Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Motor springt nicht an

Diskutiere Motor springt nicht an im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Guten Tag. Ich hab da ein Problem mit meinem Escort Cabrio Bj 90 . Hab ihn heute aus der Werkstatt geholt weil er hin und wieder nicht ansprang...

  1. #1 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    Guten Tag. Ich hab da ein Problem mit meinem Escort Cabrio Bj 90 . Hab ihn heute aus der Werkstatt geholt weil er hin und wieder nicht ansprang und im Leerlauf immer ausging. Nach jeder Menge Prüfungen kam heraus dass die Zündspule, der Lüfterschalter und der MAP sensor getauscht werden mussten. Die Kerzen, Zündkabel, Kurbelwellensensor und Thermostat sind in Ordnung. Nach dem ich ihn geholt hatte lief er wieder einwandfrei doch einige Stunden später wollte er wieder nicht anspringen und der Motorlüfter läuft mit sobald ich die Zündung einschalte obwohl der Motor kalt ist, was auch die Anzeige n der Amatur bestätigt. Die Benzinpumpe läuft und Anlasser dreht gut durch... Also ich bin mit meinem Latein und meinen Nerven am Ende... kann mir da irgendwer weiter helfen??? Vielen Dank schon mal im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    evtl motortemperaturfühler im eimer. oder gar die ZEB im eimer.

    hat er sonst noch elektrische macken? ging der motor gerne aus, wenn er betriebstemperatur erreicht hat, oder ging er auch schon bei kaltem motor aus?
     
  4. #3 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    ZEB??? An den Motortemperaturfühler hab ich auch schon gedacht, aber würde dann die Anzeige nicht auch anzeigen dass er heiß wäre obwohl er kalt ist???
    sonst hat er momentan eigentlich keine macken mehr... vor den reparaturen ging er immer nur im leerlauf aus...
     
  5. #4 MTC, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    http://www.ford-forum.de/showpost.php?p=741362&postcount=6

    hast du einen 1,6Liter 90PS motor? wenn ja, dann hat er zwei verschiedene fühler. einen für die anzeige und einen fürs motorsteuergerät.

    das er nur im leerlauf ausging hab ich schon verstanden. mich interessiert aber, ob er bei kaltem oder warmen motor ausging.

    EDIT:

    achja, und er hat einen thermoschalter für den motorlüfter. der geht nur bei heißer kühlflüssigkeit an. wenn die aber nicht heiß ist, wird es wohl ein defekt der ZEB sein. die sicherungskästen verabschieden sich gerne mal mit dem alter.
     
  6. #5 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    1,6l 105PS... Ich denk im warmen zustand... als dann mal kalt war konnt ich ihn nach ein paar startschwieigkeiten wieder starten und fahren wie ich lustig war... aber keine ahnung was war als er in der werkstatt stand. ich hatte ihn nachdem ich das problem festgestellt hatt nur noch 2 mal bewegt. einmal nach hause und einmal in werkstatt. bis heute halt... und da ging er nicht mehr aus aber irgendwann eben auch nicht mehr an und da sind dann auch die symptome aufgetaucht
     
  7. #6 escort-driver, 10.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    MTC
    Das ist ein CVH, kein Zetec!:)
     
  8. #7 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    ich versteh nur noch bahnhof... ist auf jeden fall kein xr3i und er hat nur 8 ventile
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    deswegen ja die frage, ob es der zetec ist. eben weil 1990 der modellwechsel kam.

    denn 1,6 EFI kann auch der zetec sein. des solltest du auch wissen :)

    driver, was sagst du? ich tippe zunächst auf die ZEB, dann auf den fühler.

    moment.

    @ klene:

    er ging dir nichtmehr aus? haste den schlüssel zurückgedreht und gezogen und der motor lief trotzdem noch?
     
  10. #9 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    ne ne. ich meinte damitdass er im leerlauf nicht mehr ausging, bzw ungewollt
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    kommt sprit an? hat er einen zündfunken?
     
