Puma (Bj. 97–00) ECT Motor startet nicht

Diskutiere Motor startet nicht im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo! Mal eine Frage.. wann ich probiere den Puma zu starten, geht die Zündung an, aber das wars auch schon. Es kommt vom Anlasser her nicht...

  1. #1 Heizöl-Ferrari, 09.05.2010
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Hallo!

    Mal eine Frage..

    wann ich probiere den Puma zu starten, geht die Zündung an, aber das wars auch schon.

    Es kommt vom Anlasser her nicht mal ein klacken.. Lt. Vorbesitzer war das von einem Tag auf den nächsten nachdem er die Anlage ausgebaut hatte.

    Habt ihr eine Idee was das sein kann?

    Danke!

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 09.05.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    da wirst du dich schon selber mit Prüflampe oder Messgerät ins Auto begeben müssen.
    Könnte ein defektes Zündschloss sein, evtl. das Relais für den Magnetschalter (falls der Puma sowas drin hat), der Magnetschalter am Anlasser selbst, Kabelbruch,...


    Gruß

    Jörg
     
  4. #3 Bassclan, 09.05.2010
    Bassclan

    Bassclan Blue and Silver

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Leider kein Ford mehr (BMW 118D)
    Check mal die sicherungen!
    Kann sein das es ein kurzen gab wo er die anlage ausgebaut hat!
    Gruß Christian
     
  5. olmp

    olmp Ford-Eagles.com

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '90 Sierra Cosworth 4x4, '99 Mondeo 2.5l V6 St
    soo, ich klinke mich jetzt mal mit ein...
    habe mal alles für eine bessere übersicht zusammengefasst.

    die daten:
    ford puma
    bj. 1997
    1,7l 125ps
    130.000km

    zur vorgeschichte:

    das auto ist seit 2006 abgemeldet, stand 2 jahre draussen, dann bis heute in einer halle und wurde nicht mehr beachtet.
    laut angaben vom vorbesitzer hat der wagen mit den problemen angefangen, nachdem er nach stilllegung die musikanlage ausgebaut hat.

    die probleme:

    das gravierenste ist erstmal, dass der wagen nicht startet...zündung position I und II funktionieren ganz normal, alle kontrolllampen leuchten auf.
    versucht man zu starten, sprich stellung III, passiert nichts. kein geräusch vom anlasser, kein drehen, kein klacken.
    zündschloss durchgemessen und i.o.

    da ich über ein paar unterlagen über das auto verfüge hab ich mich gleich an die schaltpläne gesetzt.
    als erstes habe ich den anlasser überbrückt - dreht und rückt aus, sprich funktioniert.
    der motor dreht so ganz normal, springt nur nicht an.

    nächste entdeckte probleme, an den zündkerzen entsteht kein zündfunke und es wird kein benzin eingespritzt, benzinpume läuft nicht an.
    da kam der gedanke wegfahrsperre, allerdings wird diese erkannt (kontrolllampe in der uhr zeigt die erkennung an)
    überbrückt man die kraftstoffpumpe läuft diese ganz normal an und baut druck auf.

    dann habe ich angefangen alle leitungen die vom pcm-stecker wegführen auf durchgang durchzumessen. auch hier waren keine probleme festzustellen.

    das nächste problem ist, wenn man den lichtschalter auf standlicht dreht, geht das komplette licht, sprich abblend- und standlicht, an. dreht man dann auf abblendlicht geht zusätzlich die zündung an, ohne dass der schlüssel steckt.

    das hat mich dann auf die idee mit der defekten elektikbox gebracht.
    leider bin ich da mit dem durchmessen nicht auf den fehler gestoßen.
    habe dann mal alle relais und sicherungen getauscht, ohne erfolg.

    woran könnte es liegen, dass er diese fehler macht ?? die elektrikboxen (innenraum und motorraum) bestehen ja nur aus kabel und stecksockeln, nicht aus leiterplatinen wie ich es aus dem escort oder mondeo kenne wo die leiterplatten oxidieren...
     
