Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor läuft nur auf 3 Zylindern trotz neuer Zündspule und Kabel i.o.

Diskutiere Motor läuft nur auf 3 Zylindern trotz neuer Zündspule und Kabel i.o. im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, sorry erst mal falls es dieses Thema schon mal gab, aber über die Suchfunktion konnte ich nicht wirklich eine Antwort auf meine...

  1. #1 Fofoghost, 16.01.2012
    Fofoghost

    Fofoghost Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.65 Style +
    Bj:2009
    Hallo Leute,
    sorry erst mal falls es dieses Thema schon mal gab, aber über die Suchfunktion konnte ich nicht wirklich eine Antwort auf meine Frage finden.
    Also erst mal was zu meinen FOFO: Baujahr 2002, 1,6 Liter, 75KW, 3-Türer, ca. 115tKm.
    Schlüsselnummer: 8566 / 350
    In letzter Zeit ist mir immer mal wieder aufgefallen, dass mein Auto im Standgas etwas unruhig läuft. (wirklich minimal) darüber hinaus hatte ich immer mal wieder den Eindruck das etwas an Leitung fehlt. (rein Objektiv)
    Naja Samstagnacht war es dann soweit, mitten auf der Kreuzung ist der Motor beim Anfahren plötzlich ausgegangen. Nach dem erneuten Starten des Motors hat sich dieser wie ein sehr alter Trecker angehört und sehr unruhig gelaufen. Ich habe dann noch mal versucht den Motor zu starten (mit mäßigen Erfolg), hatte aber immerhin soweit gereicht das ich mit erhöhten Gas von der Kreuzung aus in eine Nebenstraße fahren konnte. Nach dem Abstellen des Motors hat es etwas nach Benzin gerochen. Habe darauf hin den Pannenservice gerufen, dieser stellte sehr schnell fest das der Motor nur auf 3 Zylindern läuft. (4. Zylinder ist tot:weinen2:) Als Ursache nannte er Zündkabel oder Zündspule, würde wohl öfter mal vorkommen bei Ford. Nachdem er dann noch die Kabel von 4 auf 3 getauscht hat (natürlich sowohl am Motorblock als auch an der Zündspule) war er sich sehr sicher, dass es die Zündspule ist, da Zylinder 3 ja ohne Probleme mit dem Kabel von Zylinder 4 Läuft) Habe das Auto darauf hin erst mal abschleppen lassen, um nicht noch einen neuen Kat zu benötigen. Heute haben wir die Zündspule getauscht, leider immer noch derselbe Fehler. Auf Zylinder 4 liegt kein Zündfunke an. Wir haben darauf hin auch die Zündkerzen untereinander getauscht um dies als Fehlerursache auszuschließen. Auch haben wir die Kabel noch einmal getauscht. Auch wieder mit dem Ergebnis das auf dem Kabel welches an Ausgang 4 der Zündspule angeschlossen ist keine Zündfunke anliegt. (Normal ist wenn man den Stecker beim Laufen etwas abzieht der Funkte immer noch überschlägt was ein Klackerndes Geräusch verursacht. Auf Zylinder 4 tut sich rein gar nichts. :rasend:Zy

    Habt ihr noch eine Idee zur Fehersuche oder habt ihr Eventuell schon mal solche Probleme gehabt.
    Ach ja: Morgen wird erst mal der Fehlerspeicher ausgelesen, in der Multianzeige (Tageskilometer) wird nur der Fehlercode 9318 ausgegeben (Batteriespannung). Kommt durch die Kalte Jahreszeit.

    Danke schon mal für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    habe dein thema mal in den richtigen breich verschoben.
     
  4. #3 TL1000R, 17.01.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Mach mal folgendes:

    1.) Benzinpumpen-Relais rausziehen

    2. ) Motor starten und im Leerlauf laufen lassen bis er von selbst ausgeht.

    3. )Zündung ausschalten

    4. ) Zündkabel 4.Zylinder an der Kerze abziehen und neue ( mit Betonung auf "NEU" ) Zündkerze in den Stecker clipsen

    5. )Verbindung MINUS-POL mit Überbrückungskabel und Zündkerzengewinde herstellen.Zusätzlich noch an Motormasse klemmen z.B. Motorhalterung/Öse

    6. ) Motor von Helfer starten lassen

    Jetzt muß Funken an der Kerze sein.

    Wenn net > alle restlichen Zündkabel wie oben durchprüfen.



    Und auf keinen Fall die Zündkabel/Kerzenstecker bei laufendem Motor abziehen.



    Sonst kannste gleich ne neue Spule kaufen.

    Das ist kein C-Kadett Bj.74 oder FIESTA Bj.77

    Der FOCUS hat ne Doppelfunkenspule.

    Wenn Kabel+Kerzen und Spule neu sind,kann es diesen Fehler garnet geben.
     
  5. #4 Fofoghost, 17.01.2012
    Fofoghost

    Fofoghost Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.65 Style +
    Bj:2009
    Update:

    es hat sich heute auch herausgestellt das Zylinder 1 auch nicht läuft. Ist ja auch wie beschrieben zu vermuten, da es sich ja um eine Doppelzündspule handelt.

