C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Motor Systemfehler - Hilfe

Diskutiere Motor Systemfehler - Hilfe im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, hab seit zwei Tagen diese nervige Fehlermeldung. "Motor Systemfehler" ... zuerst nur sporadisch aufgeblinkt jetzt steht sie dauernd an...

  1. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    Hallo,

    hab seit zwei Tagen diese nervige Fehlermeldung. "Motor Systemfehler" ... zuerst nur sporadisch aufgeblinkt jetzt steht sie dauernd an :verdutzt:
    Motor hat nur noch gedrosselte Leistung.

    Freie Werkstatt hat folgendes ausgelesen:
    Fehleranzahl 1:
    B2477 Steuergerät Konfigurationsfehler
    P0670 Glühkerzenüberwachung Funktionsunterbrechung

    Hat mich dann zu einer Fordwerkstatt verwiesen, allerdings möchte ich nur ungern zu meinem nächsten freundlichen :rasend:


    Kennt jemand diese Meldung?
    Hoffe auf Hilfe, Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Herzlich Willkommen hier im Forum und trotz des Problems noch viel Spaß mit dem Wagen .
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 08.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    P0670 besagt das am glühsystem etwas nicht in ordnung ist ,
    entweder sind eine/die glühkerzen defekt oder das vorglühmodul ist im sack bzw es ist etwas mit der spannungsversorgung nicht in ordnung.

    wenn man nicht zum ffh möchte dann eben den boschdienst aufsuchen .
     
  5. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    Danke schonmal für die Antwort.
    Kannst du mir auch sagen wo sich das Vorglühmodul befindet? Hab über google jetzt auch schon mehrmals wegen einem Zündrelais etwas gelesen?
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 08.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    gerade gesehen das es ein 1,8 TDCi ist .
    der 1,8 hat nur ein glühkerzenrelais in der motorraumsicherungsbox
    dieses wird vom PCM angesteuert .
    sicherung 6, 28 und 35 kontrollieren .
     
  7. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    die Sicherungen habe ich soeben geprüft, sind alle i.O.
    Das Relais R12 habe ich gegen ein anderes getauscht, auch ohne Erfolg. (Falls R12 das Glühkürzenrelais ist... bzw. muss der Fehler dann wieder über die Schnittstelle resetet werden?)

    Mein cmax war vor 2 Wochen in einer freien Werkstatt, hat neue Reifen bekommen und die Lenkung wurde auf mein Wunsch geprüft.
    Auf der Rechnung steht unter anderem:
    "Servolenkungsöl ergänzt, dazu Radlaufverkleidung recht- an- und abgebaut"

    Könnte sich bei dieser Aktion auch irgendein Stecker gelöst haben? Da der Fehler am anfang sporadisch kam und mitlerweile ständig ansteht?! hmmm
     
  8. #7 Blade181168, 08.11.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    bei diesem Fehler gibts beim FFH eine Servicemitteilung was zu überprüfen ist...ich tippe aber auch auf alle Glühkerzen
     
  9. #8 Vavuum, 12.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    In Verbindung mit dem anderen Fehler/Post - ne neue Batterie und eventuell eine neue Lima gleich dazu, sollte es noch die erste sein.

    Das ist ein FORD mit der unzuverlässigsten Lichtmaschine aller Zeiten.

    Das ist kein Witz, das ist FORD oder ist Ford nur noch ein Witz, ich weiß es noch nicht.
     
  10. #9 Blade181168, 12.11.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    was möchtest du uns damit sagen???
     
