Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor ging auf Autobahn aus

Diskutiere Motor ging auf Autobahn aus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, bei der gestrigen Autobahnfahrt ruckelte es plötzlich im ganzen Auto und es waren laute Klack-Geräusche aus dem Motorraum zu...

  1. #1 fordescortturnier, 14.07.2012
    fordescortturnier

    fordescortturnier Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus turnier bj1999 dnw 74kw
    Hallo zusammen,
    bei der gestrigen Autobahnfahrt ruckelte es plötzlich im ganzen Auto und es waren laute Klack-Geräusche aus dem Motorraum zu hören, habe ausgekuppelt und auf den Seitenstreifen ausgerollt. Motor sprang auch nicht wieder an.
    ADAC stellte am Ölpeilstab fest, dass kein Öl drin ist, allerdings hat die Ölkontrolleuchte nicht geleuchtet, sondern ist seit einigen Tagen beim Abbremsen kurz angegangen, weswegen ich mir noch keine Gedanken gemacht habe, da ein Ölwechsel eh anstand.
    Der Wagen wurde nun abgeschleppt und der Schleppe meinte ich solle doch mal Öl reingießen und den Wagen starten. Das habe ich getan, mit ein wenig Hilfe vom Gaspedal. Der Motor schüttelte sich wie verrückt, wurde ein wenig ruhiger, lief aber nicht auf allen Zylindern und es hörte sich nicht gut an und nach verbranntem Öl roch es auch noch.
    Hat einer von euch ähnliche Erfahrungen oder eine Idee was der Motor haben könnte. Die Suche im Forum ergab nichts und das www bot Steuergerät und Nockenwellensensor. Was aber beides nicht so wirklich vom Schadensbild passt.

    Viele Grüße
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 14.07.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ist nen zetec-s(e) motor oder ? und wieviel km hat der denn schon runter ?

    der motor ist schrott
    der hat warscheinlich einen kolbenfresser oder einen lagerschaden auf grund von ölmangel


    kompression messen und dann weiter schauen
     
  3. #3 fordescortturnier, 14.07.2012
    fordescortturnier

    fordescortturnier Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus turnier bj1999 dnw 74kw
    ja, es ist ein Zetec, Laufleistung liegt bei 231T km.
    Was bedetet ein Lagerschaden an Arbeit oder Reparaturaufwand, falls es sich lohnt?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 15.07.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bei der km laufleistung heist das wirtschaftlicher totalschaden

    oder wenn es sich noch lohnt und der fofo in technisch/optisch gutem zustand ist
    nen gebrauchten motor mit wenig km besorgen und den dann einbauen .

    welcher motor ist den drin der mit silver oder black top
     
Thema:

Motor ging auf Autobahn aus

Die Seite wird geladen...

Motor ging auf Autobahn aus - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus ST MK2 Unfallwagen/Motor

    Focus ST MK2 Unfallwagen/Motor: Hallo Gemeinde, ich suche einen Focus ST MK2/b Unfallwagen, um meinen Focus Mk2b umzubauen. Das ist nicht mein erster Umbau und ich weiß, dass das...
  2. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  3. Motor springt nicht an

    Motor springt nicht an: Hallo ihr Lieben, wir haben vor kurzem einen Ford Galaxy 2.3L 16V BJ 1998 erstanden. Ich bin verliebt in dieses Auto, dennoch lief er nicht...
  4. Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??

    Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??: Hallo Leute, bin gerade auf das Thema Pleuelagerschäden bei den 2,3 Duratec HE Motoren gestoßen...... Hier hab ich nix gefunden. Übern Maverick...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Motor geht immer mal wieder aus

    Motor geht immer mal wieder aus: Moin zusammen der Transit 2,2 TDCI, 86PS, Bj.2008 macht hin und wieder Zicken indem die Leerlaufdrehzahl schwankt, Motor nimmt kein Gas an und...