Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Motor patscht

Diskutiere Motor patscht im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo zusammen, bisher extrem zufrieden mit meinem alten Schätzchen, aber jetzt muckt er rum. Symptome wie bei fauler Kerze oder alten...

  1. #1 ehlerix, 08.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Hallo zusammen,

    bisher extrem zufrieden mit meinem alten Schätzchen, aber jetzt muckt er rum.
    Symptome wie bei fauler Kerze oder alten Zündkabeln, er stottert, ruckelt beim Beschleunigen.

    Kerzen eindeutig zu hell, also zu mager

    Bisher gemacht/geprüft:
    Steuerzeiten (die lange Kettenführung gegenüber der Spannrolle war oben gebrochen, das ganze Plastikgeraffel samt Rolle und Spanner getauscht)
    Lambdasonde, Auspuff, KAT
    Zündkabel/Kerzen/Verteiler (neu bzw. funkt wie Sau)
    Ansaugtrakt ist dicht (mit Bremsenreiniger agespritzt)
    Drosselklappensensor gibt plausible Werte raus
    Temperatursensor in der EFI Brücke auch
    der Sensor drüber auch (von Ford erfährt man ja nix zu den richtigen Werten)
    Kurbelgehäuseentlüftung
    Kühlwassersensor
    Leerlaufklappe hinter Luftfilter
    EDIT: Sprit bekommt er genug, Spritschlauch an der EFI Brücke abgezogen, bei eingeschalteter Zündung sprudelt es ordentlich

    Bei Abziehen des Unterdruckschlauchs vom MAP Sensor regelt er schön nach, patscht aber weiter

    Nächste Schritte MAP Sensor tauschen, Zündmodul tauschen?
    Oder kennt jemand hier das Problem?
    Mein Latein ist langsam zu Ende, was sehr schade wäre, denn normalerweise ist die Karre (vom Rost mal abgesehen) absolut unkaputtbar!

    LG

    ehlerix
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Schon mal daran gedacht, dass das Problem zwar von der Ansaugung her kommen könnte, aber dann auf der anderen Seite des Motors liegt?

    Kurz: Kurbelwellengehäuseentlüftung.

    Lang: An der Ansaugbrücke geht in Höhe des dritten Zylinders ein Schlauch weg. Ca. 15-20 cm. Dieser geht in ein Rohr, welches zwischen Motor und Spritzwand auf die andere Seite zum Kurbelwellengehäuse. Die Verbindung dazu ist wieder ein Schlauch. Sprüh da auch mal mit Bremsenreiniger ab.
     
  3. #3 ehlerix, 08.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Hi Pommi,

    ärgs, ich steh auf dem Schlauch:(. Auf Höhe des dritten Zylinders geht bei mir ein Plastikrohr zum Bremskraftverstärker. Hinten auf dem Kopfdeckel geht ein Schlauch zurück zum Luftfilter. In der Mitte der Luftbrücke geht ein Schlauch nach unten, über eine Dose weiter als Rohr nach hinten unten weg. Dann gibts da natürlich noch den MAP Schlauch, auf der anderen Seite der Luftbrücke.

    Gerade mit dem Stroboskop geschaut. Die Markierung auf der Kurbelscheibe läuft beim Gasgeben nicht sauber gegen den Uhrzeigersinn, sondern "tanzt".
    Die Kontakte in der MAP Dose waren ziemlich vergammelt. Sauber gemacht. Jetzt läuft zumindest der Leerlauf.
     
  4. Pommi

    Pommi Guest

    Der fett markierte müsste es sein. Geht von der Brücke zuerst Richtung Motor und dann direkt nach hinten unten weg in ein Rohr. An eine Dose kann ich mich jetzt zwar nicht errinnern, könnte aber sein. Aber wenn der Leerlauf jetzt in Ordnung ist, kann es das eigentlich nicht sein. Wenn da was im Argen liegt, spinnt gerade der Leerlauf.
     
  5. #5 ehlerix, 08.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Ok, das ist dicht.

    Aber was zum Henker lässt die Zündzeitpunktverstellung tanzen beim Beschleunigen?
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Hast du auch auf der anderen Seite des Motors geschaut? Da, wo das Rohr mittels eines Schlauchstückes mit dem Kurbelwellengehäuse verbunden ist?

    Ich weiss jetzt nicht, wie weit du Bescheid weisst, aber bei höherer Drehzahl wird der Zündzeitpunkt nach vorne verlegt. Grund: Die Verbrennung brauch, egal wie schnell sich der Motor dreht, immer die gleiche Zeit. Und damit immer der höchste Druck auf den niedergehenden Kolben geht, muss bei höheren Drehzahlen der Zeitpunkt der Zündung etwas früher passieren.

    Das heisst: Gas geben = ZZP weiter vor OT, Gas wegnehmen = ZZP weiter an OT.
     
  7. #7 ehlerix, 09.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Nach der anderen Seite schaue ich gleich.

