Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor nimmet kein Gas mehr an

Diskutiere Motor nimmet kein Gas mehr an im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo habe mir gestern einen 2L Focus mit 136PS in Titanium-x Ausstattung BJ 2008 geleistet. Auf der 3 Stündigen Heimfahrt (-.-) hat er 2 mal...

  1. #1 Daniel-87, 12.12.2012
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Hallo habe mir gestern einen 2L Focus mit 136PS in Titanium-x Ausstattung BJ 2008 geleistet.
    Auf der 3 Stündigen Heimfahrt (-.-) hat er 2 mal kein Gas angenommen und ich musste auf den Seitenstreifen rollen. Dort lief er wie im Leerlauf ganz ruhigbei ca 1000 Touren, aber wenn ich das Gaspedal gedrückt habe ist nichtspassiert. Die Tachonadel des Drehzahlmessers hat sich immer einen knappen Millimeter bewegt (also eigentlich nicht bis kaum erkennbar).
    Wenn ich dann den Wagen aus gemacht und neu gestartet habe nahm er wieder Gas an! Bin grad leicht deprimiert und bräuchte eure Hilfe. Kennt das jemand?

    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rumens

    Rumens Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Jo genau das Problem hatte ich auch,
    damals ist der Motor wenn ich z.B. an der Ampel
    gestanden bin im Leerlauf gelaufen aber Gas wurde
    nicht angenommen. Nach Neustart gings wieder bis
    ich gestanden bin.

    Letztendlich wars eine Dichtung in einem Treibstoff Ventil,
    nachdem eine neue Dichtung eingebaut war ging wieder
    alle ohne Probleme.

    ACHTUNG:
    Ich hatte das an einem MK1 TDCI, mir 100/115 PS

    Gruß
    Rumens
     
  4. #3 Daniel-87, 13.12.2012
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    War jetzt mal in der Werkstatt Fehler auslesen und löschen lassen. Könnte sein das bei der letzten Inspektion Code vom DPF Tank nicht gelöscht wurde. Jetzt heißt es abwarten :skeptisch:
     
  5. #4 Langwasser3, 15.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo Daniel Habe einen Focus 2,0L TDCI BJ 2008 Habe das problem auch genau so wie du
    bei Konstanter fahrt lässt sich auf einmal kein gas mehr geben kupplung getretten ist die Drehzahl so um die 1000 beim gas geben wackelt der zeiger minimal und das ist schon seit einem halben jahr so kommt immer mal wieder horche mal ob er beim gas geben wenn er es nimmt also wenn alles geht ob er zischt oder faucht ! Habe am mo einen termin wieder mal beim FFH mal sehen was es diesesmal sein könnte naja hat von euch jemand eine Idee ? Mfg
     
  6. #5 Daniel-87, 16.12.2012
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Hallo, war wieder bei Ford. Wieder wurden Fehlercodes ausgelesen.Was wieder angezeigt wurde war 2x was mit der Lichtmaschiene bezüglich schwachem Stromkreis und das der Dpf Tank leer sei. Darauf wurde der Dpf Tank aufgefüllt und jetzt heißt es abwarten :-/ es war bei mir bis heute 2 mal und das war nur auf der mehrstündigen Heimfahrt als ich das Auto gekauft hatte...

    @langwasser 3
    Wann geht deiner aus? Nach längerer Fahrt oder allgemein? Schau dir mal die Liste mit den Fehlercodes an im Anschluss (lass sie dir ausdrucken) würde mich echt mal interessieren. Seid wann hast du das Problem?
     
  7. #6 Langwasser3, 16.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo
    Also es passiert hin und wieder Das Auto ist dann warm gefahren und ist einpaar KM gleichmässig gefahren also bin ca 120 kmh gefahren wollte eine auto überholen und nix kein gas kupplung getretten und nadel fällt zurück auf 1000 umdrehungen
    beim gas geben wackelt sie gering aber mehr nicht dann heisst es stehen bleiben aus und an alles in ordnung bei dem fehler geht er nicht aus er bleibt an nur gibt es kein gas habe den Focus im April gekauft und seit dem habe ich diesen fehler 8 mal gehabt und jedes mal in die werkstatt fehlercode auslesen und nix ist drin nix !!!
    MFG Langwasser3
     
  8. #7 Rolli 3, 16.12.2012
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    So was ähnliches gabs doch schon mal. Saugrohrklappe (bei Ford auch als Drosselklappe benannt). Stresse mal die Sufu! Du wirst was finden.
     
