Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motor während der Fahrt aus, ZKD hin!?

Diskutiere Motor während der Fahrt aus, ZKD hin!? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo ihr Lieben, meinen Turnier hat es gestern böse erwischt. Ich war leider nicht dabei, meine Frau ist gefahren. Motor ging während der Fahrt...

  1. #1 TomPiXX, 11.08.2013
    TomPiXX

    TomPiXX Fotograf

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier 1.8 16V, Bj 2000
    Hallo ihr Lieben,

    meinen Turnier hat es gestern böse erwischt. Ich war leider nicht dabei, meine Frau ist gefahren.
    Motor ging während der Fahrt plötzlich aus, heller Rauch, nicht viel und die Temperaturanzeige hat sich sofort gemeldet.

    Die ZKD scheint hinüber zu sein. Ich steh total auf die Kiste und habe den sonst gehegt und gepflegt. Kein Rost an den üblichen Stellen, neue Zahnriemen, neue Bremsen usw.

    hat ca. 150T runter. Meint ihr, da lohnt sich noch was? Oder soll ich Abschied nehmen und mich neu umschauen?
     
  2. #2 Cpt. Crash, 11.08.2013
    Cpt. Crash

    Cpt. Crash Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Rucksack
    Das kommt neben den Kosten die da jetzt auf dich zu kommen, natürlich auch auf den Zustand des Motorblocks an sich an. Durch den Riss kann das Kühlwasser in den den Block gelangen und zu unschönen Auswaschungen in den Zylindern führen, die das Leben des Blocks durch höhere Reibung deutlich verkürzen und nen Kolbenfresser fördern.
     
  3. #3 MucCowboy, 11.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ohne den Zylinderkopf abzunehmen, kann man erstmal garnichts sagen.

    Grundsätzlich kann eine ZKD gewechselt werden. Ob aber der Kopf, die Ventile oder die Laufbuchsen der Zylinder gelitten haben, wird man erst bei geöffnetem Motor erkennen können. Der Aufwand ist natürlich entsprechend hoch, und einige Teile werden damit automatisch fällig (ZKD, weitere Dichtungen, Zahn- und Flachriemen, Zylinderkopfschrauben und ein paar weitere Dehnschrauben, die alle nicht wiederverwendet werden dürfen).

    "Auswaschungen" an den Laufbuchsen dürften eher kaum vorkommen, schließlich brennt da drinnen alles weg, egal ob Wasser oder Öl-Rückstände. Kritisch würde es nur dann, wenn gleichzeitig der Ölfilm gerissen ist und damit die Schmierung versagt.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 CreasoR, 11.08.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Und selbst wenn der Motor doch nicht mehr zu retten wäre würde mir sofort dieses Zitat aus meinem Thread einfallen:

    Wenn man mal bei den Verwertern oder in den FB Börsen schaut, findest du viele Zetec Motoren als Ersatz. Ob sich das Lohnt musst du wissen und die Reperaturkosten gegenüber den Kosten für einen neuen Mk2 stellen. Ich sehe da Hoffung, weil:

    - Technisch Gute Mondeo Mk2 mit Tüv stehen da ab ca. 1200 €, gehegte und gepflegte für einiges mehr.

    - Motoren gingen schon ab 200 € über den Tisch bei ~ 100 tkm, wobei der Austausch sicher keine 1000 € kosten wird.

    - Reperatur einer ZKD ohne Folgeschäden ect. kostet ca. 400 €
     
  5. #5 TomPiXX, 11.08.2013
    TomPiXX

    TomPiXX Fotograf

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier 1.8 16V, Bj 2000
    Hmm... ich danke euch sehr für eure Antworten!
    Da sind einige gute Denkanstöße bei.

    Ich werde parallel mal nach nem MK2 und nach nem Motor schauen.

    Der Mechaniker meinte, dass wohl noch ein Zylinder läuft mit wenig Kompression (ich kann das nicht deuten, habe keine Ahnung davon) und dass die Wahrscheinlichkeit für nen Kolbenfresser hoch ist, weil es während der Fahrt auf der Autobahn passiert ist.

    :was::weinen:
     
  6. #6 CreasoR, 11.08.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Dann entweder neues Auto kaufen oder neuen Motor kaufen. Nacher lässt du ihn richten und es stellt sich raus, dass die Reperatur für die Katz war. Halt uns auf dem Laufenden :cooool:
     
  7. #7 TomPiXX, 11.08.2013
    TomPiXX

    TomPiXX Fotograf

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier 1.8 16V, Bj 2000
    Mach ich :)
     
  8. #8 MucCowboy, 11.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nochmal, bevor Geld ausgegeben wird:
    @CreasoR: ein Freund und ich haben dieses Wochenende einen Zetec-Motor mit < 60.000 für 650 EUR gekauft und verbaut - läuft wie eine Eins. Das bestätigt mein Zitat von oben. Sie sind häufig und preiswert. Aber bitte verleite die Leute hier nicht direkt zum Geldausgeben bevor nicht GEPRÜFT ist, ob es erforderlich ist. Du solltest eigentlich wissen, was das heißt. Kein Forum kann den Weg zur Werkstatt ersetzen.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 CreasoR, 11.08.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Oben steht doch, dass ein Mechaniker gesagt hat, dass die Wahrscheinlichkeit eines Kolbenfressers hoch ist...

    Na und für 650 € bekommt man sicher keinen top gepflegen Mondeo wieder her. Ist der neue Motor jetzt bei deinem Mondeo vom Profilbild drin oder läuft der immernoch? :cooool:
     
  10. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wir haben aber auch schon oft mitbekommen, dass in den Werkstätten zu schnell falsche Dinge festgestellt wurden. Also wie schon gesagt, um die Kopfdichtung zu erneuern, muss der Kopf eh runter ;)
     
Thema:

Motor während der Fahrt aus, ZKD hin!?

Die Seite wird geladen...

Motor während der Fahrt aus, ZKD hin!? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...