Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Motorhaube geht nicht mehr auf

Diskutiere Motorhaube geht nicht mehr auf im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So hallo, war eben beim TÜV... und wies der zufall so will, verreckt mir nicht nur in der prüfhalle die batterie, nein, als der gute prüfer mir...

  1. #1 sir-jack, 07.01.2010
    sir-jack

    sir-jack Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    93er Fiesta 1,8l 16V
    So hallo,

    war eben beim TÜV... und wies der zufall so will, verreckt mir nicht nur in der prüfhalle die batterie, nein, als der gute prüfer mir starthilfe geben will, geht die haube nicht mehr auf. man stelle sich das vor... da mein hebel zum hauben öffnen schon geraume zeit defekt ist, ziehe ich immer so an dem drahtzug, der aber von allein nicht zurückgeht. das weiß der gute prüfer ja aber nicht und daher war der zug noch drausen, als er die haube zumacht. jetzt kann ich da ziehen wie ich will, die haube schnappt einfach nicht auf und somit kann ich die auch nicht aufmachen...
    gibts da irgendeinen trick?

    liebe grüße und noch ein gutes neues ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dontoni, 18.02.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    huhu...

    Need big big help... so ne ******** habe das selbe problem, sag mir wie du es hinbekommen hast bitte... dringend...

    Liebe grüße Toni
     
  4. #3 Dontoni, 19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    sorry
     
  5. #4 Thor1980, 19.02.2010
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Ich hatte bei meinem MK3 auch mal Probleme damit. Mit WD40 durch den Kühlergrill war das Schloss wieder leichtgängig.

    MfG Thor
     
  6. #5 fofi103, 19.02.2010
    fofi103

    fofi103 Guest

    einfach mal vorne unter der motorhaube vorsichtig den plastikeinsatz nach hinten rausdrücken(vorsicht,die klammern fliegen sehr gut....),und dann einfach druntergreifen und den Bowdenzug greifen und nach rechts ziehen.Sollte eigentlich aufgehen.

    bei mir war der vorne ausgehangen,das war nicht einfach da wieder aufzumachen....:rasend:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Dontoni, 19.02.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Moin Moin,

    Ich habe absolut das selbe Problem wie sir jacl hier... hebel keine funktion da das seil raus ist... und motorhaube zugemacht ohne das seit zurück zu drücken... naja spitz eher nicht möglich das andere probier ich mal aus... danke ;)
     
  9. #7 Dontoni, 21.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Entschuldigt den doppel Post...

    Die sache ist sau einfach zu beheben... Besorgt euch am besten auf 1/4 zoll einen Torx der auf die drei schrauben des Motorhaubenschlosses passt, ich habe um die stoßstange nicht zu beschädigen klebeband "ausgelegt", dann schraubt das schloss einfach ab, bisschen rumwackeln und tada die haube ist auf. Haube aufmachen alles in die richtige position schieben... klappe zu affe tot =).
    Ich habe das 2x machen müssen hat schwer an meinen nerven gezeert=), ahso ja es ist unter umständen möglich das ihr den torx und die schrauben dabei erheblich beschädigt, da (ich zumindestens) kein wirklich geeignetes werkzeug für so eine aktion habe, ich konnte bei den beiden oberen schrauben die ratsche nur extrem schief ansetzen.
    Wenn ihr das macht wie ich also die "leihen version" dann spart am besten nicht mit WD40 o.ä., sonst schraubt ihr euch tierig einen ab.

    Ich denke viel mehr gibbet dazu nicht zu sagen, ich hoffe das hilft...

    Gruß Toni
     
Thema:

Motorhaube geht nicht mehr auf

Die Seite wird geladen...

Motorhaube geht nicht mehr auf - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  2. Gebläse 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht

    Gebläse 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht: Hallo an alle, ich brauche eurer helfe mein Ford Galaxy 2003 Diesel. Habe Gebläse Probleme 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht ganz normal. Freund von...
  3. Motorkontrolllampe geht an dann wieder aus.

    Motorkontrolllampe geht an dann wieder aus.: Hallo, ich habe seit 2 Tagen ein Problem mit meinen Galaxy 2.0 tdi 163 ps BJ 2013. Seit einiger zeit kommt die Meldung Motorkontrolllampe diese...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  5. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...