Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motorlauf kaltes Wetter

Diskutiere Motorlauf kaltes Wetter im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Tag an alle, Mein Escort Mk7 Bj 1996, Zetec 1.6 16v mit 90 Ps geht bei kaltem Wetter nach ein paar Meter wieder aus. Nachdem ich den Motor...

  1. #1 Discopumper, 03.08.2012
    Discopumper

    Discopumper Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Tag an alle,

    Mein Escort Mk7 Bj 1996, Zetec 1.6 16v mit 90 Ps geht bei kaltem Wetter nach ein paar Meter wieder aus. Nachdem ich den Motor starte läuft er erst ganz normal und fängt dann nach geschätzt 30 sek. an immer unrunder zu laufen und schliesslich abzusterben, nicht nur wenn ich fahre sondern auch im stand! Wenn man dann versucht das auto wieder zu starten muss man eine ganze weile den Anlasser drehen lassen. Man merkt dann richtig das der Motor ganz langsam wieder anfängt zu laufen. Für mich hört sich das an als würde nach und nach wieder Kompression aufgebaut werden! Anscheinend ein bekanntest Problem, zumindest nach meinen Recherchen bei Dr. Google.

    Da ich die Sensorik, soweit es mir möglich war, geprüft habe, mit der Anleitung as diesem Forum, gehe ich von einem Problem der Ventilstößel aus! Habe auch schon etwas gelesen von einem Rückruf mitte der 90er Wegen der öl Zufuhr zum Zylinderkopf durch ein anderes Ventil der Ölpumpe und schlechten Ventilstößeln, weiß da jemand was genaueres?

    Ich spiele mit dem Gedanken die Hydros zu ersetzten, ich frage mich nur ob das überhaupt was bringen würde da ja auch ein Problem mit dem Ventil der Ölpumpe besteht.

    War deswegen auch bei zwei verschiedenen Ford Händlern, der eine meinte das ich einen Ölwechsel auf 0W40er Öl machen soll und damit das Problem aus der Welt geschaffen ist, der andere meinte das die Ventile verkokt sind (glaube aber nicht wirklich daran, da der Motor einwandfrei läuft wenn er warm ist)

    Was haltet ihr von meinem vorhaben? Macht das sinn oder könnte ich meine 200 Euronen für die neuen Hydros auch einfach verbrennen ^^

    Würde mich echt über Antworten freuen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Discopumper, 04.08.2012
    Discopumper

    Discopumper Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe gestern noch auf 0w40 gewechselt ... leider keine verbesserung!
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
Thema:

Motorlauf kaltes Wetter

Die Seite wird geladen...

Motorlauf kaltes Wetter - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen

    Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen: Hallo, ich hab ein Problem.. wenns kalt ist nachts und ich in der früh los fahre bekomme ich den ersten Gang sehr schwer rein... woran kann das...
  2. Ford Fiesta MK6 JH1 geht immer wieder aus, solange der Motor kalt ist

    Ford Fiesta MK6 JH1 geht immer wieder aus, solange der Motor kalt ist: Guten Tag, ich habe ein Problem mit meinem Fiesta. Mein Fiesta geht ständig aus seitdem es kalt draußen ist.- oder ganz besonder wenn es nass...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Umrunden Motorlauf

    Umrunden Motorlauf: Hallo Leute, ich habe mal ne Frage. Das Auto meiner Frau läuft seit etwa 1 Woche ziemlich kacke. Heute hab ich mal die Zündkerzen gewechselt...
  4. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  5. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...