Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motor warm - Mondeo startet nicht richtig

Diskutiere Motor warm - Mondeo startet nicht richtig im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moinsen zusammen, habe nach dem Einbau einer neuen Lichtmaschine das Problem, dass der Wagen zwar startet, die Ladekontroll-Leuchte anbleibt,...

  1. #1 Klaus-Mon, 02.04.2010
    Klaus-Mon

    Klaus-Mon Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondea, 2001, TDDI 2,0
    Moinsen zusammen,
    habe nach dem Einbau einer neuen Lichtmaschine das Problem, dass der Wagen zwar startet, die Ladekontroll-Leuchte anbleibt, der Wagen kein Gas annimmt und nach ein paar Sekunden wieder ausgeht.
    Das Ganze aber nur, wenn der Mondeo warmgelaufen ist.
    Im kalten Zusstand ist alles bestens.
    Habe mir daraufhin noch eine neue andere Lichtmaschine einbauen lassen, das Problem aber ist geblieben.
    Die alte Lihtmaschine mußte getauscht werden, weil die Kohlen runter waren. Nun hab ich keine von Bosch oder Hella einbauen lassen (380€+19%) sondern bei zwei verschiedenen Internetvertreibern eine neue für 115€ gekauft.
    Hat einer von Euch vielleicht eine Idee dazu?
     
  2. Yoyoba

    Yoyoba Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Infos? Diesel/Benziner? Bauj.? Fahrzeugtyp?
     
  3. #3 Tunier Fahrer MK1, 03.04.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a


    Hat er,
    es ist ein TDDI 2,0 BJ 01
    und der Fahrzeugtyp ist bei der Lichtmaschine egal.

    @ Klaus, hast mal die Spannung gemessen bei Kaltem und dann beim Warmen Motor???Hat die neue LM die gleiche Wattzahl wie die alte LM ???
    Gruss Stefan
     
  4. #4 Focus ST india, 04.04.2010
    Focus ST india

    Focus ST india Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    das problem hört sich nicht nach lima an. ich höre das so heraus, das er nur nicht auf drehzahl kommt. und deshalb die ladekontrolle anbleibt. du glaubst doch wohl nicht, das 3. generatoren defekt sind...oder! hobbybastler recht und schön, aber man sollte wissen wenn man nicht mehr weiter kommt. hatte solches schon öfters auch bei c-max und focus. geh am besten zum freundlichen. hier eine diagnose zu stellen funktioniert nicht. da gehört mehr dazu! ich würde auf abgasrückführungsventil oder auf zu langsam drehenden anlasser tippen. der anlasser muß beim start eine bestimmte drehzahl bringen. kann aber der freundliche mit IDS dataloger prüfen. hättest die nummer gleich gemacht, hättest dir zeit, geld und frust gespart.

    wünsch dir was
     
  5. #5 Schwally, 04.04.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wenn der anlasser zu langsam dreht, wieso sollte der wagen dann bei kaltem motor anspringen und bei warmen nicht?
     
  6. #6 Klaus-Mon, 05.04.2010
    Klaus-Mon

    Klaus-Mon Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondea, 2001, TDDI 2,0
    Danke erstmal für Deinen Tip Stefan,
    die alte Lichtmaschine musste ich wegen abgenutzter Kohlen tauschen.
    Hiermit hatte ich nie Probleme das Problem.
    Bei der dann eingebauten Lichtmaschine habe ich festgestellt, dass die Spannung an der Batterie nur langsam auf ca. 14.4V hochläuft, wenn der Wagen warm ist. Im kalten Zustand ging die Spannung direkt auf die Sollspannung. Deshalb habe ich die LM reklamiert und eine 115W LM von einem anderen Teilehändler geordert. Habe hier aber noch nicht gemessen.
    Finde schon komisch, dass nach Umbau der Lichtmaschine noch was anderes zum gleichen Zeitpunkt ausfällt.
    Kann die Werkstatt vielleicht beim Umbau was vergessen haben anzuschliessen.
    Ich gehe im Moment davon aus, das die Steuereinheit im warmen Zustand irgendein Signal nicht bekommt, das sie braucht, damit ich Gas geben kann.
    Da sind bestimmt eine Menge Sensoren verbaut, die nach dem Starten das richtige Signal abgeben müssen, damit das Gaspedal freigegeben wird.
    Kann ich das eventuell selber prüfen?
     
