Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

Diskutiere Motor-Warnleuchte im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten abend liebe Fordgemeinde. Ich muss heute mal ein paar Fragen zur Motor-Warnleuchte stellen, die leuchtet nämlich seit heute konstant. Mein...

  1. #1 Blue Fofo, 04.12.2010
    Blue Fofo

    Blue Fofo Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, TDCI 109 PS
    Guten abend liebe Fordgemeinde.
    Ich muss heute mal ein paar Fragen zur Motor-Warnleuchte stellen, die leuchtet nämlich seit heute konstant.
    Mein Wagen: Fokus Bj. 01/2007, 1,6 TDCI, ca. 86 Tkm gelaufen.
    Der Wagen fährt wie immer, d. h. kein Leistungsverlust. Ich hab allerdings das Gefühl, das er etwas rauher läuft. Kann aber auch subjektiv sein.
    Was kann es alles bedeuten, wenn o.g. Warnleuchte an ist?
    Kann das auch mit dem DPF zusammenhängen. Ich habe nämlich sehr häufig abgebrochene Regenerationen. Vermute ich zumindest, da ich selten mehr als 50 Km BAB am Stück fahre und der Wagen, wenn ich ihn in die Garage stelle, oft ein lautes Lüftergeräusch hat, was er glaube ich macht, wenn eine Regeneration des DPF abgebrochen wurde. In letzter Zeit bin ich auch sehr viel Kurzstrecke gefahren und bei dem Wetter bekommt er ja nicht mal Betriebstemparatur.
    Dann habe ich vor ca. 2 Monaten in einer freien Werkstatt einen Ölwechsel mit Filter machen lassen. Kann der da etwas beschädigt haben, was jetzt zu o.g. Problem führt?
    Bitte gebt mir Info!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jaja61

    jaja61 Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2006 2,0 TDCI
    Vor paar wochen hatte ich das auch,ohne irgend welche problem motor warnleuchte+meldung "Motor system fehler" bin sofort zu ford und var Additiv tank leer! ist das bei dir bei 60tkm nach gefüllt worden, wenn nicht wahrscheinlich bei dir auch das selbe.aber du mußt auf jedenfall abchecken lassen!
     
  4. #3 Blue Fofo, 05.12.2010
    Blue Fofo

    Blue Fofo Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, TDCI 109 PS
    Das Aditiv für den DPF ist bei 62 Tkm aufgefüllt worden.
    (Im Rahmen der 60 Tkm Inspektion)
     
  5. #4 Steinar, 05.12.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Die Warnleuchte geht bei jedem, ich sage mal sch**ß an, muss nicht unbedingt was mit dem DPF zu tun haben, Klarheit bekommst du nur wenn du beim Freundlichen deinen Fehlerspeicher mal auslesen lässt


    MfG
     
  6. #5 Blue Fofo, 05.12.2010
    Blue Fofo

    Blue Fofo Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, TDCI 109 PS
    Ich muss mich jetzt nochmal melden.

    Heute morgen ging die Motor-Warnleuchte beim starten doch tatsächlich wieder aus und ist seitdem nicht mehr aufgeleuchtet (während der Fahrt).
    Macht das noch Sinn, den Fehlerspeicher auslesen zu lassen oder kann man warten, was weiter passiert?
    Da es keine Fehlermeldung im Boardcomputer gab, weiss ich nicht, ob überhaupt etwas im Fehlerspeicher abgelegt wurde.
    Was meint ihr dazu?
     
  7. #6 CCToaster, 05.12.2010
    CCToaster

    CCToaster kein Ford Focus CC mehr!!

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2.0 TDCI, 08/2008 <--- verkauft
    Ich würde den Fehlerspeicher auf alle Fälle auslesen lassen und wenn alles ok ist wird der ja dann auch gelöscht!
    So biste dann auf der sicheren Seite das wirklich alles i.O. ist!!
     
  8. #7 Steinar, 05.12.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Auch wenn die Warnleuchte wieder ausgeht bleibt der Fehler trotzdem im Speicher. Einfach auslesen lassen und dann sagt man dir schon was Phase ist.