    Leider konnte der Fehlerspeicher heute nicht eindeutig ausgelsen werden, da Lesegerät in Werkstatt nicht i.O. Soll aber morgen wohl gehen. Zur Zeit wird ein Kabelbruch oder Defekt im Steuergerät vermutet :weinen2:. Soll ja angeblich schon fast ein Standardfehler bei den verbauten Steuergeräten sein. Hat jemand ne Ahnung was die Reparatur der selbigen kostet? ICh weiß das lassen sich die entsprechenden Firmen immer gut bezahlen, da die Neuanschaffung ja richtig ins Geld geht.
     
  6. #5 focuswrc, 17.01.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    steuergerät hab ich noch nie gehört..


    wenn, dann isses wirklich spule, kabel oder kerze...

    hast mal die elektrodenabstände gecheckt? zu viel ist auch nicht gut.. die kerzen von ford (motorcraft, der rest ist müll) haben zwar 1,3mm angegeben, ist aber fast schon zu viel. hab meine erst wieder kontrolliert und enger gestellt, schon waren fehlzündungen/aussetzer weg.
     
  7. #6 HeRo11k3, 17.01.2012
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    Wenn Zylinder 1 und 4 nicht funktionieren, spricht das mMn für die Zündspule (ist die neue wirklich neu und in Ordnung?), Kabel von der Zündspule zum Steuergerät oder die Endstufe im Steuergerät. Denn 1 und 4 hängen an der selben Zündspule, werden also vom selben Kabel und von der selben Endstufe angesteuert werden - für 2 und 3 ist das alles ein zweites Mal vorhanden.

    Defekte Endstufen soll es wohl auch ab und zu geben, wenn die Zündspule defekt war und irgendwie zu hohe Induktionsspannung nicht auf die Kerzen, sondern auf die Endstufe gegeben hat.

    MfG, HeRo
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 TL1000R, 17.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03

    genau so isses.

    Endstufe is vermtl. hinüber.

    Evtl. noch ein Kabelbruch vom PCM zur Spule.

    Am besten Kabel vertauschen an der Spule > beide Leitungen in der Nähe des Zündspulensteckers abzwicken und
    probeweise tauschen.

    Es muß leider gezwickt werden,da kein Zwischenstecker im Motorraum.

    Kabel vom PCM ( Motorsteuergerät = ECU o. MSG ) zur Spule laufen direkt zum Spulenstecker.

    ALTERNATIVE:

    Leitungen/PINs am PCM-Stecker auspinnen und vertauschen.

    Is jetzt 2 + 3 betroffen und 1 + 4 funzt wieder > Endstufe durch.

    Wenn net > Leitungsunterbrechung auf der Leitung 1./4.-Zylinder



    ECU/MSG/PCM-Reparatur wird sich bei der alten Kiste net rentieren > gebrauchtes kaufen.


    Jetzt weißte auch,warum du keinen Stecker bei laufendem Motor abziehen darfst.

    PIN-Nummern und Kabelfarben kommen noch .......


    EDIT :

    Am PCM-Stecker C 416 PIN 59 - Leitung BK/GN 0.75 läuft zum Zündspulenstecker C 641 PIN 3

    Am PCM-Stecker C 416 PIN 58 - Leitung BK/OG 0.75 läuft zum Zündspulenstecker C 641 PIN 1

    Falls großer PCM-Stecker C 415 ( 104 PINs ) an Bord > BK/GN am PIN 52 und BK/OG am PIN 26
     
  10. #8 Fofoghost, 21.01.2012
    Fofoghost

    Fofoghost Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.65 Style +
    Bj:2009
    So Leute. Seit gestern weiß ich es jetzt. Es ist wirklich das Steuergerät kaputt. Wird nun eingeschickt mal sehen was der Spaß dann kostet. Noch ne Woche ohne Auto:eingeschnappt:
     
Thema: Motor läuft nur auf 3 Zylindern trotz neuer Zündspule und Kabel i.o.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit läuft nur auf 3 zylinder

Die Seite wird geladen...

Motor läuft nur auf 3 Zylindern trotz neuer Zündspule und Kabel i.o. - Ähnliche Themen

  1. Neues Autoradio Navi Oval S-Max

    Neues Autoradio Navi Oval S-Max: Hallo, ich habe seit letztem Jahr das Problem, dass mein Travel Pilot ständig ausfällt, dann wieder ne längere Zeit funktioniert..... usw. Nun ist...
  2. Ein neuer

    Ein neuer: Hallo zusammen Bin der Maik 39 mit Frau und 2 Kinder Hatte jetzt 12 Jahre lang VW t4 gefahren Schöner bus Aber nach 620000 auf der Uhr...
  3. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  4. SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...

    SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...: Hallo. Suche dringend einen kompl. Motor für den Maverick 2,4; Bauj 1994 SchlüsselNr. 7503 300; 91kw; Sollte natürlich OK sein und ohne Probleme...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 3 - eine Diva?

    Sync 3 - eine Diva?: Ich hatte gerade ein ziemlich nerviges Erlebnis mit dem Sync 3. Ich bin mit verbundenem iPhone und CarPlay los gefahren, Amazon Music alles top....