Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motordämmmatte nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von kruemel112, 06.11.2009.

  1. #1 kruemel112, 06.11.2009
    kruemel112

    kruemel112 Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ 2006
    Hallo miteinander.


    Fahre einen Focus MK2 mit 1.6 L Benziner.

    Hab da eine Frage bezüglich einer Motordämmmatte, und zwar find ich das Motorgeräusch auf der Autobahn ziemlich laut...
    Durchgehend 160 oder 180 find ich ziemlich nervtötend da man den Motor doch recht stark hört.
    Jetzt hab ich mir gedacht ob ich mir so eine Motordämmatte für die Motorhaube nachrüste aber bevor ich das mach wollte ich wissen ob das überhaupt was bringt.
    Und weis jemand von euch was so ne Matte kostet?


    MFG

    Krümel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 powerchord, 06.11.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Meiner Meinung nach ist die Dämmmatte nicht notwendig, so laut finde ich das Geräusch gar nicht.
    Außerdem ist es doch cool den Motor schön brummen zu hören :boesegrinsen:

    Aber wenns dir hilft, hab mal ein Set bei dem Kfz-Händler mit 3 großen Buchstaben für 30 Euronen gesehen, war aber nicht original Ford.
     
  4. #3 kruemel112, 06.11.2009
    kruemel112

    kruemel112 Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ 2006
    Naja wenn es ein Brummeln wär wär es ja geil aber ist halt irgendwie so ein komisches Geräusch von nem kleinen Motor :lol:


    Also denkst du das es schon was bringt?
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wir haben erst vor kurzem bei nem focus 2 (FL) die original dämmmatte nachgerüstet. bringt auf jedenfall was, besonders im höheren drehzahlband. es hört sich halt alles etwas "dumpfer" an, nicht so kreichend :).
     
  6. meckie

    meckie Spritsparer

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, MK2, 74kW
    Hab die Dämmmatte auch selbst nachgerüstet. Geht denkbar einfach. Kosten: so um 80€ original Ford, mit Klipsen.
    Geräuschpegel ist angenehmer!
     
  7. #6 kruemel112, 06.11.2009
    kruemel112

    kruemel112 Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ 2006
    Alles klar... das hört sich ja gut an :top1:


    Aber zwischen 80€ und 30€ liegt ja ein guter unterschied...

    Glaubt ihr die Orginal ist von der Dämpfung besser oder nur einfacher einzubauen?
     
  8. #7 Mr.Rogers, 06.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Mir fällt da grad ein, dass die Audio-Profis doch auch Dämmmatten einsetzen.Meistens zum kleben.Kenne die aus dem TV.Schwarz, aus Gummi oder so eine Art PVC. Die könnte man doch, wenn sie nicht zu teuer ist, in den Motorraum kleben. Vorteil wäre, dass der Marder da nicht mehr so schnell dran geht. Wegen dem Gummi und weil es ja sehr eng und fest an der Motorhaube klebt...Ich prüf das mal nach was sowas kostet.
     
  9. #8 powerchord, 06.11.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Die von Ford sitzt besser und ist leichter einzubauen, da Sie direkt auf den Focus zugeschnitten ist. Die Universal-Lösung dämmt daher unter Umständen nicht so gut. Wenn man geschickt ist, bekommt man das aber sicher auch damit ganz gut hin ;)
    Ich persönlich würde aber gleich das Original nehmen, wenn ich schon eine her tu. Nagel mich aber bitte nicht auf die 30 € fest, können auch 40 € gewesen sein :)

    Aber MoSo kann dir da vielleicht mehr sagen, er hat ja schon selber das Original verbaut.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hansl1972, 06.11.2009
    hansl1972

    hansl1972 Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller Business Plus 2,0 TDCI 120kw
    Hat den der MK2 mit 1.6 L Benziner orig. gar keine drinn :entsetzt:
     
  12. #10 kruemel112, 06.11.2009
    kruemel112

    kruemel112 Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ 2006
    Also meiner hat es nicht ^^


    Naja gut ... ich denk wenn man da 80€ investiert passt das schon.

    Lieber 1x 80€ und es passt als 2x30-40€ und man ist immer noch nicht zufrieden.
     
Thema:

Motordämmmatte nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Motordämmmatte nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ambientebeleuchtung in Tür nachrüsten

    Ambientebeleuchtung in Tür nachrüsten: Hallo, steinigt mich bitte nicht, falls es dieses Thema schon mal gab, aber wirklich fündig bin ich nicht geworden. Ich habe mir einen neuen Ford...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten

    Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten: Hallo, ich möchte bei meinem FOFo MK2 FL Bj. 06/2008 die beheizten Waschdüsen Nachrüsten. Düsen sind bereits drin, das Kabel in der Motorhaube...
  3. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Rückfahr Kamera nachrüsten

    Rückfahr Kamera nachrüsten: Hallo zusammen, hat schon mal einer von Euch eine Rückfahr Kamera installiert?:top:;):ko: Worauf muss ich achten? truckervo
  4. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Bluetooth Steuergerät nachrüsten

    Bluetooth Steuergerät nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde, ich bin neu hier. Habe seit kurzem den Focus ST als Turnier gebraucht erworben. Durch lesen einiger Threads in diesem...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Nebelscheinwerfer nachrüsten?

    Nebelscheinwerfer nachrüsten?: Moin ! Habe vor ein paar Wochen ein Ford Mondeo MK2 Baujahr 1999 günstig erworben. Dieser hatte eine leichte Macke an der Frontstoßstange, was...