Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor läuft unrund

Diskutiere Motor läuft unrund im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ich hab seit ein paar Wochen ein kleines Problem mit meinem Fiesta: Er läuft ziemlich unrund... Im Stand schwanken die Drehzahlen etwas, aber...

  1. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    Ich hab seit ein paar Wochen ein kleines Problem mit meinem Fiesta: Er läuft ziemlich unrund...
    Im Stand schwanken die Drehzahlen etwas, aber kaum merklich. Richtig übel wirds erst wenn man ihn fährt. So im 4ten Gang zwischen ca. 2,5 und 3 t. Umdrehungen ists am schlimmsten: Da ruckelt das ganze Auto.
    Ich hatte ihn jetzt gestern mal bei uns in der Werkstatt, die haben auf die schnelle aber nix gefunden. Motor ist völlig ok und von unten ist auch alles gut. Reifen & Fahrwerk auf den ersten Blick auch. Ist halt aber ne VW-Werkstatt, Ford spezifische Probleme kennen die leider nicht.
    Hatte das Problem schon mal jemand von euch? Oder hat jemand ne Ahnung was es sein könnte? Das unrund-Laufen im Stand muss auch nicht zwingend was mit dem Ruckeln zu tun haben, weil er beim starten auch manchmal bisschen zickt.... bloß dieses ruckeln würd ich gerne loswerden, fahr halt jeden tag sehr viel und hoffe bloß dass nicht schlimm ist...
    falls das damit zu tun haben könnte: in letzter zeit verbraucht er öl (muss nix damit zu tun haben, der braucht dringend nen ölwechsel und hat schon 110.000 km drauf).
    Hoffe jemand hat ne nützliche idee was es sein könnte

    Sarah
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 15.10.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Der Ölverbrauch könnte schon ein Indiz sein

    Wie hoch ist denn der Ölverbrauch?
     
  4. #3 Dregner, 15.10.2008
    Dregner

    Dregner Guest

    Also ist dieses richtig starke Ruckeln nur im 4 Gang? Du sagst er hat 110T/km und braucht nen Ölwechsel, hast du denn noch keine durchführen lassen bei einer Inspektion, oder so
     
  5. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    doch, natürlich!! bloß ist der ölwechsel jetzt ca. 10tkm überfällig.
    wie hoch der ölverbrauch genau ist, kann ich nicht sagen. bloß war vor 4 wochen als ich nach dem öl geguckt hab bei max und vorgestern plötzlich bei min aufm ölmessstab
    und das ruckeln ist nicht nur im aten, sondern da nur am stärksten
     
  6. #5 Onkel Henry, 16.10.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Rätsel über Rätsel1

    Wieviel Kilometer bist du denn in den 4 Wochen gefahren?
     
  7. #6 Dregner, 16.10.2008
    Dregner

    Dregner Guest

    Okay, dachte schon, denn 110Tkm ohne Ölwechsel sind nicht gesund. 10T sollte dem Motor nicht ausmachen, ich überschreite die Intervalle auch öfters mal. Erfahrungsgemäß isses von Minimum zu Maximum rund ein halber Liter. Zumindest beim 1.6'er.
     
  8. #7 knüppel74, 17.10.2008
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Da muss ich Dich korrigieren, standardmäßig isses immer ein Liter, ausser einigen wenigen Ausnahmen!
     
  9. #8 Astranaut, 18.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Hallo....
    wir hatten das Problem mit der schwankenden Leerlaufdrehzahl und ruckeln auch mal, hab dann nach 25000 km den ersten Luftfilter gewechselt der völlig zu war und das Problem war weg.
    Wie und wann misst du den Ölstand? Ich würde dies immer morgens vor Fahrtantritt machen wenn wirklich alles Öl in der Ölwann ist, so zwischendurch wenn man gefahren ist kann es gerade bei altem Öl sein dass sich noch was im Motor befindet was gerade am runterlaufen ist, möglichst auch das Auto waagerecht stehenhaben. SO jetzt können wieder einige Meckern aber dies ist meine ERFAHRUNG, kippt man nämlich Öl nach obwohl er nix braucht drückt man
    sich schnell Dichtungen kaputt und dann verbraucht er wirklich Öl..... :cooool:
    GLG SASCHA
     
  10. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    danke für die antwort, aber ich hab keine schwankenden leerlaufdrehzahlen. und der luftfilter ist auch noch ok
     
  11. #10 Astranaut, 19.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    .......................
    Im Stand schwanken die Drehzahlen etwas, aber kaum merklich. Richtig übel wirds erst wenn man ihn fährt.
    Sarah[/quote]

    Hab ich das etwa falsch gelesen??? :gruebel:
     
  12. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    ja, richtig übel wirds erst wenn man fährt ^^
    ne, im ernst, der luftfilter ist es nicht
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Astranaut, 21.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Hm, überlege schon wie ich dir da helfen kann... Hast mal die Zündkabel genau angesehen? Vielleicht brüche drin oder Marderbisse???? :gruebel:

    LG Sascha
     
    Sarah gefällt das.
  15. #13 Sarah, 23.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2008
    Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    ne, bis jetzt noch nicht, aber danke für den tip. der kommt demnächst nochmal in die werkstatt dann wird richtig geguckt. hab auch schon bei den focus leuten nachgefragt, wie s mit antriebswelle aussieht, weil der focus mk1 hat damit ein problem. und des ruckelt dann anscheinend auch
     
Thema:

Motor läuft unrund

Die Seite wird geladen...

Motor läuft unrund - Ähnliche Themen

  1. 1998 motor baugleich mit 2000

    1998 motor baugleich mit 2000: Hallo Leute passt die Ölwanne vom 2 Liter 16 v bj 98 auf einen Motor 2 Liter 16 v bj 2000 ? Beide Automatik Mfg Ingo
  2. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  3. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  4. 64er V8 224 Ps Motor

    64er V8 224 Ps Motor: guten Tag ich habe da mal eine frage weis einer ob der Motor gefragt ist bzw was er wert ist kommt aus mein Boot und hat 14.000 Betriebsstunden...
  5. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...