Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Motor lässt sich nicht abschalten

Diskutiere Motor lässt sich nicht abschalten im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Habe leider seit heute ein kleines Problem Es handelt sich um einen Mondeo BJ.95 88 PS TD Starten funktioniert normal aber leider lässt...

  1. #1 bruno331, 23.06.2008
    bruno331

    bruno331 Guest

    Hallo

    Habe leider seit heute ein kleines Problem
    Es handelt sich um einen Mondeo BJ.95 88 PS TD
    Starten funktioniert normal aber leider lässt sich der Motor nicht mehr abschalten
    Geht nur mehr durch abwürgen des Motors aber ist ja keine Dauerlösung:gruebel:
    In der Zündschloss Position "0" läuft er ganz langsam weiter ???
    Habe schon alle Sicherungen überprüft aber sind alle in Ordnung
    Kann es an einem Relais liegen oder Zündschloss defekt ???
    Danke schonmals im vorhinein
    mfg
    Bruno
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 23.06.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, das denke ich auch. Und zwar hängt vermutlich das Relais der Einspritzpumpe. Das ist im vorderen Sicherungskasten. Wo genau, steht im Handbuch.

    Wenn dieses Relais nicht wieder abschaltet, dann bekommt die Pumpe weiter Strom und fördert weiter Sprit in den Motor. Zündung hat der Diesel ja nicht, also läuft er einfach weiter solange Sprit kommt.

    Wenn er mal wieder nicht ausgeht, mach einfach die Haube auf, öffne den Sicherungskasten und zieh dieses Relais bei laufendem Motor raus. Dann müsste er sofort ausgehen und Du hast den Beweis.

    Ersatzteilquelle: Schrottplatz

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 bruno331, 23.06.2008
    bruno331

    bruno331 Guest

    Danke für den schnellen Tipp
    Hab gerade nachgeschaut
    Im Handbuch steht unter Relaiskasten /Motorraum
    " R8 für Elektrischbetätigte Kraftstoffpumpe"

    komischerweise ist aber im Steckplatz R8 gar kein Relais drin ???
    Hab mal testweise das Relais daneben(R7- ist für die Klima) reingesteckt aber
    ging leider auch nicht
    Eigentlich dürfte er ja gar nicht starten oder ???
     
  5. #4 petomka, 23.06.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    bei dir sollte das Magnetabschaltventil direkt an der Einspritzpumpe defekt sein, evtl. muss dazu aber die Einspritzpumpe wegen der Wegfahrsperre ausgebaut werden um an das Ventil ranzukommen. Also bitte erst mal genauer prüfen (lassen), ob nicht doch ein anderer Defekt vorliegt.
     
  6. #5 MucCowboy, 23.06.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ach, nein, das ist das Benzinpumpenrelais für den Benzinmotor. Sowas hat der Diesel garnicht. Nein, das Relais was ich meine steckt ganz in der Ecke, daneben sind die Sicherungen Nr. 9, 17 und 18. Und dieses muss unbedingt da sein, sonst macht der Wagen keinen Meter Fahrt. ;)

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 bruno331, 23.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.06.2008
    bruno331

    bruno331 Guest

    eben - hab mir schon gedacht das da was nicht stimmen kann
    werde ich morgen gleich testen
    melde mich morgen wieder
    danke schonmal für die rasche Hilfe
    lg
    Bruno

    Hy Uli und co
    Hat mir keine Ruhe gelassen und ich habs gleich probiert

    Habe jetzt das relais R11 braun (EEC-Modul oder Diesel-Kaltstartvorrichtung)
    ausgetauscht und dann hat es einmal!!!(1) funktioniert
    Aber leider gehts immer noch nicht
     
  8. #7 MucCowboy, 23.06.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann kann es an der Pumpeneinheit selber liegen, wie Petomka meint. Da sind Ventile drin, die den Spritfluss unterbrechen, wenn Du abschaltest. Klemmt das Ventil, bleibt die Pumpe zwar stehen, aber der Motor saugt sich weiter Sprit an.

    Grüße
    Uli
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bruno331, 24.06.2008
    bruno331

    bruno331 Guest

    probiere jetzt mal das Magnetabschaltventil auszubaun
    hoffe ich finde des Teil:gruebel:
     
  11. #9 bruno331, 25.06.2008
    bruno331

    bruno331 Guest

    Magnetabschaltventil

    Habe gestern probiert das Magnetabschaltventil auszubaun aber hab ich
    alsbald aufgegeben (dunkle Tiefgarage ohne Strom/Licht)
    Ich komme nicht mal mit der Hand an den Stecker geschweige an das Ventil
    Anscheinend muss ich da echt die ganze Einspritzpumpe ausbauen
    Wenn ich die ausbaue, muss ich da was beachten und die Dichtungen erneuern beim Zusammenbaun, oder gehen die alten wieder ???
    lg
    Bruno
     
Thema:

Motor lässt sich nicht abschalten

Die Seite wird geladen...

Motor lässt sich nicht abschalten - Ähnliche Themen

  1. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren

    Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren: Hallo! Ich habe mir vor einiger Zeit einen dritten Schlüssel (habe nun zwei mit FFB+Masterschlüssel) und wollte diesen programmieren und codieren....
  3. Kombi, Benziner, Bj 2015 surrt nach Abschalten

    Kombi, Benziner, Bj 2015 surrt nach Abschalten: Hallo, ich habe vor einer Woche meinen zwölf Jahre alten Focus-Kombi gegen ein Modell aus dem Jahr 2015 (13.000km gelaufen), Ford Focus Turnier...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 klackern bei warmem 1,3 Motor und Zahnriemenfrage

    klackern bei warmem 1,3 Motor und Zahnriemenfrage: Bei kaltem Motor ist der 1,3 sehr leise. Wenn warm, klackert es aber gut hörbar. Ist das ein normaler Zustand bei 130.000 km? Und der Riemen, den...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Alle Lampen an und Motor System Fehler

    Alle Lampen an und Motor System Fehler: Hallo Mein C-Max 1.8 Benziner, 125PS, Bj.07 hat seit ein paar Tagen folgendes Problem: Während der Fahrt gehen im Kombiinstrument alle Lampen an...