  11. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    Das weis Vavuum glaube ich selbst nicht !!
    Der ist eh nur am meckern !!! :nene:
    Wird höchste Zeit, dass er sich ein Mercedes , BMW, Audi , Porsche oder Ähnliches käuft, denn das kann man schon lange nicht mehr lesen !!!:mies:
     
  12. #11 GeloeschterBenutzer, 12.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der gute soll sich lieber selbst ein auto bauen , ganz nach seinen bedürfnissen , dann weiß er wenigstens wer schuld dran ist
    wenn was nicht mehr funktioniert ;)
     
  13. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    Ford hat jetzt alle Glühkerzen getauscht, ohne Erfolg... Jetzt haben Sie ein Steuergerät getauscht u wollen testen ob die Fehler dann weg sind.
    Was kostet denn so ein Austausch bei Ford? Hab schon öfter gehört das ein Steuergerät recht teuer sein soll :verdutzt:
     
  14. #13 Vavuum, 14.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Wie erwähnt - es sei als Erstes die Batterie und Lima zu überprüfen, da diese Komponenten bei Ford sehr unzuverlässig sind. Das ist bei Ford und speziell C-MAX "NORMAL" und kein Scherz.

    Daß beim Vorglühen eine erhöhter Strom fließt, welcher die Batteriespannung bei defekter (hoher Innenwiderstand) Battierie zum Ausfall des SG´s führt ist keine Neuigkeit. Ersetzen inkater Glühkerzen legt den Verdacht nahe, das Meßgeräte nicht vorhanden, oder nicht bedienbar sind, eine Qualifikation/Expertise nicht vorhanden ist.

    Der Umgang mit einem Multimeter scheint schwierig, wäre aber "normalerweise" erste Wahl. Das unfähige Tauschen intakter Teile ist lustig, nicht listig, wenig effektiv für die Geldbörse.
     
  15. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    So hab meinen Max wieder :)
    Zum Glück musste das Steuergerät nicht getauscht werden!!!
    Die Ford Werkstatt hat gemerkt das wohl bei meinem Vorbesitzer der Motor getauscht wurde und die Konfiguration im Steuergerät nicht gepasst hat.
    Jetzt läuft wieder alles :gruebel: hoffentlich war es das auch. Angeblich hat er wegen der falschen Konfiguration auch nicht die Glühkerzen einzeln gemeldet, da waren alle defekt.
     
  16. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Wußtest Du das nicht?
     
  17. #16 GeloeschterBenutzer, 15.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das kann ich mir zwar nicht vorstellen , aber was solls , wenn er wieder läuft .
     
  18. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Das klingt mehr als "abenteuerlich" - nunja, der Vorbesitzer steht im Brief, den kann man ja mal höflich fragen. Wie lange besteht das Problem denn schon - set Kauf ?

    Ich meine gelesen zu haben: Bei 60tkm sei die Lima erneuert und nun seien 145tkm auf der Uhr - inzwischen wurde der Motor ersetzt ?


    In meinen Ohren kommt an: "Der Kunde kann eh nicht nachvollziehen, wo das Problem ist. Wir erzählen dem irgendeinen ******, dann merkt der nicht wie blöde wir sind..."

    Das würde zumindest zu meiner Erfahrung mit Ford Vertretungen passen.
     
  19. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    Und schon wieder "verallgemeinerst Du" !!!:nene:

    Du kennst meinen FFH nicht !! :top:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. coma

    coma Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1,8TDci, DM2, Baujahr 2006
    NEIN :rasend:
    Bin immernoch schockiert
     
  22. #20 Blade181168, 16.11.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Also...diese auskunft kann nie stimmen...wegen neuem Motor ...selbst wenn die konfiquration jetzt stimmt werden nie die Glühkerzen einzeln angezeigt bei diesem Fehlercode
     
Thema:

Motor Systemfehler - Hilfe

Die Seite wird geladen...

Motor Systemfehler - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen brauche hilfe

    Hallo zusammen brauche hilfe: Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten für breibau-kotflügelverbreiterungen Ford Ka 1 kann mir da wer weiterhelfen Bitte
  2. Motor heult auf

    Motor heult auf: Hallo ihr Lieben, ich habe heute Morgen meine Kinderbzur Kita gebracht und auf den Weg nach Hause heukt plötzlich mein Motor beim Gas geben auf,...
  3. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  4. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  5. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...