Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Motor " Umbau "

Diskutiere Motor " Umbau " im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Jung´s Mädel´s Mal wieder eine Frage Ich habe einen Mk1 Bj 96 mit 65 Kw Sprich 88 ps Zetec Jener hat wahrscheinlich das Zeitliche Gesegnet...

  1. #1 Firebird, 20.06.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Moin Jung´s Mädel´s

    Mal wieder eine Frage
    Ich habe einen Mk1 Bj 96 mit 65 Kw Sprich 88 ps Zetec
    Jener hat wahrscheinlich das Zeitliche Gesegnet bzw dem Anschein nach die Ventile Verbrannt .

    Nun Ist es Möglich bzw worauf ist zu achten wenn ich einen Motor mit 90 Ps nehme also mit 65 Kw ?



    Da die Ventile einzeln ein Vermögen kosten Überlege ich nun gleich die Maschiene Komplett zu wechseln ..

    Worauf muss ich achten ?



    Danke schon mal
     
  2. fosi

    fosi Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    mein tip überlege gleich bei der gelegenheit eine größere maschine einzubauen z.b 1,8 oder 2,0 liter. ist um einiges zu fahren wie der kleine motor
     
  3. #3 Firebird, 21.06.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Danke für den Tipp :)
    Es geht aber um den 1,6 L Motor .. habe selber noch nen Mk II Mit 1,8 L also weiß schon wo unterschiede liegen bzgl Leistung

    Aber nun Nochmal die Frage

    Worauf ist zu Achten Beim Wechsel 88 Ps 1,6 Ztec auf 90 Ps Zetec
    Nur 1.6 L Kommt in Frage
     
  4. #4 MucCowboy, 21.06.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    - Abgasklasse darf nicht schlechter werden
    - zugehöriges Steuergerät und Motorkabelbaum mitnehmen - Änderungen!
    - Steckergruppe zum Motorraum-Kabelbaum wurde geändert - etliche Anpassungen nötig

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 Firebird, 21.06.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS

    Moin Moin Uli
    das ist genau das was ich wissen wollte
    Abgas -einstufung [Klasse ] war mir bewusst
    die anderen 2 Dinge denoch nicht so .. Vielen dank dir .:top1:

    1 Frage noch wenn ich bei dem 88 Ps motor bleibe Muss ich da das steuergerät auch wechseln oder ist es dann Egal ?
     
  6. #6 MucCowboy, 22.06.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann sollte es passen. Eine Garantie ist das aber nicht.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 Firebird, 26.08.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    So um das Thema nochmal Aufzugreifen ,
    Ich Hatte leider noch keine zeit mich weiter um mein Schätzchen zu Kümmern

    Dennoch hab ich heute Ein Angebot eines Motors Bekommen .
    Der Stammt Allerdings aus einem Escort !?
    Ebenfalls 65 KW / 88 PS
    Nun Stellt sich die Frage sind die Motoren Gleich ?
    Dachte bis dato der 88PS Benziner wurde nur Im Mondeo Verbaut .

    Wer Kann Mir da Weiterhelfen !? :gruebel: Danke Schonmal
     
  8. #8 MucCowboy, 26.08.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Genau weiß ich es nicht, aber der reine Rumpfmotor sollte soweit passen. Der Escort verwendet aber teilweise andere Sensorik, sodass Kabelbaum und Steuergerät nicht passen. Es dürfte also auf einen reinen "Metall-Tausch" rauslaufen.

    Fach-Freaks können Dir sicher noch Infos zu den Punkten geben, die ich nicht weiß:
    > Halterungen für Zusatzantriebe (Servopumpe, Klimakompressor,...)
    > Getriebeflansch
    > Anordnung Lichtmaschine und Anlasser

    Denn das Mondeo-Getriebe musst Du behalten, wegen der Kupplung. Soviel ich weiß hatte der Escort eine mechanische Kupplung, Dein Mondeo hat eine hydraulische.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 Meikel_K, 26.08.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.608
    Zustimmungen:
    238
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Zur Mechanik: der 1.6 / 88 kW Zetec-Motor aus dem Escort (Motorkennbuchstabe L1H) hat dort ein iB5 Getriebe mit einem Kupplungsscheiben-Durchmesser von 220 mm. Im Mondeo (L1J) hat er ein MTX75-Getriebe mit 240 mm - was er auch braucht, um die angegebene Anhängelast und Steigfähigkeit zu überleben. Ob die 240 mm Kupplung an den L1H passt, wäre zu klären. Zum Zeitpunkt des Mondeo Mk1 sollten beide Kupplungen seilzugbetätigt sein.

    Wegen unterschiedlicher Ansaug- und Abgasanlagen (die des Mondeo passen am L1H möglicherweise auch nicht) und der veränderten Gewichte und Getriebestufungen muss auch die Kalibrierung unterschiedlich sein. Auch wenn beide mit EEC IV laufen, ist es deshalb fraglich, ob der L1H mit dem Mondeo EEC funktioniert.
     
  10. #10 Firebird, 26.08.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Danke schon Mal für eure Antworten .
    Dann werde ich doch eher weiter suchen nach einem Motor ausdem Mondeo
    auch wenn da die Angebote Nicht so Hoch sind.

    Der Witz bei meinem ist
    Kompression auf allen Zylindern liegt bei 9,8-10,2 Bar .. also eigl gut
    ich habe aber i wie Öl im Brennraum bzw mein motor verbrennt Öl nur Woher es kommt keine Ahnung .
    Mein Endoskop ist leider zu dick um richtig in die Bohrung der Zündkerzen zu kommen.
    Der wagen hat Vor dem Fehler erst noch Ganz Frische AU - HU Bekommen
    Komplette Zündanlage ist Bereits getauscht Kerzen sind Andauernd Voll Öl
    Zwischen Ventildeckel und Brennraum bzw Kerzenschächte ist alles Trocken !?

    und ich Tippe einfach Blind auf verklemmtes oder Verbranntes Ventil/ Hydros ?
    Wobei ich mich dann Frage Kompression müsste ja dann wesentlich geringer sein !?


