Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Motorcodes - Unterschiede zwischen BRF und BRE

Diskutiere Motorcodes - Unterschiede zwischen BRF und BRE im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Moin, ich würde gerne wissen, welches die Unterschiede zwischen den Typen BRF und BRE sind und ob man den einen gegen den anderen (einfach)...

  1. #1 scorpio 89, 22.12.2013
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia
    Moin,

    ich würde gerne wissen, welches die Unterschiede zwischen den Typen BRF und BRE sind und ob man den einen gegen den anderen (einfach) austauschen kann.
    Beides sind 2.9 er V6 aus einem Scorpio 1 mit 107 kw.

    Danke.
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 22.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der BRF ist etwas neuer und hat 2 lambdasonden für 95 oktanbetrieb
    der BRE hat nur eine sonde und ist für 91 oktan ausgelegt kann aber mit 2 sonden betrieben werden .
     
  3. #3 scorpio 89, 22.12.2013
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia
    O.K. kann man die Motoren untereinander tauschen oder haben die aufgrund der unterschiedlichen Abgasregelung auch unterschiedliche elektrische Anschlüsse, Steuergeräte, Sensoren etc.?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 22.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    motortausch sollte ohne probleme machbar sein , allerdings muß das abgassystem beibehalten werden
    wegen der lambdasonden
     
  5. #5 scorpio 89, 22.12.2013
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia
    Woran kann ich denn erkennen, welcher Motor in welchem Fahrzeug ab Werk mal gesessen haben muss und ob es Unterschiede in der Elektrik gibt?
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Du hast das jetzt evtl. falsch verstanden. In einem Auto, das 2 Lamdasonden hatte, müssen nach dem Tausch auch 2 Lamdasonden drin sein. Dem Motor ist es egal.

    Das heist: Wenn du einen BRE-Motor in ein Auto mit einem BRF-Motor einbaust, muss das Abgassystem des BRF-Motors drin bleiben. Kannst also nicht auch das Abgassystem des BRE-Motors nehmen. Die Lamdasonden hängen elektrisch am Steuergerät, nicht am Motor selbst.
     
  7. #7 scorpio 89, 22.12.2013
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia
    Genau darum geht es: ich habe die Befürchtung, dass an dem Scorpio bereits gefummelt wurde und weiß nun nicht, ob das was drinnen ist, so auch tatsächlich zusammengehört.
    Wenn der BRE nur eine Lambdasonde hat, hat er dann trotzdem das gleiche Steuergerät und den gleichen Kabelbaum wie der BRF, der zwei Lambdasonden hat? Ich habe die Befürchtung, dass jemand einen BRF Motor, an dem auch die Abgasanlage mit den zwei Lambdasonden verbaut ist, in einen Scorpio verbaut hat, in dem ursprunglich ein BRE eingebaut war. Wenn Kabelbaum und Steuergerät identisch sind bzw. gewechselt wurden, stellt das ja auch kein Problem dar. Wenn nicht, würde ich mich freuen, wenn mir bspw. jemand sagen könnte, welches Steuergerät dazu muss etc.

    Oder mir schreibt ....wo es drin steht.....

    Danke
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 22.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    steuergeräte und kabelstrang sind nicht gleich
    da ja der BRF 2 sonden hat und der BRE nur eine

    also einfach nachschauen wieviele sonden am auspuff sind und wenn 2 drin sind ( eine für links und eine für rechts )
    ob beide auch angeschlossen sind .
     
  9. #9 mike.4a, 24.06.2015
    mike.4a

    mike.4a Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T3 Bj. 1990 mit Scorpio V6 2,9l EFI
    Steuergeräte tausch BRE und BRF, beim 2,9l EFI

    ---
    Hatte den alten Artikel gefunden. dem nach ist es genau das was ich vor habe:
    Tausch des Steuergeräts von BRE nach BRF um 2 Sonden zu verbauen.
    Dann muss ich noch den Kabelbaum ändern ( für die 2. Sonde) , was ist noch zu beachten?

    ---
    "RST"
    schreib "
    oder auch 2 Sonden an das BRE Steuerergerät?
    Wie geht das ?
    (nur eine angeschlossen?)

    --
    Danke für weitere Infos.

    ---
    Ach ja es ist ein Sonderfall Scorpio 2,9l Motor in einem VW Bus T3.
    Bin gerade dabei eine neue Auspuffanlage zu bauen.
    ---

    Gruss Mike
     
  10. #10 scorpio 89, 24.06.2015
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia
    ..."...Dann muss ich noch den Kabelbaum ändern ( für die 2. Sonde) , was ist noch zu beachten?...."...


    Hallo Mike,

    ich hatte damals dieses Thema gestartet um genau dies zu erfahren.

    Nämlich:
    was kann man eventuell falsch zusammengestellen oder -bauen, wenn man einen ursprünglichen BRE zu einem BRF oder auch umgekehrt zusammenbaut.
    Meine Befürchtung war/ist, dass einer meiner Vorbesitzer ganz fürchterlich an meinem Scorpio herumgebastelt haben könnte.

    Damals wie heute bin ich auf weiterhelfende Antworten gespannt.

    Grüsse
     
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Hat RST doch geschrieben: Schauen, ob es 2 Sonden es sind und diese auch getrennt ans Steuergerät gehen. Wenn nicht, war der BRE drin. Ansonsten der BRF.