  9. #8 Langwasser3, 16.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo Es ist ein TDCI der hat glaube ich keine drosselklappe !!!
    wenn doch habe ich mich geirrt aber glaube nicht !! mfg:mies:
     
  10. #9 Daniel-87, 16.12.2012
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Hallo , ich kenne mich mit Dieseln nicht wirklich aus (mein erster), daher mal ne Frage:
    Was passiert wenn der DPF gereinigt wird? Ich weiß dies geschieht beim fahren, und auch nur wenn man lange genug fährt und er dementsprechend heiß ist (der DPF). Wenn dann zur reinigung dieses Gemisch eingespritzt wird aus dem seperaten Tank, kann das Auto dann überhaupt noch Gas annehmen (in dem moment) ?
    Oder kann es sein das der Tank mit dem Gemisch alle ist und dann was nicht funktioniert?
    Habe meinen auffüllen lassen und mir ist es bisher nur 2 mal auf der 3-4 Stündigen heimfahrt passiert als ich das Auto gekauft habe. Seitdem war nichts^^
     
  11. #10 Rolli 3, 16.12.2012
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Das Ding ist auch keine Drosselklappe im kerkömmlichen Sinn. Deshalb hab ich sie auch als Saugrohrklappe bezeichnet. Aber im Ersatzteilkatalog bei Ford nenne sie es halt Drosselklappe!
     
  12. #11 Langwasser3, 16.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo Also Daniel ,Rolli hat schon recht mit der vermuttung der Saugrohr klappe da ist ne zahnstange und die ist aus Plastik könnte sein das diese Verschlissen ist Und der Dpf reinigt sich von selbst da merkt man nicht und es geschieht genauso wie du gesagt hast nur hat das mit dem gas nix zutun !! mfg
     
  13. #12 Daniel-87, 16.12.2012
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Lässt du es machen? Ich warte halt erst mal bis es wieder kommt, war ja erst 2 mal und das bei einer fahrt. Aber was ich nicht verstehe, wenn es an einem manuellen Teil liegt, warum funktioniert dann alles wieder einwandfrei wenn ich nur kurz die Zündung aus und direkt wieder an? Kommt mir nicht logisch vor, oder versteh ich da was nicht? :gruebel:
     
  14. #13 Langwasser3, 17.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Guten morgen ob ich es machen lasse weiss ich noch nicht aber will wissen was es ist
    deshalb habe ich heute einen termin und das Auto hat ja noch garantie !
    und ob es an diesem teil liegt das weiss ich nicht ist schon mal nee anregung aber du hast schon recht mit deiner Theorie nja mal sehen was der FFH sagt gebe dir heute abend info .mfg
     
  15. #14 Langwasser3, 17.12.2012
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo an alle
    So nun waren Wir wieder mal bei FFH und siehe da Focus hatte was im speicher hm nur
    könnte alles sein naja heute wurde das Vakkum ventil vom egr erneuert solls mal ausprobieren als nächstes soll dann ein neuer Turbo sein und wenn dann noch ist hm glaub ich schicke den meister zum teufel !!! Grins
     
  16. #15 136TDCI, 03.01.2013
    136TDCI

    136TDCI Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 2.0 TDCI
    Ursache?

    Hallo

    Auch ich habe das beschriebene Problem seit dem Kauf (85 tkm). Jetzt habe ich 98 tkm auf dem Tacho. Da ich noch Garantie habe möchte ich den Defekt gern reparieren lassen. Allerdings habe ich kein Interesse daran, das mein Auto wochenlang in der Werkstatt steht und alles mögliche auf Verdacht getauscht wird. Zumal ich nicht weis, was die Garantieversicherung sagt, wenn das auf Verdacht getauschte Teil dann gar nicht defekt war...

    Bei mir tritt es immer auf der Autobahn in einem Bereich über 120 km/h auf. Letztens sogar auf der gleichen Strecke, an 2 Tagen hintereinander, an genau der gleichen Stelle. Nach dem Neustart ist es immer weg.
    Ich denke, dass ich sicher sagen kann, wenn das Problem behoben ist: Sollte ich eine Woche täglich die gleiche Strecke Autobahn fahren und der Fehler tritt nicht mehr auf, ist das Problem weg.
    Leider konnte bisher noch niemand (auch in anderen Foren) eine definitive Ursache für das Problem ausmachen.
    Ich gehe davon aus, dass der Grund für den plötzlichen Leistungsverlust bei allen mit dem gleichen Motor und dem gleichen Fehlerbild der Gleiche sein muss.

    Ich werde mir demnächst (sobald das Wetter es zulässt) einmal meine Saugrohrklappe genauer ansehen. Allerdings sehe ich diese mögliche Ursache kritisch. Wenn es, wie beschrieben, eine mechanische Ursache sein soll, ist es nicht logisch, dass das Neustarten den Fehler zurücksetzt.
    Die andere beschriebene Ursache (Rücksetzten des Additivtanks) ist auch nicht nachvollziehbar. Fahre ich 1 Woche Landstraße -> kein Problem, fahre ich Autobahn, also über 120 km/h -> fast immer 1x pro Fahrt das Problem...