  7. #7 Klaus-Mon, 06.04.2010
    Klaus-Mon

    Klaus-Mon Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondea, 2001, TDDI 2,0
    Hallo Stefan,
    habe gestern nochmal die Spg. an der Batterie gemessen:
    Im kalten Zustand steigt die Batteriespg. nach dem Starten zügig 14.6V an.
    Im warmen Zustand steigt die Batteriespg. nach dem Starten zunächst auf 13.5V (Ladekontrollleuchte bleibt an). Ändert sich an der Spannung nichts, geht der Motor nach ein paar Sekunden wieder aus.
    Bleibt der Motor an und ich kann irgendwann mal das Gaspedal benutzen, sinkt die Spg. zunächst auf 12.8V und steigt dann langsam bis auf 14.6V.
    Vielleicht kann mir jemand sagen, der das Verhalten schon mal nachgeprüft hat, wie es sein sollte.
    Gruß
    Klaus
     
  8. #8 Kallibaba, 07.04.2010
    Kallibaba

    Kallibaba Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ,2004,TDCI
    Hatte bei meinem Mondeo ,04, TDCI bei ca. 100 000 km das gleiche Problem , Softwareapdate gut war es . Nagelt jetzt allerdings etwas lauter.
    Gruß Karl
     
  9. #9 Tunier Fahrer MK1, 07.04.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, will es nicht beschreien aber mein vorschreiber könnte recht haben, versuche aber erst mal das Steuergerät neu anzulernen, also batterie abklemmen 10 min warten, anklemmen normal Stadt fahren und dann auch noch mal auf die AB oder BS.
    Gruss Stefan
     
  10. #10 Klaus-Mon, 12.04.2010
    Klaus-Mon

    Klaus-Mon Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondea, 2001, TDDI 2,0
    Ich vermute, nachdem im Januar eine neue Einspritzpumpe eingebaut wurde, ist eine neue Firmware installiert wurden, da der Wagen hinterher viel lamer war.
    Habe ich auch reklamiert. Habe dann ein Protokoll von einem Test auf dem Leistungsprüfstand bekommen, nachdem die 90PS auch erreicht werden.
    Habe im Moment auch das Gefühl, das der Motor mehr Diesel verbraucht. Vielleicht muß ich doch nochmal zum Boschdienst.
    Mit der LM mache ich noche einen Umbauversuch. Habe den Regler der alten LM ausgebaut und ihn auf die erste Austausch-LM geschraubt. Allerdings noch nicht eingebauen lassen.
    Aber danke Euch nochmal für Eure Tips. Melde mich, wenn ich was Neues weiß
     
Thema:

Motor warm - Mondeo startet nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Motor warm - Mondeo startet nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Auktion Original Subwoofer Sony Soundsystem Reserveradmulde Ford Focus MK3, Mondeo MK4

    Original Subwoofer Sony Soundsystem Reserveradmulde Ford Focus MK3, Mondeo MK4: Guten Tag, und hier auch nochmal als Auktion bei Ebay falls jemand Interesse daran hat. Original Subwoofer Sony Soundsystem Reserveradmulde...
  2. Erbitte Hilfe / Kaufberatung Mondeo MK3 1,8 l 125 PS

    Erbitte Hilfe / Kaufberatung Mondeo MK3 1,8 l 125 PS: Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken mir einen Mondeo anzuschaffen. Mein Budget ist mehr als beschränkt, da ich vor einiger Zeit an Krebs...
  3. Defektes Motor Steuergerät Focus Turnier

    Defektes Motor Steuergerät Focus Turnier: Hallo zusammen, ich bin seit Jahren begeisterter Ford Fahrer. Meinen Ford Focus Turnier 74kw Benziner Bj 2004 habe ich nun schon seit 2005 und...
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kühler undicht , Mondeo MK4

    Kühler undicht , Mondeo MK4: Hallo zusammen , habe mal ne Frage an euch , mein Kühler ist unten rechts undicht , kann man diesen ohne größere Probleme selber tauschen ? Wenn...
  5. Suche Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier

    Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier: Einen wunderschönen Guten Tag allerseits, ich suche für meinen geliebten Mondix einen Querträger für die Hinterachse. Teilenummer 1077777 Ford...