Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Motor zickt rum, geht aus

Diskutiere Motor zickt rum, geht aus im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo an alle Cosworth Kenner! habe folgendes Problem mit meinem Cosworth Bj. 97. Nachdem das Auto fast 2 Jahre aus war wegen faulen Kabeln usw....

  1. #1 swennadine, 20.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo an alle Cosworth Kenner!

    habe folgendes Problem mit meinem Cosworth Bj. 97. Nachdem das Auto fast 2 Jahre aus war wegen faulen Kabeln usw. habe ich mittlerweile alle Kabeln getauscht und auch das Problem mit dem Falschluft ziehen habe ich mittlerweile in den Griff bekommen. Habe den dicken gestern mit ner roten Nummer 30 km weit gefahren. Motor lief super. habe mir heute ein 5 Tages Kennzeichen geholt und nochmal gefahren. Wieder lief er super über 10 km. Doch dann war ich in der Waschanlage gewesen. Seit dem spinnt der Motor komplett. Konnte kaum noch aus der Anlage fahren. Ruckeln, kein Gas angenommen ausgegangen usw. Bin kaum noch heim gekommen. Nur 2km.
    Fehlerspeicher ausgelesen: System zu mager Code P0171
    Sonst nichts.
    Was denkt ihr. Nur Feuchtigkeit oder eventuell Kraftstoffpumpe vom langen stehen.Bin ratlos! Wißt ihr es? Wäre super.

    Gruß
     
  2. #2 Paule 24V, 20.01.2012
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Hallo
    Bei meinem 2,0er war das Gleiche,hab den nach einem halben Jahr aus der Garage geholt bin rumgefahren und hab den dann mit der Hand gewaschen.Sicherungskästen,Steuergerät,Zündspulen,Zündkerzen und vieles mehr gewechselt,kein Erfolg.Sogar der Fordelektriker hatte keinen Rat mehr.Hoffe du hast mehr Erfolg mit dem Boliden.
     
  3. #3 Blumenmann, 20.01.2012
    Blumenmann

    Blumenmann Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II Kombi 2.3 Automatik
    Prüf doch mal die Zündanlage. Nicht dass da Wasser rein gekommen ist. Oder aber Steuergerät / Stecker prüfen, ob da etwas reingelaufen ist. Viel Erfolg !
     
  4. #4 swennadine, 20.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo nochmals gibt ein kurzes Update.

    Ich habe den ganzen nachmittag keine ruhe gehabt, und war die ganze zeit am prüfen. Mittlerweile springt das Auto gar nicht mehr an. Bein anmachen der Zündung liegt an der Kraftstoffpumpe 12V an. Sobald man starten will, fällt die Spannung auf 0V runter.
    Ich denke das es eventuell an einem defekten Kraftstoffpumpen Relais liegen könnte. Was denkt ihr. Aber wieso ausgerechnet nach der Waschanlage??? :-(( Wenn ich direkt an der Pumpe 12V anliege springt er zwar an zickt aber trotzdem rum. Ruckeln, nimmt kein Gas an und der Drehzahlmesser springt dann auch rum. Die Anzeige vom Bordcomputer zeigt auch teilweise dann nicht richtig an.
    Irgendjemand Ahnung?????
     
  5. #5 Blumenmann, 21.01.2012
    Blumenmann

    Blumenmann Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II Kombi 2.3 Automatik
    Wie ich bereits geschrieben habe ! Untersuche die Zündanlage komplett und schau ob es am STG einen Wassereinbruch gegeben hat....
     
  6. #6 swennadine, 21.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3

    Gut werde ich dann auch nochmal prüfen. Auto steht jetzt in einer trockenen Garage, sprich wenn es ein Feuchtigkeitsproblem ist müßte es ja irgendwann wieder von selber weg gehen. Werde aber trotzdem mal das Stg ausbauen und da mal die Stecker prüfen. Sicherungskästen scheinen trocken zu sein.Werde berichten
     
  7. #7 swennadine, 21.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo nochmals ein Update

    Mittlerweile springt der Bock gar nicht mehr an. Kein Zündfunke und kein Kraftstoff. Wegfahrsperre ist es nicht. Beide geber sind lt Wiederstandswert in Ordnung. Kurbel sowie Nockenwellensensor okay. Kraftstoffpumpenrelaise versorgt alles mit Spannung. Habe im Schaltplan gesehen das der Drehzahlmesser in Kombiinstrument das Signal vom DIS-Modul erhält. Weil der ja ebenfalls rum gezickt hat, was haltet ihr von einem defekten DIS Modul. Würde vieles erklären. Auch wieso die Kraftsoffpumpe nicht mehr angesteuert wird beim starten. Was denkt ihr????
     
  8. #8 scorpio95cossi, 21.01.2012
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    sicherungskasten geschaut? und zwar unten drunter. also nicht nur den deckel runter sonndern unten drunter könnte wasser drin sein.
     
  9. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    ... aus eigener berüblicher rfahrung: wechsle doch mal vorbeugend das Lüfterrelais. Wenn das defekt ist, kann es den Motor lahmlegen. Ich hatte mir (auch im Zusammenhang mit Wasser) einen Wolf gesucht, bis mir einer sagte, dass es da eine Sicherheitsschaltung gäbe, frei nach dem Motto: wenn ich nicht kühlen kann, dann wird erst gar nicht gestartet. Leitungen und Steckverbindungen zu den Lüftern ebenfalls prüfen und reinigen.
     
