C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Motor nach vorne gekippt.. ?

Diskutiere Motor nach vorne gekippt.. ? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hi Leute.. so.. ich hab heute was erlebt.. ! In der Stadt um die Ecke abgebogen.. und auf einmal ein Schlag... Bäng.. und dann hatte ich...

  1. #1 C-MaxMatze, 14.12.2012
    C-MaxMatze

    C-MaxMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DM2 1,6 TDCI
    Hi Leute.. so.. ich hab heute was erlebt.. ! In der Stadt um die Ecke abgebogen.. und auf einmal ein Schlag... Bäng.. und dann hatte ich unglaubliche Vibrationen auf der ganzen Karosserie und der Wagen war sehr laut.. als hätte ich den Auspuff verloren..

    ADAC hat ihn zu ner Werkstatt geschleppt.. morgen weiß ich mehr..

    Frage.. ist das schon jemandem passiert?.. Ich machte die Haube auf und dort, wo man normal locker ne Hand breit platz hat zwischen Turbo Ansaugrohr und Kühler war nix mehr.. der Motorblock lag dort direkt am Kühler an.

    Echt seltsam... und eins ist klar.. der C-Max kommt weg.. sowas gibt ja bei keinem andern Auto.. gut.. bei nem 30 Jahre alten Golf kann sowas auch mal sein.. aber bei nem Auto Bj. 2006? :mies:
     
  2. #2 FocusZetec, 14.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.119
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hört sich nach einem gebrochenen Motorlager an, konnte man an dem rechten (auf der Beifahrerseite) nichts sehen?
     
  3. #3 RemmiDee, 14.12.2012
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    klar kann das bei nem 2006er c-max sein das passiert auch bei 2009er benzern :D das is einfach wenn man genau das eine teil hat das vllt anfällig is und das nich bemerkt wird...
     
  4. #4 focusdriver89, 14.12.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    warscheinlich ist das aber bei Benz nicht so teuer. Und der C-Max ist wirklich eine Geldvernichtungsmaschine, das ist ein Auto wo alles dran kaputt geht. Ich hab meinen im März 3 Jahre und 80tkm. Rep.kosten bis jetzt liegen bei 3.000€, vom normalen Verschleiß mal abgesehen. Abgeben kann man den nicht, weil der nix mehr wert ist...dass man da mal irgendwann die Schnauze voll hat, ist völlig normal.
     
  5. #5 RemmiDee, 15.12.2012
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    machst du witze? xDD benz und nich so teuer? :DD da haste für die wartung schon 1000-1500 euro und wenn dann was kaputt geht biste arm! :D
     
  6. #6 86teufel, 15.12.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    mach mal bilder wenn es noch geht. mfg fritz
     
  7. #7 focusdriver89, 15.12.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    ja für die dicken 500er vielleicht da haste Recht...aber für ne normale B- oder C-Klasse kosten die Wartungen vielleicht ein bisschen mehr wie bei Ford...dafür hat man aber auch ein Premium-Fahrzeug, was zwar in der Anschaffung mehr kostet, aber Ersatzteile sind dafür günstiger. Das haben mir auch schon einige freie Werkstätten gesagt...
     
  8. #8 C-MaxMatze, 15.12.2012
    C-MaxMatze

    C-MaxMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DM2 1,6 TDCI
    Also.. Leute, ich bin einerseits erschrocken, andererseits erleichtert.. die riesige schraube vom rechten motorlager unter dem batteriekasten (dort ist gezriebeseitig die aufhängung) hatte sich raus vibriert... Krass. Ist wohl vor 6 Wochen beim kupplungswechsel nicht richtig festgezogen worden.. jetzt ist Sie gelocktidet und muss halten..
     
