Allgemein Motor springt nicht an Essex 3.0

Diskutiere Motor springt nicht an Essex 3.0 im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo Zusammen, gestern endlich alles dicht gehabt, Ventildeckel inkl. Einstellen der Ventile, Kühlkreislauf dicht und neue Kerzen rein und...

  1. #1 Capri-K, 01.03.2011
    Capri-K

    Capri-K Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri, 77, 3.0S
    Hallo Zusammen,

    gestern endlich alles dicht gehabt, Ventildeckel inkl. Einstellen der Ventile, Kühlkreislauf dicht und neue Kerzen rein und Motorstartversuch/ bzw. Orgeln.

    Nach ner halben Minute kam endlich wieder Sprit in den 12 jahren gestandenen Motor in den Vergaser und sprang auch fast an und dann doch wieder nicht. Lief dann auch mal für 1-2 Sekunden bei 1500/2000 Touren...mehr wollte er nicht...beim Gasgeben ging er direkt aus,...ohne aber auch.... Dann weiter georgelt und immer noch nicht angesprungen. Der Motor reagierte nur auf Vollgas und 3-5 mal Pumpen ansonsten Ebbe und ging dann doch nicht an. Das Ende vom Lied ist, daß der Motor nach gestern 20 Minuten Startversuch nicht ansprang und der Auspuff voller Benzin in den Endrohren ist. Ist das norrmal?? Ich die Kerzen direkt rausgedreht. Was kann ich noch machen??? Ich werde dann die Zündkabel alle mal prüfen und nen neuen Originalunterbrecherkontakt einbauen. hat jemand den Kontaktabstand weil im Stand kann ich die 39° +/- 1° nicht messen. Was kann es noch sein?? Hat der Weber38 wirklich oben die Zufuhr am horizontalen Anschluß für Sprit oder ist es der untere/abgewinkelte Anschluß??? Oder ist der Vergaser defekt???
    Oder liegt es auch am etwas alten Sprit, denn ich aber schon ziemlich abgesaugt und mit 5 Liter neuem aufgefüllt habe?? Ach so...ein Knallen/Fehlzündung hat es nie gegeben!! Ein paar mal hatte ich das Gefühl er wäre sauber und ruhig durchgelaufen, wenn er denn durchgestartet hätte, weil ein paar mal lief er ja kurz ohne Anlasser...ging aber direkt wieder aus....hhhhmmmmmm :verdutzt:
    Bin für jeden hilfreichen Tip dankbar.:weinen2:

    PS: so was habe ich noch nie erlebt....selbst trockene Motoren mit langer Standzeit sind bei mir immer nach 1-2 Minuten angesprungen....

    Gruß
    Stephan
     
  2. #2 OHCTUNER, 01.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Was erwartest du nach 12 Jahren Standzeit ?
    Abstand Kontakte versuch mal 0,4mm !
    Vergaser würde ich zerlegen und sauber machen , besonders die Membrane von der Beschleunigungspumpe , die dürfte hart , verzogen , oder sogar gerissen sein , gehört also eh neu und kostet nicht wirklich viel bei Ford !
    Vergaser denke ich mal ist der 38DGAS
     
  3. #3 Capri-K, 03.03.2011
    Capri-K

    Capri-K Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri, 77, 3.0S
    Hallo und danke,

    ist gestern angesprungen....war innen drinnen im Vergaser die Feder etwas geklemmt und nu läuft er rund!!! Huurrrraaa!!!

    Aber man hört ein leicht und dumpfes Klopfgeräusch ( nicht metallisch) auf der linken Seite...auch wenn man drinne sitzt...das klingt nicht original....was könnte das denn jetzt sein??? Hoffentlich kein Lagerschaden an Pleuel und Co??
     
  4. #4 OHCTUNER, 03.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Pleul schließ ich mal aus , wenn , dann höchstens Kurbelwellenlager , aber mit kaputtem Auspuff sicherlich nicht deutbar !
     
Thema:

Motor springt nicht an Essex 3.0

Die Seite wird geladen...

Motor springt nicht an Essex 3.0 - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...
  4. Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...

    Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...: Hallo, aus heiterem Himmel startet mein Kleiner nicht mehr. Es klackt nur nur, Kombileuchten flackern. Batterie scheint abrt i.O. zu sein, da...
  5. Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen

    Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen: Hallo, ich hoffe auf Eure Hilfe. Kann mir jemand eine genaue Anleitung für einen Motor Ausbau eines 1.4er Bj. 2004 mit 59KW geben. - Ich möchte...