Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor nicht richtig warm?

Diskutiere Motor nicht richtig warm? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Also ich bin ja nun noch net lange Fofo Besitzer, hatte allerdings schon das ein oder andere Auto. Nun ist es bei meinem kleinen schon von Anfang...

  1. #1 John_Smith, 05.08.2009
    John_Smith

    John_Smith Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI
    Also ich bin ja nun noch net lange Fofo Besitzer, hatte allerdings schon das ein oder andere Auto. Nun ist es bei meinem kleinen schon von Anfang an so, dass der Motor nie auf genau die Hälfte der Anzeige steht sondern immer auf dem Strich davor (ich hoffe ihr wisst was ich meine:rotwerden:). Bei allen anderen Fahrzeugen war es so das die Motortemperatur immer auf die Mitte gestiegen ist. Ich hoff ihr könnt mir was sagen.


    Achso ist ein 1,6er TDCI und hat jetz 98000km runter

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    hast das Thermostat schon mal gewechselt ?? vielleicht hängt es mit dem würde ich anfangen:cooool:
     
  4. #3 John_Smith, 05.08.2009
    John_Smith

    John_Smith Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI
    war auch schon mein Gedanke, nur hat mein Händler mir erklären wollen das der thermostat in ordnung sei und der motor einfach so ne starke Kühlung hat :cooool:
     
  5. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    naja das ist aber keine fachgerechte antwort bevor man das nicht prüft der war wahrscheinlich nur zu fa..:cooool:
     
  6. #5 KaiserFranz, 05.08.2009
    KaiserFranz

    KaiserFranz Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier, 1.6l
    Das hat unserer auch (1,6l Benziner). Der war noch NIE auf dem mittleren Strich.

    Ich hab mir da noch nie Gedanken drüber gemacht. Das ist doch vermutlich eher ein Fehler in der Kalibrierung des Anzeigeinstruments.

    Hatte jedenfalls noch nie Probleme dadurch.

    Grüße,
    KF
     
  7. mogli

    mogli Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier,2005,1,6TdcI
    Frage mal den Händler ob dein Auto ein EU-Reimport ist.Habe das gleiche Problem, vorallem im Winter. Das dauert da ewig bis der warm wird.
    Dachte erst das die Elektrische zusatz Heizung defekt ist, bis mich mal bei ne´m freundlichen nachgefragt habe. Er meinte das ich ein Re Import aus Spanien habe, da wird das Teil schon bei der Herstellung weg gelassen.
    Wurde mir beim Kauf verschwiegen :rasend:
     
  8. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Mein Zeiger steht auch wie festgenagelt auf dieser Position.
    Egal ob bei Dauertempo 180 oder im Stau.

    Völlig für die Katz dieses Instrument.
     
  9. kdm

    kdm Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max CNG 2008 2,0
    ...das Instrument ist eindeutig gefaked, und hat beim Focus keinerlei Bedeutung mehr. Da es beim FoFo 1 oft Beanstandungen wegen der sich verändernden Temperaturanzeige gegeben hat, haben die bei Ford einfach die Position des Zeigers auf der allseits bekannten "kurz vor Mitte"-Position fixiert. Wen' s interessiert, die Temperatur ab der das Instrument in dieser Position angekommen ist, beträgt~ 40 Grad.:mies:
     
  10. toto74

    toto74 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,6 TDCi PDF 5/2007
    Hallo,

    fahre auch seit knapp 1 1/2 Jahren nen 1,6 TDCi 110PS und die Themperaturanzeige stand noch nie genau auf der Mitte.
    Bin auch grad in Sueditalien, selbst hier steht die Nadel nicht senkrecht.
    Merke nur beim Abstellen, dass der Ventilator noch ordentlich nachlaeuft.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 bergfexrv, 06.08.2009
    bergfexrv

    bergfexrv Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2005, TDCi 1,6
    Tja, beim 1,6l TDCi ist es nun mal so, das er extrem effizient ist.

    Meiner stand allerdings schon des Öfteren mal auf "halb". Schaut doch mal, ob sich was verändert, wenn ihr wenn der Wagen steht und der Motor warm ist einfach Gebläse auf voll und die Heizung auf heiß stellt. Dann sollte auch der Zeiger vom Thermostat runtergehen. Bei laufendem Motor wohlgemerkt!!!

    Insofern ist diese Aussage mal wieder komplett unqualifiziert von wegen "festgenagelt". :nene2:

    Kleiner Trick für den Winter: Heizung und Lüftung erst dann auf warm und "1" stellen, wenn der Temperaturanzeiger sich ein wenig bewegt hat. Das hat in ungefähr den gleichen Effekt, als wenn ihr die Kühlerlamellen der BMW Efficient Dynamics hättet.
    Ganz einfach, weil ihr dem Kleinen Kühlkreislauf durch die Lüftung nicht noch mehr Wärmeenergie entzieht. So wird zum einen Der motor schneller warm, spart somit Sprit und hat geringeren Verschleiß. Zum anderen wird man die eine Minute gut länger frieren können, um dann relativ schnell die volle Heizleistung zu haben.

    Gruß von einem, der grad gar keinen funktionierenden Lüfter und somit auch keine AC hat.....
     
  13. #11 mgrundmo, 06.08.2009
    mgrundmo

    mgrundmo Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1.6l Benzin
    Alles absolut normal. Das Teil ist halt so kallibriert, dass es bei Betriebstemperatur kurz vor Mitte steht. Die Temperatur wird in der Tat nicht angezeigt. Es gibt im Prinzip nur 3 Zustände. Motor zu kalt = Zeiger links, Motortemperatur OK = Zeiger so etwa in der Mitte, Motor zu warm = Zeiger rechts. Also eigentlich nicht mehr als eine schicke Warnlampe, aber irgendwie muss man das Kombigerät voll kriegen:)
     
Thema:

Motor nicht richtig warm?

Die Seite wird geladen...

Motor nicht richtig warm? - Ähnliche Themen

  1. 1998 motor baugleich mit 2000

    1998 motor baugleich mit 2000: Hallo Leute passt die Ölwanne vom 2 Liter 16 v bj 98 auf einen Motor 2 Liter 16 v bj 2000 ? Beide Automatik Mfg Ingo
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Funkschlüssel geht nicht richtig

    Funkschlüssel geht nicht richtig: Hallo Leute ich hätte eine Frage. Seit ca 5 Tagen geht mein Funkschlüssel nicht mehr richtig. Mal geht er zu Auf und Zu Schließen mal reagiert...
  3. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  4. 64er V8 224 Ps Motor

    64er V8 224 Ps Motor: guten Tag ich habe da mal eine frage weis einer ob der Motor gefragt ist bzw was er wert ist kommt aus mein Boot und hat 14.000 Betriebsstunden...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor springt nur mit Gasgeben an

    Motor springt nur mit Gasgeben an: Hallo Leute, vor einer Woche fing mein 1.6er an mir Probleme zu bereiten - nachdem die Temperaturen im Minusbereich angekommen sind, gab es...