    MfG
     
  9. #8 Ford-Neuling, 06.12.2010
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    ....oder du kaufst dir einen OBDII Adapter für 39,- Euro und liest selber aus . Die Fehlercodes sind meistens dabei oder überall zu googlen .
    So ein Teil wird nicht schlecht, kann man immer mal gebrauchen .

    Vorteil : Du sparst die Fahrt zum FFH und wohl noch den Obulos in Höhe von ?? Euro für das Auslesen .
    Kann gratis sein, muss aber nicht .
     
  10. #9 Steinar, 06.12.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT

    Wenn ich ehrlich bin gebe ich nichts auf diese "Baumarkt Lesegeräte" da die auch nicht alle Fehler auslesen, war zumindest bei mir so und glaub mir auch wenn du dem FFH sagst was für ein Fehler vorhanden ist, ließt der trotzdem nochmal selber aus. Kann wenn du Pech hast 35 € kosten (Auslesen und Speicher löschen). Bist aber auf der sicheren Seite, das Geld kann dir auch eventuell "erlassen" werden wenn du es z.B. da reparieren lässt.


    MfG
     
  11. #10 der_trebbel, 06.12.2010
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    also 35 euronen um nen Fehlerspeicher auszulesen und zu löschen ist ja wucher schlecht hin! so unverschämt wären die ja noch nicht mal auf irgendeinem amt in deutschland. und das will was heissen!
    spass beiseite: wenn er dir auch nur 5 € abnehmen würde, wär ich das letzte mal dort gewesen. zudem: manchmal werden fehler angezeigt, sprich per motorleuchte visualisiert die nur kurzzeitig auftreten. beim nächsten motorstart, vorrausetzung es war ein kurzzeitiger fehler, wird er schon nicht mehr erwähnt. machen neuere autos meist.
     
  12. #11 CCToaster, 06.12.2010
    CCToaster

    CCToaster kein Ford Focus CC mehr!!

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2.0 TDCI, 08/2008 <--- verkauft
    Ich zahl fürs Fehler auslesen/löschen keinen müden Cent!!
    Ok lasse aber auch alles bei meinem Fordhändler machen. Das Trinkgeld tut sein übriges, kann mich wirklich nicht beschweren:top1: läuft wenn ich da hinfahre!!
     
  13. #12 Steinar, 06.12.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Ich persönlich zahle auch keinen Cent für´s auslesen da ich auch schon als "Stammkunde" zähle :lol: aber ich habe mir die Kosten mal erklären lassen, das Prgramm kostet über 1000 € und die ganzen neuen Updates dafür sind auch ein teurer Spaß von daher kann ich das auch irgendwie nachvollziehen, aber vielleicht auch nur weil ich´s nicht zahlen muss :cooool:


    MfG
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Ford-Neuling, 07.12.2010
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    1.
    Sie erfüllen ihren Zweck und das reicht .

    2.
    Warum fährt man zum FFH wenn man den Fehler(code) kennt ? Irgendwie hast du das Prinzip nicht erfasst. Ich möchte selber reparieren, daher lese ich ja auch selber aus. Alternativ eine freie WS beauftragen, etc. .
     
  16. #14 Steinar, 07.12.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Keine Angst ich habe das Prinzip schon verstanden nur gibt es ja auch Sachen die man nicht selber machen kann, aber gut ich verurteile ja niemanden der so ein Gerät benutzt und sich wenn möglich selber hilft, nur ich persönlich halte von den Dingern nichts da sie mich nicht überzeugt haben.

    MfG
     
Thema:

Motor-Warnleuchte

Die Seite wird geladen...

Motor-Warnleuchte - Ähnliche Themen

  1. Motor/Frage

    Motor/Frage: Hallo, kann mir einer sagen, wofür dieser Schlauch dient und ob es ein Problem ist, wenn es darum ein wenig feucht ist. Danke [ATTACH]
  2. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  3. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motor springt nicht mehr an

    Motor springt nicht mehr an: Moin zusammen, ich habe einen Ford Escort XR3i, 1,8 mit 105 PS also Zetec Motor. Dabei habe ich jetzt folgendes Phänomen und ich hoffe das...
  5. Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor

    Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen Auto ist ein 2008 Ford Focus 109 Ps 1.6 tdci Kombi Zuerst habe ich mein Turbo und DPF...