    Vieleicht hat ja noch jemand eine Idee .

    Habe doch eigentlich Gar keine Lust den Motor komplett zu zerlegen
    Aber zum Abfracken ist und bleibt der wagen zu schade.

    Ps: ÖL 5W30 Kerzen bzw Zündanlage Alles Original Motorkraft .Letzter Ölwechsel 3000Km her
     
  11. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Dein Mondeo verbrennt also auch Öl!?

    Hast Du mal die Zylinderkopfdichtung überprüfen lassen?
    Wie sieht das Öl und Kühlwasser aus?
    Zylinderkopfdichtung is da der erste Verdacht.

    Irgendwo muss das ja herkommen.
     
  12. #12 Firebird, 26.08.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Jo eben Irgendwo muss es Herkommen
    Öl ist mittlerweile Keins mehr drin alles durchgebrannt
    Wasser riecht gut und hat keinen Ölfilm geschweige denn Konsistenz
    also kein öl im Wasserkreislauf.

    Zylinderkopfdichtung ja das hab ich ua auch im Kopf wobei dann doch eigentlich die Kompression genauso mies wäre wie bei defekten Ventilen ? oder täusche ich mich da ?

    okay lange rede kurzer Sinn ich werde mal den Kopf abnehmen und dann mal sehen.

    Wenn ich dann nichts finde halt nen ATM suchen. hat auch noch ein wenig zeit bis der fit sein sollte
     
  13. #13 OHCTUNER, 26.08.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Zylinderkopfdichtung glaub ich nicht dran , dazu sind die Werte zu gleichmäßig , wobei ca. 10 bar ja nicht wirklich gut sind !
    Denke eher der Motor hat seine beste Zeit hinter sich , du kannst zwar den Kopf runter nehmen , aber dann sollten die Ventile neu eingeschliffen werden wenn noch machbar und neue Schaftdichtungen verbaut werden , ob sich das lohnt mußt du entscheiden !
     
  14. #14 Firebird, 26.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Also den kopf zu Überholen mit neuen Ventilen Hydros und Schaftdichtungen
    Liegt ein reiner Teile preis bei 500 + €
    Hinzu kommt dann ja noch Zahnriemen sowie Dichtungen also hoch gerechnet mit klein zeug auch so 300 taler +-

    daher ist preislich gesehen eine ATM günstiger.
    Von demher werde ich wohl eher über den Winter die Maschine Tauschen.

    Vielen dank Nochmal für Eure Netten Tipps
     
  15. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Naja, würd man herausfinden von wo das Öl kommt, währe es
    ja keine herausforderung mehr :lol:
    Ich hab auch schon 1~2~3 Kopfdichtungen gesehen die nur Öl geschüttet
    haben oder eben welche, die ganz dahin gegangen sind.
    Sogar nen Leck nach außen mit Ölverlust durfte ich schon begutachten...
    (Renault 21 und alles schön übers Getriebe gekippt)
     
  16. #16 Firebird, 26.08.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Ja Herausforderungen Brauch man schon manchmal
    Wo ich die Drossel klappe Ausgebaut habe obenrum alles sauber auch im lufi alles sauber.. Von unten also Ansaugtrakt Richtung Poti alles schwarz zugerußt. :)
    Naja mit seinen 210 Tkm musste der Dicke schon einiges leisten.
    aber was solls .. werd ich mich erst mal um meine defekte Automatik am MK II Kümmern ..und dann Über den Winter den MK I Aufbauen inkl. Neuem Lack damit sich unsere Tochter nächstes Jahr an ihm erfreuen kann.

    Geschenk zum Führerschein :zunge1:

    So Bzg Topic ..Ich werde die Maschine so oder so zerlegen weil mich das selber Interessiert und werde Berichten Bei Gelegenheit
     
  17. #17 Red_Projekt, 27.08.2011
    Red_Projekt

    Red_Projekt Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 2,0l + Focus ST
    Falls deiner nichtmehr zu retten sein sollte:

    Hätte noch nen 1,6l Motor mit 102tkm rumstehen, den könnte ich dir günstig überlassen ;)

    Mfg Stefan
     
Thema: Motor " Umbau "
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steigfähigkeit mondeo kuga

Die Seite wird geladen...

Motor " Umbau " - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Umbau auf ST und Vmaxx Gewindefahrwerk

    Umbau auf ST und Vmaxx Gewindefahrwerk: Hallo, ich hab bisher eigentlich noch nicht wirklich was gepostet im Forum, wollte aber diesen Beitrag verfassen, weil ich denke, dass er evtl....
  2. Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2

    Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2: Hallo zusammen, ich würde mir gerne in meinen Ford C-Max Bj 2011 ein Android Radio einbauen, din 2.: Amazon suche: Standard Doppel 2 DIN Android...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Startet nich div. Fehlermeldungen

    Motor Startet nich div. Fehlermeldungen: Guten Abend zusammen Die Schwester meiner Frau hat ein grosses Problem mit ihrem Focus 1.6 TDCI. Der Ford stellt während der Fahrt plötzlich ab....
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welcher Schlauch ist das (Motor) ?

    Welcher Schlauch ist das (Motor) ?: Hallo zusammen, bei meinem Ford Focus ist im Motorraum ein Schlauch gerissen. Seit dem geht er ab 100km/h auch auf Motorstörung und läuft nur...