Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motorkühlerlüfter - Normal?

Diskutiere Motorkühlerlüfter - Normal? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bin neu hier und habe mal direkt eine Frage! Erstmal zum KFZ, Mondeo mk2 Turnier, 2000, 1.8 Benziner... Vor kurzem gekauft, fürn Appel und...

  1. #1 xprobe07x, 04.11.2013
    xprobe07x

    xprobe07x Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2000, 1.8 Zetec
    Hallo, bin neu hier und habe mal direkt eine Frage! Erstmal zum KFZ, Mondeo mk2 Turnier, 2000, 1.8 Benziner... Vor kurzem gekauft, fürn Appel und nen Ei! :)

    Frage: Ist das normal, dass sich nach ca. 10-15 min. fahrt generell der Motorkühlerlüfter anschaltet, egal ob Klima an oder aus??? Mich verwundert das schon. Ist ja auch nicht gerade Leise. Die Temperaturanzeige im Innenraum ist Mittig. Mein Fahrstil ist eher gemütlich :) Also relativ spät runterschalten, und früh hochschalten.

    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Wäre echt Dankbar!
     
  2. #2 MucCowboy, 04.11.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ohne Motorlüfter würde die Maschine grundsätzlich überhitzen. Er ist einfach nötig. Je nach Außentemperatur mal früher und mal später.

    Es gibt zwei Stufen für den Lüfter. "Normal" (meistens) oder "volle Pulle" (mit Klima oder wenn "normal" nicht mehr reicht). Kühlwasserstand in Ordnung?

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 xprobe07x, 04.11.2013
    xprobe07x

    xprobe07x Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2000, 1.8 Zetec
    Danke für die Info!

    Kühlwaser stand passt. steht genau auf MAX. Mich wundert das nur, dass bei mein Mondeo 1.8 halt der Motorkühler direkt nach 10-15 min. anspringt, und nicht mehr aus geht. Es sei denn, der Motor wird abgeschaltet. Bei einem Kollegen (Mondeo 1999 2.0 Zetec) geht der Motorlüfter so gut wie NIE an! :)
     
  4. #4 frankstrand, 04.11.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,

    oben auf dem Thermostatgehäuse sitzt der Fühler, der den Lüftermotor über das Motorsteuergerät ansteuert.
    Dieser geht gerne mal kaputt.
    Würde den mal tauschen.

    Gruß
    Franky
     
  5. #5 xprobe07x, 04.11.2013
    xprobe07x

    xprobe07x Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2000, 1.8 Zetec
    Hallo, das klingt nach nem Anhaltspunkt! Werde ich mal überprüfen! Was sollte passieren, wenn ich den Fühler "lahmlege" ? Dann dreht er betimmt gar nicht mehr oder? :)

    Danke für die Infos :)

    MFG
     
  6. #6 MucCowboy, 04.11.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann legt die Motorsteuerung einen Fehlercode ab, weil sie weiß dass sie sich nicht mehr auf die Wasserkühlung verlassen kann. Der Motor wird wohl irgendwann überhitzen. Mit Glück geht er in den Notlaufbetrieb, mit Pech geht er drauf. Tu's besser nicht.

    PS: Stecker vom Sensor runter ist für die Steuerung der Befehl: "volle Pulle dauerhaft".

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Motorkühlerlüfter - Normal?

Die Seite wird geladen...

Motorkühlerlüfter - Normal? - Ähnliche Themen

  1. Spaltmase so normal ?

    Spaltmase so normal ?: Hi, als ich heute an meinem Focus vorbei gelaufen bin kam mir an der front mit den spaltmasen etwas komisch vor. Zum einen ist das spaltmas der...
  2. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...
  3. Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?

    Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?: Halle, bin gerade am überprüfen des Kurbelwellensensor an meinem FoFO Mk1 1.8 16V 2002. Als ich ihn ausbauen wollte ist mir schon der etwas...
  4. Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?

    Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?: Habe heute wegen meinen Kaltstartproblememn die Drosselklappe gereinigt. Dazu habe ich sie ausgebaut und mit Drosselklappenreiniger gereinigt. Was...
  5. Wieviel Öl in Drosselklappe normal?

    Wieviel Öl in Drosselklappe normal?: Hallo Leute, ich habe gestern die Drosselklappe meines Autos (Ford Focus 2.0TDCI 136 PS EZ 2005) ausgebaut und festgestellt, dass sie sehr verölt...