Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motorhaube läßt sich nicht mehr tptal öfnen

Diskutiere Motorhaube läßt sich nicht mehr tptal öfnen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe ein Problem, Meine Motorhaube des MK3 Bj 04 läßt sich nur noch 1 cm öffnen,durch drehen des Scglüssles nach rechts, beim anschlienden...

  1. #1 andrej1, 29.12.2009
    andrej1

    andrej1 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci 2004
    Hallo,

    habe ein Problem, Meine Motorhaube des MK3 Bj 04 läßt sich nur noch 1 cm öffnen,durch drehen des Scglüssles nach rechts, beim anschlienden drehen des Schlüssels in die andere Richtung passiert nichts. habe nachgesehen,der Bolzen -Verlängerung Schlüssel zum Schloß selbst-greht sich nicht mehr in die linke Richtung,dreht sich nur noch nach rechts.

    Wenn ich mühselig die Motorhaube mit etwas Gewalt öffne, und dann mit der Hand am Schloß den Öfnungskeil grücke,bewegt sich der Bolen nach links,jedoch durch Schlüsselbewegung nicht, Habe das Prob nur im Winter,war voriges Jahr auch so.
    Was kann ich tun?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tombers7, 29.12.2009
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Ähm??
    Also jede Haube, die ich mit dem Schlüssel öffnen muss, dreht man ZUERST nach links, dann nach rechts. ( Ich stehe mit dem Gesicht zur Windschutzscheibe):boesegrinsen:.
    Frage mich jetzt, wieso es bei dir andersrum sein soll??
     
  4. #3 andrej1, 30.12.2009
    andrej1

    andrej1 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci 2004
    Sorry,hatte es verwechselt,ich dreh den Schlüssel schon in der richtigen reihenfolge, trotzdem läßt sich die haube nur durch den ersten Dreh etwas öffnen,bein zweiten Dreh geht sie nicht wieter zu öffnen.

    Gruß
     
  5. Gurti

    Gurti Dieselknecht

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DYB Kombi 2,0 TDCi, IFA W50 LA/A
    Hallo Andrej,

    da ist wohl dein Motorhaubenschloß hinüber. Hatte fast das selbe Problem, nur bei mir ließ sich die Haube garnicht mehr öffnen.

    Kannst meine Geschichte hier nachlesen:

    http://ford-forum.de/showthread.php?t=34363


    Gruß,

    Oliver
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorhaube läßt sich nicht mehr tptal öfnen

Die Seite wird geladen...

Motorhaube läßt sich nicht mehr tptal öfnen - Ähnliche Themen

  1. Gebläseeinstellung läßt sich nicht auf null stellen

    Gebläseeinstellung läßt sich nicht auf null stellen: hallo,ich wußte nicht wie ich mein problem besser als oben beschrieben, nennen kann.und zwar geht es um folgendes wie man auf dem bild sehen kan...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren

    Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren: Hallo! Ich habe mir vor einiger Zeit einen dritten Schlüssel (habe nun zwei mit FFB+Masterschlüssel) und wollte diesen programmieren und codieren....
  5. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...