Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motorgeräusch beim Focus MK2

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von ba0830, 04.07.2009.

  1. ba0830

    ba0830 Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford, Focus 2, 1.6
    Hallo, habe hier mal eine Frage :

    Mein Focus hört sich im Stand im Leerlauf bei offener Motorhaube fast an wie ein Diesel (ein Nageln), bei geschlossener Motorhaube ist es dagen fast nicht zu hören, nur ganz leicht.
    Hat jemand das gleiche ?
    Weiß jemand ob das normal ist oder stimmt was nicht mit dem Motor.
    Wollte deswegen nicht gleich zur Werkstatt fahren, vielleicht bin ich deswegen etwas pingelig.
    Ich habe einen Ford Focus MK2, 1,6l, 115PS, Duratec TI-VCT, Bj. 2006, Kilometerstand 26.000 km

    Für Antworten wäre ich dankbar.

    Gruß Michl
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jueppken, 04.07.2009
    jueppken

    jueppken Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    focus 1.6
    Motorgeräusch beim Focus MK 2

    Hallo,

    ist das jetzt ganz neu oder jetzt erst durch Zufall aufgefallen?
    Beim Klackern denkt man ja zuerst an die Ventile. Der Ventilspielausgleich erfolgt nicht hydraulisch, sondern mechanisch. Das klackert also immer ein ganz kleines bißchen - man gewöhnt sich dran. Ford begründet es so: "Verbesserte Materialstandzeiten minimieren den Verschleiß an Ventilen und Ventilsitzen; die ersten Korrekturen stehen erst jenseits von 100.000 Km an. Zudem ermöglichen mechanische Ventilstößel präzisere Steuerzeiten, was wiederum dem Gaswechsel in den Zylindern sehr entgegen kommt." Das Klackern ist aber wirklich ganz gering.

    Der entscheidende Unterschied Deines Ti-VCT liegt im "Kopf": "Dieser Motor arbeitet mit Nockenwellen, deren Steuerzeiten zwei elektronisch, hydraulisch wirkende Aktuatoren drehzahl- und lastabhängig variieren."
    Da werden also die Steuerzeiten variabel geändert, der Ventilspielausgleich erfolgt ebenso mechanisch wie beim 100-PS-Motor.

    Wenn es Dein Gewissen beruhigt, fahre mal kurz bei einer Ford-Werkstatt vorbei und lasse die Klacker-Geräusche bei offener Haube beurteilen.

    Gruß Jüppken
     
  4. ba0830

    ba0830 Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford, Focus 2, 1.6
    Ja ist mir jetzt erst zufällig aufgefallen, da ein Marder mir ein Zündkabel vom Verteiler abgezogen hat, dabei ist es mir aufgefallen.

    Dank für die Hilfe.

    Gruß Michl
     
Thema:

Motorgeräusch beim Focus MK2

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusch beim Focus MK2 - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  5. Focus Querlenker VA

    Focus Querlenker VA: Hallo,ich hatte heute vor beim Focus beide querlenker zu tauschen. Stehe aber vor dem Problem mit dem Drehmoment Welcher der Schrauben muss mit...