C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Motor System Fehler zusammen mit Bremslicht Fehler...

Diskutiere Motor System Fehler zusammen mit Bremslicht Fehler... im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, seit eben als ich losfahren wollte zeigt mein CMax 1.6tdci BJ 2004/5 direkt 2 Fehlermeldungen an. Einmal ein Bremslichtfehler und ein...

  1. #1 JayJay74, 31.08.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    seit eben als ich losfahren wollte zeigt mein CMax 1.6tdci BJ 2004/5 direkt 2 Fehlermeldungen an. Einmal ein Bremslichtfehler und ein Motor System Fehler. Das Bremslicht funktioniert aber einwandtfrei!
    Was könnte dies sein!
    Was erwartet mich da? Habt ihr damit Erfahrungen ?
     
  2. #2 Janosch, 31.08.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Weiß nicht, obs hilft, aber bei Mercedes is mir mal folgendes aufgefallen.
    Der BoCo hat auch ne defekte lampe angezeigt, aber alle Bremslichter intakt.
    Kurz danach brannte ein Lämpchen durch. Weiß nich, ob die lampe kurz vorm durchbrennen nen erhöhten Widerstand hat und der Wagen dies schon registriert?!
    Wegen dem motorsystemfehler würd ich erstmal den Fehlerspeicher auslesen lassen.
     
  3. #3 JayJay74, 31.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Ok, neue erkenntnis, beim Testen der Bremslicher sind jetzt alle ausgefallen, erst das im Spoiler dann die anderen beiden.
    Testfahrt brachte folgendes... Sobald ich bremse erscheint "Bremslicht Fehler" und dann direkt im Anschluß "Motor System Fehler"!!!! Dann ist alles wieder aus. Bis zum nächsten Bremsen !... Hiiilfeee!
     
  4. #4 petomka, 31.08.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    schon mal die Sicherungen geprüft?
    Wenn die Sicherung defekt ist, bekommt das Steuergerät keine Informatin, ob gebremst wird.
     
  5. #5 JayJay74, 31.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Sicherungen sind In Ordnung! Komisch ist halt nur das erst die Meldung kam und dann nach und nach die Bremsleuchten ausgefallen sind!
    Kann es ein Marder gewesen sein? haben hier einige dieser Fiecher rumrennen!
     
  6. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hört sich stark danach an.
    Oder ein Kabel hat sich durchgescheuert, etc.
     
  7. #7 JayJay74, 01.09.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Hab ihn wieder. Genaueres konnte mir der Meister nicht sagen außer das ein Schalter und irgendein Modul was die ganze geschichte regelt getauscht wurde!
     
  8. #8 JayJay74, 03.09.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Habe jetzt die Rechnung bekommen und war etwas geschockt.
    Der Bremslichtschalter war defekt. Dieser kostet 14.93 Euro. Die Gesamtrechnung für "Stromversorgung von Schalter und Relais prüfen und beide Schalter durchmessen und den schwarzen Schalter erneuern" beläuft sich auf 143 Euro!
    Was haltet ihr von diesem Stundenlohn? Ich find es schon recht heftig. Leider kann man nichts dran ändern!
     
  9. #9 Lefty59, 03.09.2008
    Lefty59

    Lefty59 Alter Quertreiber

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Mk. III 10.2012
    BMW K1200R
    Und da wundern sich die Werkstätten wenn man zu einer Freien geht,oder selbst dran rumfrickelt.:nene2:
     
  10. #10 JayJay74, 03.09.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Wie beurteilen das denn hier unsere fordeigenen Schrauber? Die haben ja so Ihre Erfahrungen mit solchen Dingen. Der Bremslichtschalter ist ja nur eingeklickt und fix gewechselt. Ist da der Stundenlohn von 105 € (+Mwst) für Prüfen ob Strom fleißt und das Wechseln dieses Schalters gerechtfertigt oder soll ich dem Freundlichen mal auf den Zahn fühlen!
     
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Also, ich kann mir einen Stundenlohn von etwa 60 Euro gut vorstellen. Und wenn die dann zuerst mal anderes durchgeschaut haben (Sicherungskasten, Verkabelung usw.) wäre es schon möglich, dass sie dafür etwa 1.5 Stunden brauchen, dann noch eine viertel Stunde zum wechseln des Schalters, und schon biste auf 105 Euro.

    Nur mal so als Beispiel:

    Ein Facharbeitet bekommt 20 Euro die Stunde Brutto (Nur mal so als Beispiel), etwa den selben Betrag muss die Firma noch mal bezahlen für den Arbeiter (Rentenversicherung, Sozialversicherung, Knappschaft, Berufsgenossenschaft usw.[Okay, vielleicht nur 18 Euro, aber so in etwa kommt das hin]) Dann kommt darauf die Werkstattmiete, sonstige Kosten wie Reinigung, der Gewinn (Ja, auch dein FFH will was haben) und die Mehrwertsteuer. Und schon haste 60 Euro voll.

    MfG

    Pommi
     
Thema: Motor System Fehler zusammen mit Bremslicht Fehler...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremslicht fehler ford focus

    ,
  2. ford focus c max motor system fehler

    ,
  3. motor system fehler ford focus c-max diesel

    ,
  4. c max sicherungen bremslicht,
  5. ford focus st mk2 Bremslicht spoiler
Die Seite wird geladen...

Motor System Fehler zusammen mit Bremslicht Fehler... - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...

    Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...: Moin Miteinander, bin vor einiger Zeit von meinem Mondeo MK3 auf den Focus MK1 Fl umgestiegen - ein recht angenehmer Wagen... Nun folgendes: seit...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor Störung (Leistung weg)

    Motor Störung (Leistung weg): Hallo Community! Vor ungefähr zwei Wochen habe ich bei meinem FoFo (Mk3, 1.6 EcoBoost 150PS Benzin) einen neuen Turbolader einbauen lassen...
  3. Hallo alle zusammen

    Hallo alle zusammen: Ich habe mich hier heute angemeldet. Mein Auto ist ein Ford C-Max Baujahr 11.2016 mit Sync3. Habe schon ein wenig gelesen hier und hätte gern mal...
  4. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo zusammen. Wir könnten mal eure fachliche Hilfe gebrauchen. Unser bislang sehr zuverlässiger cougar 2 l 16v will nicht mehr. Er ist wären...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...