Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motor ruckelt. HILFE!!!!!!!!

Diskutiere Motor ruckelt. HILFE!!!!!!!! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Habe mondeo Tunier 1.6l 16V zetec BNP Motor. Seit neuesten kotzt der bei 1500-3000 U beim vollen gas geben. beim langsamen beschleunigen gehts....

  1. #1 schrauber1, 20.01.2011
    schrauber1

    schrauber1 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 98 MK2 1,6l BNP
    Habe mondeo Tunier 1.6l 16V zetec BNP Motor.
    Seit neuesten kotzt der bei 1500-3000 U beim vollen gas geben. beim langsamen beschleunigen gehts. habe schon einiges gemacht nur besser ist es nicht geworden. wenn jemand ne idee hat wär ich sehr dankbar mir gehn nämlich die ideen aus.
    Bisher gemacht:
    #
    Zündkerzen und Kabel neu und orginal
    LMM getauscht
    Drosselklappe gerreinigt
    schläuche und stecker überprüft
    Fehlerspeicher 0
    KS- filter ersetzt
    Abgassanlage überprüft
    Zündspule ersetzt
    lambda ist es auch nicht

    bin mitlerweile am verzweifeln und ins geld gehts ja auch
    danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xfred_starx, 20.01.2011
    xfred_starx

    xfred_starx PapaonTour

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII 2,5 V6 24v
    dann würde ich es mit dem ffh oder andere werkstatt versuchen du hast ja alles gemacht was man als laie machen kann.



    lg
     
  4. #3 schrauber1, 20.01.2011
    schrauber1

    schrauber1 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 98 MK2 1,6l BNP
    Danke aber die saßen auch schon zwei tage dran und haben kompession gemessen und so weiter alles i.o. haben langsam auch ideennot. weil ich bis jetzt jeden tag da war.

    lg
     
  5. #4 JJ-Mondeo, 20.01.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Beim Anfang 98 gebauten Mondeo Zetec ist im Ansaugschlauch zwischem LMM und Luftsammler über der Drosselklappe ein extra Fühler drin. Sitzt von unten drin, gleich hinterm LMM und der löst auch Ruckeln aus. So wars jedenfalls bei meinem Schwager seinem 2,0 Turnier. Kam um die 50€ der Fühler und nach dem Tausch war alles i.O. .
     
  6. XTFBX

    XTFBX Guest


    :verdutzt:du meinst den lufttemperatursensor.....den gabs davor auch schon.

    ich würde auf drosselklappenpoti tippen
     
  7. #6 LauderBack, 20.01.2011
    LauderBack

    LauderBack Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 325tds Touring

    Sowas hab ich in meinem Mk2 (Bj. 96) auch schon :gruebel: Könnte ja sein, dass der bei mir auch defekt ist :gruebel:

    Vor allem habe ich ihn mal ausversehen in Bremsenreiniger gebadet :rotwerden:
     
  8. XTFBX

    XTFBX Guest

    der sensor kostet unter 20euro beim händler...hab ich schon des öfteren getauscht
     
  9. Manu

    Manu Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    schau mal die kabel von den eispritzdüsen an und steck sie mal ab und schau ob feuchtigkeit drinnen steht,das hatte ich auch mal.

    mfg
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 schrauber1, 21.01.2011
    schrauber1

    schrauber1 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 98 MK2 1,6l BNP
    Habe jetzt nochmal Zündspule durchgemessen laut unterlagen mit sollwert von 0,4 bis 0,6 ohm bedeutet i.o.
    bei starken abweichungen von dem wert zählt sie als defekt.
    Aber was heist stark?

    ich habe 0,8-0,9 ohm, defekt oder nicht?

    laut meiner erfahrung liegt das noch im toleranzbereich und ist aufs alter zurück zu führen.
    oder ist da jemand ner anderen meinung?
     
  12. Manu

    Manu Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ruckelt er bei hoher drehzahl auch noch, dann könnte es die zündspule schon was haben, hab aber auch nicht ob es noch in der toleranz.
     
Thema:

Motor ruckelt. HILFE!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Motor ruckelt. HILFE!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe ! Sony Radio S-Max CD Hängt fest

    Hilfe ! Sony Radio S-Max CD Hängt fest: Hallo liebes Ford Forum, in meinem Sony Radio eines S-Max Bj 2011 steckt eine CD Fest. Es ist sicher nur eine CD. Die CD lässt sich auch abspielen...
  2. Datenblatt oder Infoquelle gesucht für Motor 4GA 4GD

    Datenblatt oder Infoquelle gesucht für Motor 4GA 4GD: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer technischen Info. Es geht darum herauszufinden wann z.B. der Turbo einsetzt U/Min und wieviel Druck...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!

    Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!: ++ Bin fündig geworden, Danke! ++ Hallo zusammen, leider hat sich bei meinem Ford Mondeo 2.2 TdCi der Turbolader "verabschiedet". Ein neues Teil...
  4. Leistungsproblem 2,2l 150 HDI 4N03 Motor Jumper Boxer Turbo

    Leistungsproblem 2,2l 150 HDI 4N03 Motor Jumper Boxer Turbo: Hallo zusammen. Ich habe Leistungsprobleme mit meinem Kastenwagen Wohnmobil Citroen Jumper 2,2l 150 HDI Bj. 2013 Motor 4N03 mit 42000km. Nach...
  5. Farbe Motor grau Capri III Baujahr 1984

    Farbe Motor grau Capri III Baujahr 1984: Hallo, ich habe einen Capri III mit einem grauen Motorblock. Ich möchte diesen in Originalfarbe lackieren. Am besten in einer RAL Qualität, weil...