  9. #9 Der Pepper, 15.12.2012
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 1.6EB 03/11 + Fiesta MK6 ST 05/06
    aha, sehr interessant.......aber erstma über ford meckern.........weil jemand dilettantisch gearbeitet hat...........wahnsinn :rolleyes:
     
  10. #10 RemmiDee, 15.12.2012
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    ich arbeite bei mercedes glaub mir ersatzteile sind definitiv nicht günstiger! :D bestes beispiel scheibenwischer bei c-klasse neu machen 80€ und 1l motoröl 30€ c-klasse brauch ca. 4-6l je nach motor. selbst wenn ersatzteile günstiger wären mehr bezahlen tuste trd :D 1 std arbeit bei benz 100€ ca. ;) also benz is definitiv premiumpreis ;)
     
  11. #11 C-MaxMatze, 15.12.2012
    C-MaxMatze

    C-MaxMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DM2 1,6 TDCI
    Naja.. wenn ich hochrechne das mein Wagen seit einenhalb Jahren quasi mehr als seinen Restwert an ganz normalen 'Ford-Wartungskosten' verschlungen hat, dann meckere ich da.. auch wenn's dir nicht passt.. aber gut, ich habe jetzt so viel reingesteckt, wäre Dummfug den.Wagen jetzt zu verticken..
     
  12. #12 C-MaxMatze, 16.12.2012
    C-MaxMatze

    C-MaxMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DM2 1,6 TDCI
    Tja.. prima.. das Getriebe ist wieder dran. Dafür funktioniert nun das Radio nimmer.. hatte nachdem die Batterie abgeklemmt war den Code eingegeben.. funktionierte einwandfrei.. beim nächsten starten leuchtete nur noch der Grüne Kringel um den Lautstärkeregelknopf für Ca. 10 sec. Und dann ging's aus... Na Super..
     
  13. #13 RemmiDee, 20.12.2012
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    schon versucht abzuklemmen und wieder anzuklemmen bzw batterie nochmal ab und wieder dran?
     
  14. #14 C-MaxMatze, 21.12.2012
    C-MaxMatze

    C-MaxMatze Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DM2 1,6 TDCI
    Hi.. Nein, das noch nicht, aber ich habe gestern mal die Sicherung getauscht und da.sprang es wieder an..wollte den Code haben.. =>eingegeben und siehe da, es funktioniert. Komisch, denn die Sicherung war nicht defekt.. ?!?
     
  15. #15 GeloeschterBenutzer, 21.12.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann hat das radio durch die spannungsunterbrechung einen reset erhalten ;)
     
Thema:

Motor nach vorne gekippt.. ?

Die Seite wird geladen...

Motor nach vorne gekippt.. ? - Ähnliche Themen

  1. Kein Schalten bei laufendem Motor möglich

    Kein Schalten bei laufendem Motor möglich: So, nachdem die Kiste endlich läuft bekomme ich absolut keinen Gang rein bei laufendem Motor. Entlüftet habe ich. Kupplungspedal geht jetzt leicht...
  2. Motor springt nicht an nach Motorwechsel

    Motor springt nicht an nach Motorwechsel: So, da bin ich wieder nach einem Motorschaden. Da doch einige kleine Späne bei der Ölablasskontrollschraube zu finden waren bin nicht motiviert...
  3. Suche Haltebügel Sabilisatorlager vorne rechts

    Haltebügel Sabilisatorlager vorne rechts: Ich suche für einen Ka Titanium 3D 1.2 69PS M5 (Baujahr Frühjahr 2010) den Haltebügel des Stabilisatorlagers (Querlenker) vorne rechts. Ford will...
  4. Motor geht einfach aus

    Motor geht einfach aus: Hallo. Wir haben gerade eine Probefahrt mit einem Kuga von 2010 gemacht. Er gefällt uns sehr gut, aber wir haben 2 Dinge gefunden, die uns stören...
  5. Ranger '06 (Bj. 06-09) Probleme mit Motor

    Probleme mit Motor: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und einen dank an die Administration hier für die Aufnahme. Ich fahre einen Ford Ranger Bj 2007 2.5l Diesel und...