Motor springt nicht an

Diskutiere Motor springt nicht an im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moinsen. Bin neu hier und hab seit heute einen Ford Fiesta 1,8 16v mit 77KW. Leider, leider springt der Motor nicht an. Jetzt meine Fragen:...

  1. RapiX

    RapiX Guest

    Moinsen.

    Bin neu hier und hab seit heute einen Ford Fiesta 1,8 16v mit 77KW.

    Leider, leider springt der Motor nicht an.
    Jetzt meine Fragen:

    Woran kann das wohl liegen??

    Also, was ich weiß:
    - Bezin kommt an, d.h. Benzinpumpe und Leitungen sind ok
    - Motor dreht und man hat das Gefühl das er auch kommen möchte
    - Zündfunken sind auch vorhanden

    Für jeden Tipp bin ich dankbar :)
     
  2. Vizen

    Vizen Guest

    Kann sein das es das STarter Relais ist! Hatte ich auch mal! Es liegt hinter den sicherungen, und ist relativ gross und grün glaube ich! Teste es mal aus!
     
  3. RapiX

    RapiX Guest

    Alles klar, werd ich heute gleich mal schaun.
    Ich hol das Auto gleich erst ab :)

    Aber der muss halt so schnell wie möglich laufen, ohne Auto ist echt scheiße.
    Ich schreib wieder wenn ich genaueres weiß.
     
  4. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    Hallo
    also wenn du sagst das Benzin kommt und du einen funke hast dann müsste er eigentlich auch laufen...
    vielleicht ist er ja abgesoffen... hast du auch die richtigen Zündkerzen drin???:)
     
  5. #5 STan_Becker, 14.05.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Würde auch als erste smal auf abgesoffen tippen. hatte ich auch mal bei meinem letzten FoFi. Ging mitten in der Fahrt aus und sprang rund 150 min nicht mehr an. nach 200 ´minuten habe ich es wieder probiert und da sprang er aufen Schlach an. Wenn das nicht hilft würde ich mal die Zündkabel durchchecken. wenn die undicht sind und feuchtigkeit darin sitz soll auch nicht so prickelnd sein.

    MfG

    Stan_Becker
     
  6. RapiX

    RapiX Guest

    Ja, die richtigen Zündkerzen sind drin.

    Es ist jetzt nicht so das ich ein Mechaniker Noop bin :)

    Und Abgesoffen scheint er auch nicht zu sein.
    Hab schon die ganze Batterie leer gemacht :(

    Kann mir jemand sagen wo im Motorraum der OT-Geber sitzt?
    Ich find den nicht :(
     
  7. #7 STan_Becker, 15.05.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Ich habe ja auch nicht sagen das du ein Mechaniker Noop bist. Du hast gefragt und ich ich habe geantwortet was ich als ertes prüfen würde. Weißt du denn jetzt schon was es war ?
     
  8. #8 Spawnor, 15.05.2007
    Spawnor

    Spawnor Guest

    Ich weiss wohl das ford ganz große probleme mit den zündkabeln hat...
    hatte das bei meinen escorts scho nen paar ma...entweder sind die auf einma einfach so kaputt oder wie die lezten male in der fahrt fehlen dann ma schnell 2 zylinder -.-
    hab zündkanel usw durchgemessen und wiederstände waren bei jedem kabel unterschiedlich so wie es sein sollte...nur lief er mit den alten kablen einfach net mehr.
     
  9. RapiX

    RapiX Guest

    So, ich weiß nun mehr....oder auch nicht?!?!?! :) :)

    Ich hätte evtl. den Mund nicht so voll nehmen sollen :) :) :)
    Bin noch kein Ford Spezi, wird aber noch kommen, hoffe ich ;)

    Aber so wie es scheint, ist er wohl doch nur abgesoffen........ *ascheaufmeinhaupt* :)

    Der Verkäufer sagte mir er habe den ganzen Tag versucht die Kiste zu starten, bis die Batterie leer war, dann haben wir zusammen noch versucht die Kiste zu überbrücken.....
    Also der Wagen wird wohl wirklich eine Woche nicht angesprungen sein....

    Gestern abend hab ich die Batterie ausgebaut, hab die nochmal ans Ladegerät gehauen, heute wieder in den Wagen gesetzt ................. und zu meiner Schade....siehe da....er läuft :) :)

    Naja, nun folgen weitere Dinge wie neue Schlösser einbauen.....denn die Fahrerseite lässt sich zwar noch abschließen, aber nicht mehr aufschließen...., Ölwechsel, Bremsen entlüften und Zahnriehmen wechseln.....

    Ich danke für jegliche Hilfe und bastel dann mal ein wenig weiter.......

    Falls ich weitere Fragen habe, melde ich mich wieder ;)
     
Thema:

Motor springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Motor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  4. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....
  5. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...