    Ich hoffe es meldet sich mal jemand zu Wort, der das gleiche Problem hatte und es zu 100% sicher losgeworden ist.

    Danke und Gruß
     
  17. #16 focusdriver89, 03.01.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Doch ist schon logisch, beim Neustart geht eine Klappe zu und die andere auf. Wenn jetzt irgendeine Klappe irgendwo "hakt" und den Fehler verursacht und sie beim Neustarten wieder in die Ausgangslage zurück geht ist der Fehler weg und das Auto fährt normal. Die Drosselklappe/Saugrohrklappe ist auch und gerade bei der Regeneration DPF aktiv, da mit Ihr der LLK umgangen wird um eine höhere Temperatur zu erzielen beim Freibrennvorgang. Das könnte auch damit zusammen hängen, dann das Problem meistens bei einem konstanten Geschwindigkeitsbereich ist, weil dann die Klappen evt. immer in der selben Position sind wo sie sich (oder eine von beiden) verhaken. Oder es hängt damit zusammen, dass in dem Moment der DPF regenerieren will und daher die Klappen steuert, es kann auch sein, dass ein Unterdruckschlauch defekt ist und der DPF es nicht schafft die Klappen zu schließen.

    Aber ne andere Möglichkeit denke ich ist das Gaspedal. Da wird ja öfter mal dran gearbeitet, wenn der Pollenfilter rauskommt. Vielleicht gibt es da ein Kontaktproblem oder so.

    das kann dir, bis auf die evt. selbstbeteiligung ganz egal sein, dafür bringst du dein auto ja in eine Fachwerkstatt, die müssen das mit der Versicherung abklären.
     
  18. #17 Langwasser3, 04.01.2013
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo an alle Also bei mir ist nach dem das Mangnet ventil getaucht worden ist der fehler
    wieder aufgetreten der ffh sagt nun muss der turbo getauscht werden ich habe den Focus jetzt seit Mai 2012 ach ja Garantie das Mangnet ventil Verschleiss Keine garantie Turbo Kostet mit garantie von 1A 800 Euro (110000KM) Nun es gibt da noch was aber davon will der ffh nix Hören Sachmangel Haftung und die gilt 1 Jahr und verlängert sich immer nach einem Gewährleistungs Anspruch !!Mfg
     
  19. #18 Daniel-87, 05.01.2013
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Hi Jungs, also mittlerweile habe ich auch das Problem das wenn ich fahre , nen Gang höher schalte, er kein Gas mehr an nimmt. Dann nehme ich den Fuß vom Gas , geh wieder drauf und er funktioniert wieder.
    Und bei mir ist die eigentliche Geschichte das er kein Gas mehr an nimmt in Verschiedenen Situationen nicht nur auf der Autobahn, einmal auf der Autobahnabfahrt und einmal als ich 5 km von der Autobahn runter war und an der Ampel abgebogen bin. Also nicht nur bei höheren Geschwindigkeiten.

    Denke nicht das es am Gaspedal liegt weil sonst ein Fehlercode vom Gaspedal bei der Diagnose rauskäm, egal ob es defekt oder nur nen "wackler" (Kontaktfehler) hat. Könnte doch auch ein Fehler in der Elektronik sein? Oder vllt sogar im Steuergerät :rasend: was ich nicht hoffe :mies:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Langwasser3, 05.01.2013
    Langwasser3

    Langwasser3 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 2,0 TDCI
    Hallo
    Also ich stelle Fest das der Fehler hauptsächlich beim 2008 Ford Focus 2 Liter motor auftritt da muss doch mal irgend wer eine Lösung haben Es ist schon Viel geschrieben Worden was es sein Könnte aber das War es alles nicht und nun was ist nun ????
    Nun Daniel Du hast doch noch Gewährleistungs anspruch oder ? Du hast doch den Focus noch nicht lange ?? oder ist es nicht der Daniel-87 der den Themen beitrag eröffnet hat ?!
     
  22. #20 Daniel-87, 06.01.2013
    Daniel-87

    Daniel-87 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 2L TDCI
    Hi, klar bin ich das , aber ich habe keine Garantie falls du das meinst war ein Privatkauf .
     
Thema:

Motor nimmet kein Gas mehr an

Die Seite wird geladen...

Motor nimmet kein Gas mehr an - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  3. 64er V8 224 Ps Motor

    64er V8 224 Ps Motor: guten Tag ich habe da mal eine frage weis einer ob der Motor gefragt ist bzw was er wert ist kommt aus mein Boot und hat 14.000 Betriebsstunden...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gas Probleme

    Gas Probleme: Hallo, besitze seit kurzem einen gebrauchten Ford Focus BJ 99 1.6 Benziner 161.000. Er hat bzw. hatte folgende Probleme der Tacho viel...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...