Allgemein Motor springt nicht an Essex 3.0

Diskutiere Motor springt nicht an Essex 3.0 im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo Zusammen, gestern endlich alles dicht gehabt, Ventildeckel inkl. Einstellen der Ventile, Kühlkreislauf dicht und neue Kerzen rein und...

  1. #1 Capri-K, 01.03.2011
    Capri-K

    Capri-K Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri, 77, 3.0S
    Hallo Zusammen,

    gestern endlich alles dicht gehabt, Ventildeckel inkl. Einstellen der Ventile, Kühlkreislauf dicht und neue Kerzen rein und Motorstartversuch/ bzw. Orgeln.

    Nach ner halben Minute kam endlich wieder Sprit in den 12 jahren gestandenen Motor in den Vergaser und sprang auch fast an und dann doch wieder nicht. Lief dann auch mal für 1-2 Sekunden bei 1500/2000 Touren...mehr wollte er nicht...beim Gasgeben ging er direkt aus,...ohne aber auch.... Dann weiter georgelt und immer noch nicht angesprungen. Der Motor reagierte nur auf Vollgas und 3-5 mal Pumpen ansonsten Ebbe und ging dann doch nicht an. Das Ende vom Lied ist, daß der Motor nach gestern 20 Minuten Startversuch nicht ansprang und der Auspuff voller Benzin in den Endrohren ist. Ist das norrmal?? Ich die Kerzen direkt rausgedreht. Was kann ich noch machen??? Ich werde dann die Zündkabel alle mal prüfen und nen neuen Originalunterbrecherkontakt einbauen. hat jemand den Kontaktabstand weil im Stand kann ich die 39° +/- 1° nicht messen. Was kann es noch sein?? Hat der Weber38 wirklich oben die Zufuhr am horizontalen Anschluß für Sprit oder ist es der untere/abgewinkelte Anschluß??? Oder ist der Vergaser defekt???
    Oder liegt es auch am etwas alten Sprit, denn ich aber schon ziemlich abgesaugt und mit 5 Liter neuem aufgefüllt habe?? Ach so...ein Knallen/Fehlzündung hat es nie gegeben!! Ein paar mal hatte ich das Gefühl er wäre sauber und ruhig durchgelaufen, wenn er denn durchgestartet hätte, weil ein paar mal lief er ja kurz ohne Anlasser...ging aber direkt wieder aus....hhhhmmmmmm :verdutzt:
    Bin für jeden hilfreichen Tip dankbar.:weinen2:

    PS: so was habe ich noch nie erlebt....selbst trockene Motoren mit langer Standzeit sind bei mir immer nach 1-2 Minuten angesprungen....

    Gruß
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 01.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.963
    Zustimmungen:
    42
    Was erwartest du nach 12 Jahren Standzeit ?
    Abstand Kontakte versuch mal 0,4mm !
    Vergaser würde ich zerlegen und sauber machen , besonders die Membrane von der Beschleunigungspumpe , die dürfte hart , verzogen , oder sogar gerissen sein , gehört also eh neu und kostet nicht wirklich viel bei Ford !
    Vergaser denke ich mal ist der 38DGAS
     
  4. #3 Capri-K, 03.03.2011
    Capri-K

    Capri-K Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri, 77, 3.0S
    Hallo und danke,

    ist gestern angesprungen....war innen drinnen im Vergaser die Feder etwas geklemmt und nu läuft er rund!!! Huurrrraaa!!!

    Aber man hört ein leicht und dumpfes Klopfgeräusch ( nicht metallisch) auf der linken Seite...auch wenn man drinne sitzt...das klingt nicht original....was könnte das denn jetzt sein??? Hoffentlich kein Lagerschaden an Pleuel und Co??
     
  5. #4 OHCTUNER, 03.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.963
    Zustimmungen:
    42
    Pleul schließ ich mal aus , wenn , dann höchstens Kurbelwellenlager , aber mit kaputtem Auspuff sicherlich nicht deutbar !
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motor springt nicht an Essex 3.0

Die Seite wird geladen...

Motor springt nicht an Essex 3.0 - Ähnliche Themen

  1. Motor/Frage

    Motor/Frage: Hallo, kann mir einer sagen, wofür dieser Schlauch dient und ob es ein Problem ist, wenn es darum ein wenig feucht ist. Danke [ATTACH]
  2. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  3. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motor springt nicht mehr an

    Motor springt nicht mehr an: Moin zusammen, ich habe einen Ford Escort XR3i, 1,8 mit 105 PS also Zetec Motor. Dabei habe ich jetzt folgendes Phänomen und ich hoffe das...
  5. Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor

    Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen Auto ist ein 2008 Ford Focus 109 Ps 1.6 tdci Kombi Zuerst habe ich mein Turbo und DPF...