    Das mit der ZZP-Verstellung ist mir schon klar. Nur sollte die ZZP-Verstellung doch beim Gasgeben schön weich vorlaufen. Bei mir tanzt der ZZP laut Strobsokop (Signal vom 1. Zylinder) beim Gasgeben zwischen 5 und ~30° (geschätzt) hin und her, bis er schließlich sich weit vot OT stabilisiert. Währenddessen schüttel sich der Motor. So fährt der Wagen auch. Beim Beschleunigen ruckelt es, nicht wirklich Leistung. Ich kann zwar z.B. konstant 80 fahren, nur eben nicht wirklich Leistungabfordern. Ab etwa 2500 min-1 wirds dann weniger mit dem Ruckeln.
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    Da würde ich mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Wobei du dabei bei einem Bosch-Dienst die größte Chance hast, das die es können. Das STAR-System hat kaum noch ein FFH. Aber bei den Anzeichen würde ich fast auf den Map-Sensor tippen. Hatte so ähnliche Probleme auch mal. Fehlerspeicher ausgelesen. Der meldete Map-Sensor, LMM und Lamda-Sonde. Der FFH sagte aber, dass ich es zuerst mit dem Map-Sensor probieren soll. Wenn der defekt ist, könnte das auch die anderen Fehlermeldungen hervorrufen.
     
  9. #9 ehlerix, 09.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    LMM? Was ist das? LichtMaschinenM... oder LuftMengenMesser (Ärg, hat die Karre überhaupt einen?)
    FFH?

    Bevor ich zu nem Boschdienst fahre, baue ich erst mal nen neuen MAP Sensor ein, 22 Euronen incl. Versand.
    Man kriegt die Dinger sogar noch neu, die Teilenummern über findpart.org vergleichen. Für das MAP Dingens ziemlich genial. Direkt ne ganze Latte an unterschiedlichen Nummern fürs gleiche Teil gefunden.
    Boschdienst ist deutlich teurer... Wissen die eigentlich, wo die auslesen können? Ich hab mit meinem alten Schätzchen schon zuviel Mist bei den "Profis" erlebt. Die ALten, die noch echt was draufhaben sterben alle aus, ne Schande für die alten Kisten!
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    LMM = Luftmengenmesser, vorne an der Luftzufuhr zwischen Luftfilter und Drosselklappe. Das kleine silberne Rohr mit Stecker dran.

    FFH = Freundlicher FordHändler

    Für 22€ inkl. Versand würde ich auch den zuerst holen. Das mit dem Auslesen: Ich habe einen Boschdienst, der macht das für nen 20er. Bei uns im Saarland kenn ich momentan nur noch einen FFH, der es auslesen kann und der will Stundenlohn. Dem letzten mit Festpreis ist vor einem halben Jahr das Gerät abgekackt.
     
  11. #11 ehlerix, 09.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Hi Pommi,

    echt super Danke für die Infos und Erklärungen!

    Die Kurbelgehäuseentlüftung neben dem Ölmessstab gefunden. Dicht.
    Aber lustiges Suchspiel:rotwerden:

    Ich warte jetzt mal auf den MAP Sensor, schaun mer mal...
     
  12. #12 ehlerix, 13.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    So langsam werd ich irre,

    den neuen MAP Sensor verbaut, immer noch der gleiche Mist.

    Welches Teil ist für die Zündverstellung verantwortlich?
     
  13. #13 ehlerix, 21.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Hallo zusammen,

    FFH meinte Kat oder Verteiler. Auslesen würde es auf Grund des zu erwartenden schwammigen Ergebnisses nichts bringen.

    Nachdem ich auch noch Zündverteiler und -finger getauscht habe, verlässt mich der Mut.

    Völlig ratlos jetzt.

    MIST:(
     
  14. Pommi

    Pommi Guest

    Kat soll Zündung stören? Da würde ich eher Drosselklappensensor und/oder Luftmengenmesser tippen bzw. die Verkabelung der beiden.
     
  15. #15 ehlerix, 22.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Er meinte, KAT kaputt -> Auspuff verstopft, also Auspuff hinter dem Hosenrohr abgebaut , Kat sieht gut aus. Dann mal laufen lassen, klingt gut, Fehler war aber noch da.
    Drosselklappensensor habe ich mal durchgemessen, er gibt schön gleichmäßige Werte bis knapp 4 kOhm heraus, einmal auf, einmal absteigend.
    Wie kann ich den LMM prüfen?
     
  16. Pommi

    Pommi Guest

    Einfach mal abstecken. Dann müsste er mit Normwerten laufen. Zumindest die Schwankung müsste weg sein, wenn er dran Schuld ist.
     
  17. #17 ehlerix, 22.02.2014
    ehlerix

    ehlerix Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio1 Bj.9/92 2 .0 DOHC
    Nachdem ich das Dingens ebgezogen habe und die Schwankungen noch da waren, haben wir mal die Kompression gemessen.
    :rasend:
    Mann, da hätte ich echt eher drauf kommen sollen.
    Zweiter Zylinder platt, keine 3 bar mehr.
    Schluss
    Aus
    Ende
    Thema durch
     
Thema:

Motor patscht

Die Seite wird geladen...

Motor patscht - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...
  5. Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen

    Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen: Hallo, ich hoffe auf Eure Hilfe. Kann mir jemand eine genaue Anleitung für einen Motor Ausbau eines 1.4er Bj. 2004 mit 59KW geben. - Ich möchte...