  6. #5 Bassclan, 18.05.2010
    Bassclan

    Bassclan Blue and Silver

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Leider kein Ford mehr (BMW 118D)
    schau mal nach den massepunkten!bin zwar kein pumakenner aber ist ja eigendlich ein allgemeines problem!
    Vllt. hat ja ein tierchen bloß ein kabel angeknappert?!

    gruß Christian
     
  7. #6 pille2kx, 24.05.2010
    pille2kx

    pille2kx Go Further

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, Bj. 2009, 1.4L
    Ja, hört sich nach nem Masse-Problem an!
    Hatte sowas ähnliches mal bei nem 96er Escort. Der bekommt irgendwo hinten im Kofferraum an den Rücklichtern seine Masse - das Kabel war locker.
     
  8. #7 XR31puma, 25.05.2010
    XR31puma

    XR31puma Adrenalin Junkie

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus2.5 ST, PUMA 1.7,ESCORT MK4 Xr3i
    hi

    Hattes das selbe Problem auch einmal nach anlagen ausbau nur das ich meinen fehler sofort bemerkte. mir war beim ausbau meiner Batterie ein masse kabel abhanden gekommen, das ich erstmal in den weiten meines motorraums suchen gehen musste.
    vll haste ja ein kabelbruch drinne!
     
  9. #8 Heizöl-Ferrari, 26.05.2010
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Danke mal für die Antworten..

    Wir haben jetzt mal den Kabelbaum ausgebaut, der wird mal durchgemessen.. dann sehen wir ja.. :)
     
  10. #9 Sharome, 28.05.2010
    Sharome

    Sharome Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal nach den Crashschalter im Fahrerfußraum. Einfach mal den Teppich zur Seite klappen und dann schauen ob der Schalter betätigt ist.
     
  11. #10 Heizöl-Ferrari, 28.05.2010
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Das wars erste was wir geschaut haben.. is leider nicht.. :)
     
  12. #11 BNstyla, 09.06.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    würde auch sagen Masseproblem..

    aber komisch das er dann noch nichtmal was von sich hören lässt..

    vielleicht wegfahrsperre? aber dann wäre das mit dem abblendlicht wiederrum nicht so :gruebel:
     
  13. #12 Heizöl-Ferrari, 10.06.2010
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Massepunke sinds nicht.. :(

    Haben sie gereinigt und mit Kontaktspray behandelt, passiert trotzdem nichts..

    jetzt kanns (hoffentlich) nur noch das Steuergerät sein.. :skeptisch:

    Schön langsam hab ich echt einen hass gegen das auto.. :weinen:
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Heizöl-Ferrari, 23.09.2010
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Übrigens.. er läuft jetzt!

    War irgend ein kurzschluss im Inneren Kabelbaum.. Haben alles ausgetauscht, schlüssel rumgedreht und sofort angesprungen.. :)

    Jetzt gehts richtig los mit basteln.. Freu mich schon... :boesegrinsen:

    Wann irgendwer günstige Teile hat, bitte info per pn.. ;)
     
  16. #14 anwalt66, 19.10.2010
    anwalt66

    anwalt66 Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Warum tauscht du denn jetzt alles aus? Vorsicht halber oder weil du Bastler bist? Ich hatte das selbe Problem, aber bei mir war es leider das Steuergerät. Täter: Mein Verstärker.
     
Thema:

Motor startet nicht

Die Seite wird geladen...

Motor startet nicht - Ähnliche Themen

  1. motor sprang nicht an

    motor sprang nicht an: hallo habe gestern einen anhänger angehängt. der wagen lief vorher ganz normal- motor aus . anhänger dran. wollte starten , motor drehte ganz...
  2. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motor ruckelt Verbrauch hoch

    Motor ruckelt Verbrauch hoch: Hallo Bin neu hier im Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo 2.0 Tdci. Es ist so das der Motor manchmal komisch läuft er nimmt Gas an...
  3. Motor heult auf

    Motor heult auf: Hallo ihr Lieben, ich habe heute Morgen meine Kinderbzur Kita gebracht und auf den Weg nach Hause heukt plötzlich mein Motor beim Gas geben auf,...
  4. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  5. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...