Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor springt nicht an

Diskutiere Motor springt nicht an im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, mittlerweile ist der Rost am Unterboden weg und versiegelt, war nur oberflächlich.. 2 neue federn hinten...aaaber Problem...von vorne.....

  1. #1 nader1702, 28.10.2015
    nader1702

    nader1702 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mittlerweile ist der Rost am Unterboden weg und versiegelt, war nur oberflächlich.. 2 neue federn hinten...aaaber

    Problem...von vorne..

    Seit 1 Woche ca. Stand er nun und wurde nicht bewegt...da es mittlerweile echt kalt und richtig neblig und nass feucht geworden ist, dachte ich mir ich starte den mal und fahr nen ründchen, aber... Geht nicht...

    Es kommt anfangs beim 1. Schlüsseldrehen wie immer dieses summen, nach dem 2. drehen versucht der Motor anzuspringen, kann es aber nicht, säuft komplett ab und die Kontrollleuchten blinken alle wie verrückt, wenn das Standlicht an ist, flackert es.

    Sowie hat meine Frau gesagt dadurch das alles aussen und innen beschlagen war, hat sie die Scheibenwischer angemacht, welche jedoch immer langsamer und schwer gängiger liefen...(Motor aus)

    Nach längerem drehen des Schlüssels hört man anscheinend von den Zündkerzen ein klackern wie Stromschläge .. Geguckt habe ich nicht, nur gehört...war mir dann doch zu kalt

    Da ich kein ADAC Mitglied bin und keiner Starthilfe geben kann in meiner Nachbarschaft, habe ich keine Möglichkeit ihn in eine Werkstatt zu bringen...

    Ich vermute die Batterie ist leer...
    Kann das auch etwas anderes sein? Bevor ich jetzt einfach eine neue Batterie kaufe, wie alt die ist kA ...

    VG

    Gesendet von meinem Tornado 348 mit Tapatalk
     
  2. #2 nader1702, 28.10.2015
    nader1702

    nader1702 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Achja, habe im Internet auch gelesen, das während dem 2. drehen, gas geben helfen soll... Hat aber nicht gebracht...

    Habe ca. 15 mal versucht den zu starten ... Immer das gleiche.

    Kann es sein das er einfach tiefgefroren ist?

    Gesendet von meinem Tornado 348 mit Tapatalk
     
  3. #3 MucCowboy, 28.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Drei Worte: Batterie - ist - tot.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 nader1702, 28.10.2015
    nader1702

    nader1702 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ich mir ...danke

    Gibt es irgendwelche Empfehlungen?

    Bj 99 2.0 131ps eher Kurzstrecken... 1-2x im Monat vlt langstrecke

    Gesendet von meinem Tornado 348 mit Tapatalk
     
  5. #5 nader1702, 28.10.2015
    nader1702

    nader1702 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Benzin*

    Gesendet von meinem Tornado 348 mit Tapatalk
     
  6. #6 MucCowboy, 29.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die einfachste Empfehlung ist: eine Batterie, die der entspricht, die bislang drin ist. Jeder Kfz-Teilehändler sucht Dir die passende raus. Von der Stärke her sollten 60 - 65 Ah genügen, der Benziner braucht nicht so viel Startenergie wie der Dieselmotor.
     
  7. #7 blackisch, 29.10.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
  8. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 Bj99
    75 Ah sind auch schon gut, würde da immer "maximal" kaufen was rein passt von den Maßen her - kostet oft nur wenige EUR Aufpreis ...
     
  9. #9 nader1702, 02.11.2015
    nader1702

    nader1702 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hab mit jetzt mal die Panther bestellt, mal schauen ob es wirklich die Batterie war, über Brücken hat auch nichts gebracht...

    Danke

    Gesendet von meinem Tornado 348 mit Tapatalk
     
Thema:

Motor springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Motor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...