Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motor will nicht den gas nehmen...

Diskutiere Motor will nicht den gas nehmen... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo :) Mein 1.8 will nicht den gas nehmen, wenn ich das gaspedal zum boden drückt! Es passiert folgendes: Ich trete das Gaspedal zum Boden...

  1. ReneBC

    ReneBC Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 1.8i
    Hallo :)

    Mein 1.8 will nicht den gas nehmen, wenn ich das gaspedal zum boden drückt!

    Es passiert folgendes:

    Ich trete das Gaspedal zum Boden und das Auto nimmt Gas bis der zähler 2500-3000 RPM (nachdem, wie warm der motor ist) trifft.
    Bei 2500-3000 RPM beginnt es zu stottern und verliert an geschwindigkeit :verdutzt:

    Wenn ich den druck auf das gaspedal ein bisschen erleichtert, kann ich ein bisschen Geschwindigkeit wieder zu nehmen, aber es ist minimal - und auch gefährlich, da ich fast nicht accelerieren kann.

    Steht das auto im Leerlauf und ich trete das gaspedal zur boden, passiert das Gleiche! Der Motor nimmt schnell (und ohne probleme) umdrehungen bis 2500-3000 RPM. Dann beginnt es zu stottern! Zur gleichen Zeit, beginnt es ein bisschen warm zu riechen!
    Temperaturanzeige zeigt jedoch, keine Änderungen ...

    Ich finde auch, das es ein bisschen zu viel nach benzin riecht :gruebel:

    Bisher habe ich die folgenden in einem Versuch, das Problem zu beheben getan:

    1. Neue Zündkerzen
    2 Neue Stromkabeln/Zündkabeln
    3. Neues Luftfilter
    4 MAF gereinigt
    5. Batterie abgeklemt, in einem Versuch, das Auto Computer zurück zu setzen

    Nichts davon hat geholfen.

    Gibt es hier jemanden, der eine Idee hat, was das Problem sein könnte?
    - Kann ich es selbst beheben, oder muss ich viel zu viel geld beim KFZ Mechaniker abgeben?


    Danke in voraus :)


    ReneBC
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chef_2, 19.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2013
    Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Drosselklappe gemacht ? Luftmassenmesser mal gewechselt ?

    Umso wärmer der Motor... umso früher ruckelt er oder ?
     
  4. ReneBC

    ReneBC Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 1.8i
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was der Drosselklappe (Däne - kann leider nicht alle deutsche fachwörter :rotesgesicht:) ist? Was er macht? Oder wo der sitzt?

    Den Luftmassenmesser, habe ich mit kontakt/Luftmassenmesser-reinigung gereinigt! Hat leider nichts geändert...


    Und ja! Je wärmer der motor, je früher das ruckeln :mellow:
    - Beim Kaltstart, geht der motor wohl bis zu 3500 RPM, bevor er zu ruckeln begint! Aber trotz fehlenden ruckeln, hat er immer noch kein Moment (torque).

    Der wagen fühlt sich an, als wäre ein umdrehungsbegrenzer aktiviert, und der motor will einfach nicht arbeiten!

    Original, hat der motor 115 PS.
    - Ich glaube, heute ist mindestens 75 da von in Rente gegangen, und er hat heute nur 40 PS :verdutzt:
     
  5. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    die drosselklappe sitzt hinten am ansaugschlauch... diese regelt das gemisch! dein wagen wird zu fett laufen! deswegen ruckelt er bei warmen motor auch mehr!

    an der drosselklappe ist auch noch der leerlaufsteller... der könnte auch einen weg haben.... aber reinige erst mal die drosselklappe...
     
  6. ReneBC

    ReneBC Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 1.8i
    Ich glaube, das ich den richtigen gefunden habe :)

    Steht aber, das man den nicht reinigen darf, wegen irgend einen oberflächenbehandlung...
    - Die klappe sieht sehr verschmutzt aus - speziel an der unterseite. Ein schwarzer, Öliger/fettiger substanz klebt an der klappe.


    Der motorblock wird sehr schnell heiss! 5 minuten fahrt und man kann den garnicht berühren...

    Beim leerlauf, geht der motor ruhig. Ein bisschen hoch in den umdrehungen (1200-1500 RPM) - aber ruhig. Und man kann in fast nicht hören.

    Wenn Ich das gaspedal zum boden tritt, ändert das sich drastisch und der motor lärmt wie verrückt :was:
    - Kann das gerräusch nicht richtig beschreiben :verdutzt: Als ob etwas resonans macht...
    Oder als ob en behälter mit schrauben auf den motorblock steht...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Also die klappe sollte schon saubersein! beschichtung hin oder her.. solltest halt nicht mit verdünnung rann... vorsichtig reinigen!

    Ich habe dir eine PN geschickt...
     
  9. #7 wolfgang2602, 20.04.2013
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo

    am besten mit rostlöser reinigen, caramba oder sowas ähnliches
     
Thema:

Motor will nicht den gas nehmen...

Die Seite wird geladen...

Motor will nicht den gas nehmen... - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  2. 64er V8 224 Ps Motor

    64er V8 224 Ps Motor: guten Tag ich habe da mal eine frage weis einer ob der Motor gefragt ist bzw was er wert ist kommt aus mein Boot und hat 14.000 Betriebsstunden...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gas Probleme

    Gas Probleme: Hallo, besitze seit kurzem einen gebrauchten Ford Focus BJ 99 1.6 Benziner 161.000. Er hat bzw. hatte folgende Probleme der Tacho viel...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor springt nur mit Gasgeben an

    Motor springt nur mit Gasgeben an: Hallo Leute, vor einer Woche fing mein 1.6er an mir Probleme zu bereiten - nachdem die Temperaturen im Minusbereich angekommen sind, gab es...