Motorhaube geht nicht mehr auf / Hebel ab (FoFo2)

Diskutiere Motorhaube geht nicht mehr auf / Hebel ab (FoFo2) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe ein kleines Problem mit meinem FoFo 2. Das Schloss hinter der Ford-Pflaume zum öffnen der Motorhaube ist mit so einer...

  1. #1 rokkaboi, 13.07.2007
    rokkaboi

    rokkaboi Guest

    Hallo zusammen,

    habe ein kleines Problem mit meinem FoFo 2. Das Schloss hinter der Ford-Pflaume zum öffnen der Motorhaube ist mit so einer "Stange" mit einem Gelenk weiter hinten verbunden....diese Stange halte ich nun in meinen Händen da sie eben abgefallen ist...

    Gibt es irgendeinen Trick, die Motorhaube anders aufzubekommen (von innen)? Im handbuch gabs leider keinen Tipp oder Trick dazu...
    Die Stange selbst bekomme ich nicht mehr dran, selbst meine Freundin mit ihren dünnen Ärmchen kommt nicht von unten (unter dem Nummernschild ist ein wenig Platz um einen Arm durchzustecken, sonst nirgends) bis oben an die Stelle dran, wo die Stange befestigt werden müsste.... :(

    Wäre für jeden Tipp dankbar...
     
  2. #2 petomka, 13.07.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Mit einem langen Schraubenzieher vielleicht?
     
  3. #3 marc-mondi, 13.07.2007
    marc-mondi

    marc-mondi bald-Fiesta-Fahrer

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, Focus MK2, Transit 2009
    Hallo

    Also wenn da eine Stange einfach so abfällt, ist das doch ein guter Grund um zur Werkstatt zu fahren.
    Ich meine, woher weisst denn Du, dass du die einfach so wieder drankriegst?

    Eine andere Möglichkeit wäre natürlich, das Auto auf eine Hebebühne zu stellen und das von unten zu versuchen!


    Gruss
    marc-mondi
     
  4. #4 rokkaboi, 13.07.2007
    rokkaboi

    rokkaboi Guest

    naja...denke eher das ich ein wenig mit Schuld bin, dass die abgefallen ist...habe letztens den frontgrill gewechselt...wahrscheinlich nicht richtig drangedrückt ich dummie :rolleyes:

    mit schraubenzieher habe ich schon probiert, klappt nicht...
    hm...aber ein ford-händler würde sowas bestimmt schnell wieder dran bekommen, oder?!
     
  5. #5 marc-mondi, 13.07.2007
    marc-mondi

    marc-mondi bald-Fiesta-Fahrer

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, Focus MK2, Transit 2009
    Hallo

    Ja ich denke, der wird das schon schaffen.

    Aber besteht denn keine Möglichkeit (also wie denkst Du darüber) das von unten her zu machen?


    Gruss
    marc-mondi
     
  6. #6 rokkaboi, 13.07.2007
    rokkaboi

    rokkaboi Guest

    hm, ganz unten ist so ein, ich denke mal, spritzschutz, ist also von unten zu.
    bleiben nur die dünnen schlitze in der front...aber das haben wir leider nicht hinbekommen weil man den arm zu arg verdrehen muss und gar nicht bis oben drankommt.

    könnte natürlich den schutz unten irgendwie abschrauben...habe ich aber nicht so genau geguckt ob der überhaupt komplett abgeht.
     
  7. #7 Fordbergkamen, 13.07.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    wie sieht denn der Kopf der Stange aus, also das Stück das da hinten rein soll?
    Warum geht es nicht mit dem Schraubendreher? Zu kurz? Schneide zu schmal?
    MfG
    Dirk
     
  8. #8 rokkaboi, 13.07.2007
    rokkaboi

    rokkaboi Guest

    Die Stange hat an beiden Seiten so eine Art "U", quasi ein Kreis der etwas offen ist.

    Die Stange muss man über das Gelenk "stülpen", also mit Druck dran, damit dieses U sich weitet und das Gelenk umschließt.
     
  9. #9 Fordbergkamen, 13.07.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    40
    Dann versuch es mal mit einer Spitzzange.
    Kannst es ja dann drücken und auch mit der Zange drehen.
    Sonst hast du noch die Möglichkeit dir eine solche Stange selber anzufertigen die halt lang genug ist um vernünftig mit arbeiten zu können.
    MfG
    Dirk
     
  10. #10 OHVfocusOHV, 14.07.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Also mit einer geeigneten Spitzzange kriegt man de Haube auf. Die bei Ford würden sich wahrscheinlich nich so ab quälen. Die würden kurzer Hand einfach den Grill auf deine Kosten raus schneiden, Die Stange neu befestigen und nen neuen Grill einbauen.
     
  11. #11 rokkaboi, 14.07.2007
    rokkaboi

    rokkaboi Guest

    Hi,

    danke erstmal für eure Tipps.
    Ich habe dann doch heute morgen den kompletten Unterbodenschutz mal komplett abgeschraubt (konnt den dann auch mal saubermachen...naja...wird eh wieder schmuddelig aber egal :D )
    und konnt dann von ganz unten nach oben durchgreifen - klappt also jetzt wieder alles :)
     
Thema:

Motorhaube geht nicht mehr auf / Hebel ab (FoFo2)

Die Seite wird geladen...

Motorhaube geht nicht mehr auf / Hebel ab (FoFo2) - Ähnliche Themen

  1. Tür geht nicht auf

    Tür geht nicht auf: Hy ich schon wieder. Mit dem Innenlicht funktioniert wieder. Geht aus wenn ich verriegel. Nun neues Problem.. Türe hinten links geht nicht auf....
  2. Ford Transit, bricht Regeneration ab

    Ford Transit, bricht Regeneration ab: Ein Hallo an alle, die mir helfen können! Ich fahre einen Transit, 2.2 TDCi Baujahr 2010 und habe das Problem, das - speziell im Winter - die...
  3. Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.

    Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.: Hallo Ihr Lieben, ich habe ein komisches Problem mit meinem Mondi. Er geht unter Vollgas in den Notlauf. Beim Auslesen kam folgender Fehler...
  4. nach Starthilfe geht Ölkontrolleuchte erst ab 2000 U/min aus

    nach Starthilfe geht Ölkontrolleuchte erst ab 2000 U/min aus: Hallo , ich habe eine Frage : vor 2 Tagen sprang der Transit plötzlich nicht mehr an , die Batterie war leer obwohl der Wagen nach einer längeren...
  5. Funkschlüssel geht nicht mehr

    Funkschlüssel geht nicht mehr: Ich habe ein Problem mit meinem Schlüssel. Ich habe die Batterie getauscht und jetzt funktioniert er nicht mehr. Ich habe ihn auch schon neu...