Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Motordrehzahl ständig zu hoch

Diskutiere Motordrehzahl ständig zu hoch im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Ich fahre einen Ford Galaxy 2,3 Baujahr 1997. Km Stand 243000 Wenn ich in letzter Zeit mit meinem Galaxy ein paar km fahre und z.B. an einer...

  1. #1 hans03, 30.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2012
    hans03

    hans03 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, 1997
    Ich fahre einen Ford Galaxy 2,3 Baujahr 1997. Km Stand 243000

    Wenn ich in letzter Zeit mit meinem Galaxy ein paar km fahre und z.B. an einer Ampel anhalten muss, läuft der Motor obwohl ich den Fuß vom Gaspedal nehme mit sehr hoher Drehzahl weiter. Drücke ich das Kupplungspedal und lasse es wieder los geht die Drehzahl etwas zurück. Auch beim treten des Bremsbedals kann es passieren das die Drehzahl etwas zurückgeht. Es nervt einfach mit zu hoher Drehzahl im Stand zu stehen. Der Motor heult einfach immer wieder auf und bleibt bei sehr hoher Drehzahl-

    Kann mir vielleicht jemand Rat geben um was es sich hier handeln könnte, wird es eine größere Reparatur geben , bin für jede Antwort dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 john-live-wi, 04.07.2012
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Hey!
    Bei eBay gibt es preiswert ein Leerlaufregler zu kaufen. Für den 2,3 must du so um die 100€ rechnen. Dein Alter ist eingeschlafen und somit sehr träge geworden. Dadurch kommt im Stand die Unterschiedlichen Drehzahlen.
    Normal fängt das immer so an, das wenn du abbremst und zum stehn kommst erst dann die Drehzah fällt.
    Das Teil sitzt hinten auf der Maschiene drauf, Ist sehr einfach zu wechseln. 2 Schrauben und ein Stecker das wars, Achte bitte drauf das bei dein Neuen Teil eine dichtung mit dabei ist, und beim Einbauen alle reste entfernen von der alte. Danach sollte er wider laufen und komischerweise auch wider giftig :boesegrinsen:.
    Bitte nichts gebrauchtes kaufen sonst hast du bald wider das selbe Problem
    gutes gelingen.......
     
Thema:

Motordrehzahl ständig zu hoch

Die Seite wird geladen...

Motordrehzahl ständig zu hoch - Ähnliche Themen

  1. Batterie der FB - Zentralverriegelung ständig leer

    Batterie der FB - Zentralverriegelung ständig leer: Guten morgen zusammen, seit Dezember fahre ich den Ford Focus, soweit so gut und auch zufrieden. Ich habe aber das Problem, dass die Batterien...
  2. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ruhestrom zu hoch

    Ruhestrom zu hoch: Fiesta BJ 2010 1,25l 82PS Hallo erstmal ich bin der Eddi und gerade neu in diesem Forum. Ich habe schon die Forumssuche benutzt aber zu keinem...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verbrauch zu hoch

    Verbrauch zu hoch: Moin, mein Focus Turnier 1.6ti (Bj 2005, 155000km) hatte die meiste Zeit einen angezeigten Verbrauch zwischen 6,9 und 7,4l/100km je nach Fahrweise...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...