Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motorlager wechseln

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von derdan, 21.11.2010.

  1. derdan

    derdan Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK2 Turnier 1998 1,8 115 PS 250k
    nach 15 jahren zerbröseln die gummilager der motorhalterung. ich würde sie gern erneuern..! geht das selber in einer selberschraubwerkstatt..und wo könnten probleme auftauchen? ( was muss alles ab beim td?)

    dank schonmal im vorraus
    derdan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 boris3001, 21.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Hi hast da viel vor dir.
    Brauchst einen Kran um den Motor anzuheben.
    Geh mal davon aus das das bein TD genau so ist wie beim Zetec.
    Wenn nicht bitte Steinigen.:lol:
    Der hatt am Motor nur eine Halterung hinten links und am Getriebe hinten rechts eine.
    Vorne rechts am Getriebe ist er ohne Gummilager aan der Karrosse festgemacht.
    Motor einhängen, spannen, Schrauben Lösen, Motor Hochziehen, Lager raus, neues rein usw....
    Kann dir davon nur sagen das ich geflucht hab wo ich einen Austauschmotor reingehängt hab, aber wenn du die Lager nacheinander machst müste es gehen
     
  4. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Ist wohl dann der 1.8 TD oder!?

    Ist kein Hexenwerk aber welcher Halter hat sich zerlegt!?
    Du solltest auf jedenfall den Motor abstützen bevor du den
    Halter ausbaust...
    Wenn Du so an den Halter kommst, langt nen Rangierheber
    mit nem Holzkeil drauf.
    Nicht das Du die neue Aufhänung danach nicht mehr rein bekommst...
     
  5. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    also wenn du in ne doityourself werkstatt gehst kannst auch mit ner Motorbrücke ala Eigenbau aurbeiten

    Langer holzbalken, Scherenwagenheber und Kette und schon kannste den Motor anheben :boesegrinsen:

    Keine Haftung für Verletzungen wenn mans richtig macht funkts:)
     
  6. #5 boris3001, 21.11.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Ganau das is das Problen, wenn mann das es erste mal macht, geh lieber auf Nummer sicher und nimm ein Kran, da hängt er sicher dran. Die schöne Motorbrücke ala schlag mich tot:rasend:Wenn die Abhaut is der Motor am Boden und der Arm ab:rasend: Ich glaub Ihr wist nich was dat dingeen wiegt:rasend:und dann geht die schreierrei los:nene2:
    kann ich nur dringenst von abraten viel zu unsicher da der schöne holzbalken nach vorne wegrutschen kann.
    Zu allem überflußß is das voll die Arbeit bis du das mal richtig austariert hast, da hasde mehr Arbeit wie mit dem Kran.
    Finde so gefährliche Tipps um sich die Arbeit "zu erleichtern" immer magatoll:wuetend:zudems dann am Ende umgekehrt ist
    PS: Und am besten dann mit dem Scherenwagenheber unten am Motor alles kaputt drücken t:top1:p tip
     
  7. #6 boris3001, 21.11.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Das ist nämlich das schwirigste an der ganzen sache:verdutzt: Raus geht gut aber rein:mies:
    Glaubts mir der Kran ist da eine echte himmlische erleichterung:top1:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. derdan

    derdan Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK2 Turnier 1998 1,8 115 PS 250k
    motorlager

    dank erst mal für die schnellen antworten! also kran hab ich! was muss alles ab bevor ich *grad so* die lager rausbekomme? ich nehme mal an der auspuff muss ab...( das lager beim getriebe ist tot- machen möchte ich aber dann schon alle)
     
  10. #8 boris3001, 22.11.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Genau, ist auch das einzigste soweit ich das richtig sehe mußt du Ihn ja nur ein paar cm anheben,
    außer du hast Klima?:verdutzt:dann mußt ndu schaun ob die starren Aluleitungen so weit mitgehen, im schlimsten fall: Klima leeren und am Kompresor leitungen ab:verdutzt:
    :top1: glaub mir du wirst es nich bereuen:)
     
Thema:

Motorlager wechseln

Die Seite wird geladen...

Motorlager wechseln - Ähnliche Themen

  1. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  3. Türschloss wechseln bei neuer Tür?

    Türschloss wechseln bei neuer Tür?: Hallo liebe Gemeinde, Ich bräuchte euren Rat und zwar ist mir jemand in die Karre gefahren (Fahrerseite) und nun wollte ich die komplette Tür...
  4. Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln

    Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln: Kann mir jemand erklären wie ich ohne Werkstatt meine Birnen wechsele?
  5. Motorlager tauschen

    Motorlager tauschen: Hallo zusammen, so wie es aussieht, sind meine Motorlager durch. Das äußert sich durch starke Vibration im Innenraum (insbesondere, wenn eine...