Motor rukelt und nimmt schlecht Gas an

Dieses Thema im Forum "Ford Taunus TC Forum" wurde erstellt von dieeinemupfel, 28.01.2011.

  1. #1 dieeinemupfel, 28.01.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Nabend

    Hab ein Problem mit dem Taunus meiner Frau der braucht mehrer Startversuche wenn er Kalt ist wenn er dann Startet knallt das.
    Wenn er dann Warm ist nimmt er waehrend der Fahrt schlecht Gas an, und seit heute hoert es sich an als wuerde er nur 3 Zylinder laufen was er aber nicht macht (Nagelnt, Blechernt ist schwer zu beschreiben). Desweitern ist mir aufgefallen das das Kuehlwasser braun ist habe ich im Oktober erst gewechselt, und er verbrennt Oel.

    Vermute zwar diverse sachen aber vieleicht bekomme ich noch nen Tipp wie ich etwas mehr Probieren kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Simon1988, 30.01.2011
    Simon1988

    Simon1988 Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '76er Capri II, '89er MB 190E 2.3
    Hallo,

    Leistungsverlust, fast neues Wasser braun und verbrennt Öl?
    Für mich höft sich das nach defekter Kopfdichtung an. Wär jetzt natürlich interessant zu wissen: Was fährtst du für nen Taunus, wie alt isser, was hat er für nen Motor, wie viel Kilometer hat er drauf, etc.
    Vielleicht kannst du auch das Problem noch etwas genauer beschreiben.

    Gruß Simon
     
  4. #3 dieeinemupfel, 31.01.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Das ist ein

    Knudsen Taunus Stufenheck
    Bj `71 (ist also schon 40 Jahre alt :verdutzt:)
    1,6 Liter OHC (wieviel PS der hat, weiss ich nicht, zwischen 70 und 75)
    ca. 143 tkm
    Was moechtest du den noch fuer infos ?

    Beim Starten hat er mehrere Fehlzuendungen wenn er dann Startet muss ich Gas geben wenn ich Gas los lasse geht er wieder aus. Wenn der warm ist geht der nicht mehr aus.
    Habe ihn heute Morgen gestartet hat wieder diese Fehlzuendungen aber er hat nicht mehr geruckelt und auch Gas angenommen einwandfrei.
    Bin auch der meinung kleine Luftblasen am Oelmessstab gesehen zu haben aber war nicht s mehr zu sehen.

    Habe mir sowas schon gedacht, die Kopfdichtung zu wechseln wird ja nicht so schwer sein oder ? Wollte auch die Ventile mal wechseln.
     
  5. p_u

    p_u Don´t damn me...........

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Taunus III Bj. 80, 1,6ltr. H-Zul.
    Sers, überprüf erst mal das Ventilspiel. Luftblasen am Ölmeßstab?? Bestimmt nicht von der Kopfdichtung.

    Hat er Choke oder Startautomatik?? Bei Startautomatik erst im Stand vor dem Starten das Gas einmal durchtretten. Dann müßte die Klappe zu sein.

    Gruß Markus
     
  6. #5 dieeinemupfel, 01.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Der hat ne Startautomatik. Vor dem Starten Tretten wir das beim erstenmal immer runter.

    Wollte Montag mal das Ventilspiel pruefen und die Ventildichtungen wechseln habe mir gedacht werde den Motor dann mal Spuelen und danach verstaerkt auf das Kuehlwasser achten.
     
  7. p_u

    p_u Don´t damn me...........

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Taunus III Bj. 80, 1,6ltr. H-Zul.
    Hallo, wenn das Kühlwasser Rostbraun ist, kommt das nicht von der Kopfdichtung sondern vom Kalk im Wärmetauscher!!

    Schließt die Starterklappe??
     
  8. #7 dieeinemupfel, 05.02.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Es sieht auf jeden fall so aus das sie schliesst. Hatte schon mal ueberlegt den Vergasser zu ueberholen.
     
  9. #8 dieeinemupfel, 07.02.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Nabend
    also habe Ventildichtungen gewechselt Ventilespiel ist neu eingestellt.
    Aber einer der Vorbesitzer hat die Startautomatik zum teil ausgebaut und eine vorrichtung fuer einen manuellen choke verbaut. Warum und welchen Hintergrund diese Aktion haben sollte kann ich nicht beantworten. Werde nun versuchen das ne neue bekomme und das wieder auf Original umbauen kann oder nen kompletten 1,6 Motor. Danach werde ich weiter sehen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 taunus-v6, 23.03.2011
    taunus-v6

    taunus-v6 Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,3 + taunus v6
    ich denke dein zündung ist verstellt... typisch bei knallen.
    evtl is die feststellschraube locker?
     
  12. #10 dieeinemupfel, 24.03.2011
    dieeinemupfel

    dieeinemupfel Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 Knudsen Taunus '71, VW T3
    Aber dann muesste er es doch immer haben und nicht nur wenn er kalt ist, oder?
    Hier kehrt aber auch endlich Fruehling ein und die Temperaturen sind schon nicht mehr so tief das er noch selten Probleme macht.
     
Thema:

Motor rukelt und nimmt schlecht Gas an

Die Seite wird geladen...

Motor rukelt und nimmt schlecht Gas an - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  5. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...