Motor Umbau im Fiesta MK3

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Riechen, 24.12.2009.

  1. #1 Riechen, 24.12.2009
    Riechen

    Riechen Neuling

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo liebe Ford Freunde,

    hab einen Fiesta GFJ/MK3, hab jetzt nen 1.4er drin und wollte gern von nem Escort nen 1.6 16V einbauen. Jetzte meine Frage. Wie bzw woher bekomm ich die nötigen ABE´s/Gutachten/Freigaben? War schon bei dem Ortsansäßigen Ford Händler die hätten wohl bei Ford nachgefragt, aber es wäre wohl nicht möglich weil der Motor nicht von nem Fiesta GFJ wäre. Das empfinde ich persönlich als Quatsch. Weil wie können dann andere in nen 2er Golf nen VR einbauen und das auch legal, mit ABNAHME. Das es sicherlich nicht so einfach ist, ist mir klar, dafür ist mein Freund Mechaniker. Kann mir jemand helfen?Wäre über Tipps und hilfen sehr dankbar.

    MFG des Riechen:)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 25.12.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Der stärkste verbaute Motor in D war der 1,8er Zetec mit 130 ps , also sollte der Einbau deines Motors auch möglich sein , such dir einen anderen Fordler der weniger Desinteresse an deinem Vorhaben zeigt !
     
  4. #3 fofi103, 25.12.2009
    fofi103

    fofi103 Guest

    wieso quatsch? der motor vom escort hat mit sicherheit nen anderen Motorcode.desshalb kanns da probleme geben.

    wenns auch der gleiche ist,


    ich hab im meinem MK3 nen RQC Motor drin also 1,8 16v
    Im keller steht ein Escort Motor,genau der gleiche..... aber mit code RQB ich hab keine ahnung ob ich den im falle eines falles überhaupt fahren darf.
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Der RQB is auch der mit 130 ps ;)

    @ TS. Lohnt sich der aufwand für nen 1,6l motor??

    Würde dann gleich auf 1,8l gehn. ;) Gleicher aufwand und etwas mehr leistung.

    zur sache, dein fiesta gabs mal mit 131ps serie. Du brauchst dann nur ein unbedeklichkeists gutachten von ford das die karosse für diese leistung ausgelegt ist, was sie ja ist.

    Dann damit zum tüv (oder auch vorher mal) dem da den fall schildern und alles absprechen was er da am besten noch mit gemacht haben will.

    Dann sollte das ohne probleme gehen ;)
     
  6. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    3. Stelle sollte eigentlich keinen Einfluss darauf haben. Siehe hier.
     
  7. #6 Riechen, 26.12.2009
    Riechen

    Riechen Neuling

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo, danke erstmal für die schnellen und zahlreichen antworten.Ich möcht es mal so ausdrücken hab nen Escort da stehen wo die Karosse fertig ist aber der Motor TOP, deswegen möcht ich auch "nur" den 90PSér, denke eigentlich das der auch reicht.
    Genau das ist es ja die Karosse ist für 131PS ausgelegt und die wollen mir erzählen das 90PS nicht möglich sind da der aus nem Escort stammt?Meines empfinden nach eben absoluter Quatsch, selbst mit anderem Kennbuchstaben.

    Na gut werd es mal mit dem Unbedenklichkeitsgutachten bei nem anderen Fordler probieren vielleicht wollen die mir helfen hab ja hier noch ein paar zur auswahl.

    Danke und MFG Riechen :freuen2:
     
  8. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Was du brauchs ist ein andere lima halter (der vom fiesta is anders und somit wieter vom kühler weg)
    Obs im Fiesta ne ander wasserpumpe gab weiss ich nicht.
     
  9. #8 Verstrahlter, 26.12.2009
    Verstrahlter

    Verstrahlter Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    es geht noch einfacher, besorg dir eine Kopie vom Brief eines Fiestas, der den 1,6l Motor drin hat. Das ist dann dein "Spenderfahrzeug" und der TÜV kann die Daten ohne Probleme übernehmen so hab ich es selber schon gemacht, schwieriger ist es dein Motor einzubauen da andere Halter benutz werden und die gibt es nicht gebraucht dann kommt es noch auf das Steuergerät an ob es mit WFS ist oder nicht (das vom Escort) ansonsten mußt du ein anderes besorgen, der Kabelbaum vom Motor past mit sicherheit auch nicht an den vom Motorraum und sollte daher auch getauscht werden und den gibt es auch nicht gebraucht, da er auch vom XR2I sein sollte, aber ansonsten würde der Motor schon passen
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr.Kleen, 26.12.2009
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Riechen...

    Was auch bei der Eintragung sehr wichtig ist. Das der Motor den Du einbauen willst,min. die Abgaswerte erfüllt,wie der Motor der jetzt drin ist.

    Gruss Mr.Kleen
     
  12. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ich würde mir den Aufwand für 15PS mehr net antun...
    Du musst ja dann auch die Bremsen vorn umbauen, weil die größeren Motoren dann die innenbelüfteten Bremsen haben. Dann brauchste noch nen andren Tacho, wenn de willst, dass der DZM weiterhin geht... Die Elektriksachen wurden ja schon angesprochen...

    Mit dem 1.6er wirste auch net lange zufrieden sein...
    Ich hab nen Xr2i 16V und die 130PS sind mir nach nem knappen Jahr auch schonwieder zu wenig... ;)

    Verkauf den Motor und kauf paar schicke Felgen dafür... :D
     
Thema:

Motor Umbau im Fiesta MK3

Die Seite wird geladen...

Motor Umbau im Fiesta MK3 - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler- nicht abgelegt

    Motor System Fehler- nicht abgelegt: Hallo liebe Community. Mein FoFo (Ez 08/2005, 1,8l TDCI, 196.000 km) zeigt mit seit ca. 1 Woche einen Motor System Fehler an. Dieser ist nicht...
  2. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  3. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  4. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  5. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...