  10. #10 Blumenmann, 22.01.2012
    Blumenmann

    Blumenmann Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II Kombi 2.3 Automatik
    Also wenn es keinen Zündfunken und keine Kraftstoffzufuhr gibt, dann ist es zu 90% der Kurbelwellensensor. Wenn der kein Signal gibt, dann sperrt das Steuergerät automatisch die Zündung und die Benzinpumpe.

    Beim Messen wäre ich sehr vorsichtig. Es gibt einige Hersteller, bei denen es ein Hallgebermodul ist. Wenn du das falsch misst (außer mit einem Ossi), dann ist der hinüber.

    Startet denn der Anlasser richtig durch oder ist der auch tot ? Was sagt denn die Lampe für die Alarmanlage auf dem Cockpit ? Blinkfolge ?
     
  11. #11 swennadine, 22.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo.

    Ja dachte ich auch schon. Aber direkt am Stecker gemessen, das zum DIS Modul geht habe ich einen Widerstand von 540 Ohm. Es ist ein Induktivgeber kann man also noch so prüfen. Beide Sicherungskästen sind trocken. Motorsteuergrät wird mit Spannung versorgt. Die LED geht beim starten kurz an für ca. 2 sek. und geht dann aus. Wißt ihr ob defekte Motorsteuergeräte oder defekte DIS Module vorkam????
     
  12. #12 swennadine, 22.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo. Also an das Lüfterrelais habe ich jetzt nicht gedacht. Der Stecker ist derzeit abgezogen weil ich dort noch Kabelprobleme hab. War aber auch vorher schon und da lief er noch. Aber gut kann ich natürlich auch noch machen die Kabel und dann wieder versuchen.
     
  13. #13 swennadine, 23.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo nochmal.

    So ich habe heute mal mit einem Ford Meister gesprochen, der hat gemeint das es der Kurbelwellengeber sein wird. Obwohl der Widerstand in Ordnung ist kann der geber trotzdem defekt sein. Habe heute einen bestellt bei der Ford werde den morgen abend einbauen und dann mal schauen ob er wieder brummt. Werde berichten.
     
  14. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    :lol: ... das sollte mich aber wundern.
     
  15. #15 swennadine, 24.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    Hallo und guten abend.

    So ich bin so langsam genervt. Der Kurbelwellensensor ist drinnen und er springt trotzdem nicht an. Das selbe wie vorher auch. Kein Funke und kein Kraftstoff. So ich werde morgen alle Kabel die zum DIS Modul hingehen neu machen und alle Kabel zum Lüfterrelaise und lüftermotoren neu machen. Und das Lüfterrelaise tauschen. Und dann mal schauen. Ich hoffe das er dann wieder rennt. Sonst können es nur noch 2 Sachen sein. Steuergerät oder EDIS Modul, aber ich hoffe nur kabelsache. Ist ja bekannt an den dingern.
    Gruß
     
  16. #16 scorpio95cossi, 24.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    nochmal unter den sicherungen schauen im kasten:boesegrinsen: wasser drin 100% und die kabel must eh alle machen im motorraum
     
  17. #17 swennadine, 25.01.2012
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    So hallo an alle!

    Der dicke rennt wieder!!! Yuhuu!!!

    Vielen Dank an "Nobbel" der Tipp mit den Kabeln am Lüfterrelaise war richtig. Sobald ich an den kabeln wackel geht der Motor sofort aus oder fängt an zu ruckeln und zu spinnen. Beide Sicherungskästen sind komplett trocken. Es liegt nur an den Kabeln. Ich muß ganz ehrlich sagen daran hätte ich im leben nicht gadacht. Vielen Dank an alle die versucht haben zu helfen. Werde mir jetzt einen Schaltplan besorgen für die lüfter und relaise und dann mal wieder kabel neu machen!!!!

    Gruß
     
  18. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    Na, geht doch!
    Ob es am Lüfterrelais (oder der Umgebung) liegt, kann man übrigens testen. Stecker von der ersten (der vorderen) Zündspule abziehen und starten. Wenn er dann anspringt und auf 2 Zylindern ( 1 und 4) läuft, ist es die Ursache. Aber nur kurz probieren, der Kat wird sonst rot vor Wut. Und danach kommt die Feuerwehr.
    Gruß
    Werner
     
Thema:

Motor zickt rum, geht aus

Die Seite wird geladen...

Motor zickt rum, geht aus - Ähnliche Themen

  1. Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?

    Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?: Servus liebe Maverick-Gemeinde, kann mir jemand sagen, ob es vom Motorraum (2.3L) in den Innenraum des Mavericks eine vernüftige und zugängliche...
  2. Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung

    Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung: Vieleicht kann mir ja jemand helfen,gestern ging erst die rechte Seite bei meinem Focus nicht und Abends hat es dann auch die Linke erwischt....
  3. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.

    Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.: Ford FOCUS Kombi (DNW) Bj. 3003 Typ: 1.6 16V KBA: 8566 364 Ursache: Tachobeleuchtung linke Seite ausgefallen – gleich alle 3 Birnen getauscht...
  5. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...