  12. #11 Klene87, 10.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI
    wie prüf ich das mit dem sprit? und die zündfunkensache kann ich erst morgen prüfen da ich da erst das nötige equippment dafür bekomme
     
  13. #12 escort-driver, 10.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ich tippe auch auf die ZEB. Denn die probleme sind typischer für den CVH als beim Zetec. Beim Zetec spielen meißt andere dinge mit eine Rolle, da er mehr Elektronik hat.
     
  14. #13 MTC, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    3 möglichkeiten:

    1. zündanlage lahmlegen, also stecker von der spule abziehen, damit nirgends eine funke entsteht. KALTEN motor starten und paar mal drehen lassen. sofort die zündkerzen rausschrauben. sind sie nass/riecht es nach sprit, wird eingespritzt. sind sie trocken und riechen nicht nach benzin, wird nicht eingespritzt.

    2. einspirtzeinheit abbauen, zündanlage ebenfalls lahmlegen und spritzbild beim startvorgang beobachten. ich editiere hier gleich ein video rein.

    ab minute 6:45 wird es interessant:

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=5jnEEOmo2Qo"]Autodoktoren - Porsche - Motorsteuergerät mit Stromunterbrechung (061) - YouTube[/ame]

    3. (ungenau): messen ob die einspirtzung überhaupt angesteuert wird.
     
  15. #14 escort-driver, 10.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Upps, jetzt gehst du aber in die vollen!
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    kann ja nur am funken oder der einspritzung liegen.
     
  17. #16 escort-driver, 10.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Stimmt schon. Ich meinte eher, gleich mit Service-Video.;)
     
  18. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich hatte schonmal jemanden diesen test erklären müssen. da hab ich nach einem video gesucht. das von den autodoktoren ist da sehr gut für.
     
  19. #18 Klene87, 11.09.2011
    Klene87

    Klene87 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1990, 1,6l EFI


    wenn dem so wäre, wie erklärt sich dann die tatsache dass seit er nicht mehr anspringt von vornerein der kühlerlüfter immer direkt anläuft???
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 escort-driver, 11.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Zeb!?!
     
  22. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    ZEB= ZentralElectricBox = Sicherungskasten...

    Es gibt aber noch 90er MK4, ist mit 90 die Erstzulassung oder
    das Baujahr gemeint? Was fürn Motor das ist, ist ja mitlerweile klar :lol:

    Wenns die ZEB ist, tauchen oft die komischsten fehler auf.
    Nen Kabelbruch zum Lüfterschalter z.b. kann auch dafür sorgen,
    dass dieser Ständig läuft. Ein Defekter natürlich auch.

    Erklärt aber noch nicht, warum er nicht mehr anspringt.
     
Thema:

Motor springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Motor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Dämmmatte Motor

    Dämmmatte Motor: Moin, ,mir hat der marder die dämmmatte angefressen also nicht die an der motorhaube sondern die hinterm motor. Hängt nun auch komplett da und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Fehler

    Motor Fehler: Hallo Gemeinde. Fahrzeug Focus 2.0 TDCI.Heute kam die Meldung,Motor Systemfehler.Ausgelesen,Kraftstoffdruck.Er lief nicht im Notlauf.Kann das...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Automatik.. Motor laut..

    Fiesta Automatik.. Motor laut..: Hallo Ihr lieben, hoffe es ist hier der richtige Bereich, aber wie ich mich kenne, ist es der falsche. (Kam mit dem Baujahr nicht so klar) Darf...
  4. Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???

    Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???: Hey Leute, Anstatt einen größeren Motor einzubauen, möchte ich meinen 1,3 Liter Motor auf Turboaufladung umbauen und würde gerne wissen ob es...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel

    Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel: Servus, ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Focus MK2 2.0 mit 145PS. Der Wagen hat jetzt 116.000 gelaufen, bekam bisher nur das Ford 5W30...