S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Motorfehler P2008

Diskutiere Motorfehler P2008 im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Mein S-Max zeigt den Motorfehler P2008 "Ansaugkrümmer - Steuerkreis / offene Bank1", an. Soweit ich im Netz finden konnte, hat das was mit dem...

  1. #1 sunghost, 25.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2021
    sunghost

    sunghost Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2008 2.0 Benziner Titanium
    Mein S-Max zeigt den Motorfehler P2008 "Ansaugkrümmer - Steuerkreis / offene Bank1", an. Soweit ich im Netz finden konnte, hat das was mit dem Magnetventil auf Bank 1 zu tun. Seitdem der Fehler da ist, ist die Leistung über 2.000 U/min sehr eingeschränkt und der Motor quält sich um auf Geschwindigkeit zu kommen. Lösche ich den Fehler, läuft der Motor nur minimal besser, aber an Leistung fehlt es trotzdem und der Fehler kommt nach kurzer Zeit wieder. Der Motor springt zudem oft schwer an und nur mit zztl. Gas geben.

    Was meint ihr, ist es ein Magnetventil, oder doch was anderes? Die Kabel sehen soweit gut aus. Anbei ein Foto vom Motor. Wo müsste ich schrauben um das Ventil auszubauen?

    edit: ich habe eben noch als Lösung die Kontakte des Unterdruckmagnetventilsteckers mit Kontaktspray einsprühen, gefunden. Welche Stecker sind das?
    Thx
     

    Anhänge:

  2. #2 MucCowboy, 25.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen.

    es geht um die beiden Magnetventile die in Fahrtrichtung links (in Blickrichtung des Fotos rechts) vom Zylinderkopfdeckel angebracht sind. Die können durch die Hitze des Motorblocks Schaden nehmen. Es gibt ein drittes Magnetventil vorne unter dem Ansaugkrümmer, das liegt aber besser im Fahrtwind zur Kühlung.

    Prüfe erst mal die Unterdruckschläuche zu diesen Ventilen auf Defekte z.B. durch Mardebisse.
    Ansonsten lassen sich die beiden oberen Ventile einfach ersetzen. Ich hatte dasselbe Problem auch gerade (Mondeo, aber exakt gleicher Motor):
    P2008 IMRC stuck open - welches Magnetventil ist es?

    PS: "Bank 1" ist logisch, weil ein Reihenmotor nur eine "Bank" hat. V-Motoren haben zwei.
     
  3. #3 sunghost, 27.07.2021
    sunghost

    sunghost Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2008 2.0 Benziner Titanium
    Hi MucCowboy,
    und danke für deine Antwort. Ich sehe da diesen blauen Stecker, meinst du dort? Kannst mir das sonst mal auf dem Foto einkreisen, sodass ich genau weiß welche Bauteile das sind? Muss ich beim ausbauen was bestimmtes beachten? Ich hatte noch gelesen, dass es auch die Kontakte des Unterdruckmagnetventilsteckers sein können, ist das der blaue?
    thx
     
  4. #4 MucCowboy, 27.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Direkt rechts vor dem blauen Stecker befinden sich zwei gleiche kleine, silberne Magnetventile, an die jeweils 2 dünne Unterdruckschläuche und ein Kabelstecker rangehen. Die Schläuche erkennt man auf dem Bild gut (sind ziemlich staubig ;) ), die Magnetventile darunter erkennt man auch wenn man weiß wonach man sehen muss. Aber wenn Du vor dem Motor stehst, siehst Du es sicherlich gleich. Diese sind gemeint. Da sie mehr oder weniger direkt oben auf dem Motor sitzen, können sie auch mal durch die Motorhitze kaputt gehen. Es gibt die Einheit nur komplett neu, also beide Ventile zusammen. Ist aber nicht teuer.

    Der blaue Stecker gehört zur ersten Lamdasonde, der ist hier nicht gemeint.
     
  5. #5 sunghost, 27.07.2021
    sunghost

    sunghost Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2008 2.0 Benziner Titanium
    Ok super nun weiß ich bescheid und habe was dazu gelernt. Gehe nach Feierabend mal nachsehen. Danke für deine Geduld und Infos. Falls ich die neu kaufen muss, sind das z.B. diese: in der Bucht nach "Magnetventil passt für Ford Focus MK2 Mondeo MK4 C-Max S-Max 1357313 4M5G9J559NB" suchen, darf noch keine ext. Links posten :) thx
     
  6. #6 MucCowboy, 27.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
  7. #7 sunghost, 27.07.2021
    sunghost

    sunghost Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2008 2.0 Benziner Titanium
    War das 1. was ich gefunden hatte und sollte mir dann vom Foto her helfen zu verstehen was es ist :) . Das ist schon ein Unterschied. Ich würde da wohl eher zum preislich höheren greifen, wobei dein Link zu einem Bauteil führt, dass wohl nicht für den S-Max ist, außer es ist Baugleich und du weißt das.
     
  8. #8 MucCowboy, 27.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Es ist immer derselbe Motor, also passt das. Und die Teilenummer 1357313 ist auch identisch,
     
  9. #9 sunghost, 30.07.2021
    sunghost

    sunghost Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2008 2.0 Benziner Titanium
    Ich habe mir das mal angesehen und die Kabel kontrolliert und die Stecker abgezogen, gesäubert und mit Kontaktspray eingesprüht. Bisher sieht es gut aus und es gab keine Aussetzer mehr. Ich beobachte das jetzt weiter und falls er wieder zuckt, tausche ich die Ventile.
    Dir MucCowboy nochmal vielen Dank.
     
    MucCowboy gefällt das.
Thema:

Motorfehler P2008

Die Seite wird geladen...

Motorfehler P2008 - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ein Motorfehler nach dem anderen

    Ein Motorfehler nach dem anderen: Hallo zusammen, ich bin mittlerweile ziemlich ratlos. Ich habe einen Ford Focus 2 Facelift Baujahr 2010 DA3 1.6 Tdci mit ca. 180.000 km auf dem...
  2. Mk2 neuer Zahnriehmen plötzlich Motorfehler ?

    Mk2 neuer Zahnriehmen plötzlich Motorfehler ?: Ist auf dem 2 Tag gekommen ? Kann ich noch fahren oder mach ich dort was kaputt?? -.- bin frustriert auf mein Auto Lg Lisa
  3. Brauche Hilfe Motorfehler

    Brauche Hilfe Motorfehler: Hallo zusammen, Ich fahre einen Ford Focus MK2 Facelift mit dem 2.0 Duratec Benziner 145 PS. Er zeigt mir seit 2 Tagen Motorfehler an mit...
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Motorfehler ohne Fehler?

    Motorfehler ohne Fehler?: Gruß an alle Nutzer, ich wende mich in (inzwischen) großer Verzweiflung an euch. Ich bin Besitzer eines Mondeo 2.2 TDCI mit 175 PS und seit...
  5. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 2.0 EcoBoost (Benziner) zeigt Motorfehler und "Dieselfilter verstopft"

    2.0 EcoBoost (Benziner) zeigt Motorfehler und "Dieselfilter verstopft": Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit meinem S-MAX. Die Motorkontrolle-Leuchte ist an und die Werkstatt kriegt es nicht...