    Ausnahme: Er hat auch das Steuergerät und damit auch den Kabelstrang gewechselt.
     
  12. #12 scorpio 89, 25.06.2015
    scorpio 89

    scorpio 89 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    89er Scorpio 2,9 Ghia

    Genau das wollte ich u.a. wissen.
    Somit stelle ich fest, dass ich mich damals wie heute wohl nicht klar genug ausgedrückt habe.

    Zusammenfassung:
    ich habe seit vielen Jahren einen 89er Scorpio 1, den ich auch heute tatsächlich noch besitze.
    Seit ich ihn habe, hat er ein bis heute nicht behobenes Problem, was den Motorlauf betrifft.
    Da alle "klassischen" Fehler (Treibstoffzufuhr, Zündung, Kompression etc.) ausgeschlossen sind und ein Auslesen eines Fehlers nicht möglich war/ist, hatte ich damals aus Verzweiflung begonnen beliebige mir in die Hände fallende Teile zu tauschen:
    bspw. u.a. Leerlaufregelventil, Drosselklappensensor, Temperaturfühler, Benzindruckregler etc.
    Leider alles ohne Erfolg.
    So kam ich auf die Idee, dass irgendwer vor mir eventuell einen Defekt auf eventuell nicht korrekte Weise behoben hat und sich Teile in meinem Scorpio befinden, die nicht zusammengehören und eben auch nicht fehlerfrei miteinander arbeiten.
    Meine Frage bezieht sich darauf, wie ich diese Teile erkennen kann.

    In meinem Scorpio befindet sich ein BRF-Motor mit zwei Lambdasonden. Soweit so korrekt.
    Die Anschlüsse der Sonden verschwinden in einem Kabelbaum, der in einem Stecker am Motorsteuergerät endet. Auf Durchgang überprüft sind zumindest die Verbindungen von den Sonden bis zum Stecker am Motorsteuergerät in Ordnung (auch die Lambdasonden sind in diesem Zusammenhang mal erneuert worden).

    Gibt es mechanische oder elektrische Komponenten die sowohl beim BRF- und BRE-Motor passen, aber nicht für den jeweiligen Motor ausgelegt sind und deswegen dazu führen, dass das Auto zwar funktioniert, aber eben nicht so wie es soll bzw. eigentlich kann?

    Und wenn das so ist: wie erkennt man die?
     
  13. #13 mike.4a, 26.06.2015
    mike.4a

    mike.4a Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T3 Bj. 1990 mit Scorpio V6 2,9l EFI
    Hallo Scorpio 89,

    das ist auch meine Frage gibt es noch weitere unterscheide zwischen dem BRE und dem BRF.
    Wie ich hier jetzt her-ausgelesen habe "NUR den Unterschied mit den 2 Lamdasonden.
    Und das der BRF für 95 Oktan, der BRE mit 91 Oktan läuft.

    Aus dem Schaltplan finde ich kleine Unterschiede zwischen dem BRE und dem BRF. Ein par Pins sind anders belegt.
    Aber die Grundlegenden Agregate sind am gelichen Pin angeschlossen.
    Der BRF hat zusätzlich noch den "Schalter für 95 Oktan"

    Da ich vor habe auf 2 Lamdasonden um zu rüsten.
    Somit wird es wohl nicht ausreichen nur das Steuergerät zu tauschen und den Kabelbaum mit der 2. Lamdasonde zu ergänzen.
    Dann suche ich besser noch den Motorkabelbaum vom BRF...

    Hat wahrscheinlich so noch keiner gemacht???

    Danke für weitere INfos.
     
Thema: Motorcodes - Unterschiede zwischen BRF und BRE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford v6 brf

Die Seite wird geladen...

Motorcodes - Unterschiede zwischen BRF und BRE - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Unterschiedliche Schadstoffklassen trotz gleicher Motorisierung

    Unterschiedliche Schadstoffklassen trotz gleicher Motorisierung: Hallo zusammen, als erstes Auto sind wir auf der Suche nach einem Fiesta mk7. Was uns aufgefallen ist, ist das trotz selber Motorisierung...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Gasannahme unterschiedlich im Gang

    Gasannahme unterschiedlich im Gang: Hallo, mir ist folgendes aufgefallen: Unterer Drehzahlbereich so um 1700 U/min Schalte ich hoch ( neuer Gang ca 1500 U/min ) und gebe dezent Gas,...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Unterschiede Bremsanlage zwischen 1.5 l ecoboost 150 ps und 182ps?

    Unterschiede Bremsanlage zwischen 1.5 l ecoboost 150 ps und 182ps?: Hi ich hab mich gefragt ob bei dem mk 3 focus die gleiche bremsanlage verbaut ist oder ob es Unterschiede zwischen dem 1.5 er mit 150 ps und dem...
  4. Unterschiede Einspritzdüsen

    Unterschiede Einspritzdüsen: Hallo Gemeinde. Beim Mondeo V6 gibt's ja helle (fast beige) und grüne Einspritzdüsen. Worin liegt der Unterschied? Ich habe noch ein unteres...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium in Frankreich - Unterschiede

    Titanium in Frankreich - Unterschiede: Hallo, ich suche derzeit nach einem schönen Focus Titanium. Jetzt habe ich mitbekommen, dass derzeit der Markt mit französischen Autos aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden