Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motorlüfter

Diskutiere Motorlüfter im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi! Folgendes problem ist mir gerade aufgefallen. Mein Motorlüfter läuft , sobald der wagen betriebstemperatur hat ständig mit....

  1. #1 Froscho, 15.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    Hi!

    Folgendes problem ist mir gerade aufgefallen. Mein Motorlüfter läuft , sobald der wagen betriebstemperatur hat ständig mit.

    Betriebstemperatur wird nach wenigen Kilometern erreicht , alle Kühlmittelschläuche werden warm, Klimaanlage ist aus.

    Mir viel das ganze abends nach einer autobahnfahrt auf. Gemütliche 120km/h 300 km strecke und gerade ohne bergauf bergab.

    Ist ein 1.4 liter benziner BJ 2005

    frage ist das normal?

    mfg Froscho
     
  2. #2 jogie79, 15.06.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    ist die Klima wirklich aus? wenn der regler der luftverteilung auf die scheibe steht leuft die klima nähmlich auch mit.Wenn sie wirklich aus ist besteht die möglichkeit das das lüftermodul defekt ist da gab es mal einen rückruf von ford da gab es problemme mit ensprendes modul.
    Eventuell mal bei Deinen ffh nachfragen ob dein wagen auch davon betroffen ist.
    Du kannst auf dieser seite auch mal deine fahrgestellnumer eingeben dann wird dir eventuell auch angezeigt ob es noch offene service aktionen für deinen wagen gibt.
    http://www.etis.ford.com/vehicleRegSelector.do;jsessionid=ACCC7B5DDFD3C0C092916623D08DF2E2.walv0597
     
  3. #3 Froscho, 15.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    ja klima ist aus, wenn ich die an mache läuft der lüfter schneller und lauter
     
  4. #4 TL1000R, 15.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Mal den Selbst-TEST-Kombiinstrument machen.
    Bei Punkt 5 auf hinterlegte Fehlercodes achten.

    Dann auf Stellung z.B. 46.0C = Wassertemperatur stellen und Motor anlassen.

    Solange im LL warten bis DIGITAL-Anzeige bei ca. 99°C den Lüfter einschaltet.
    Kühlwasserstand und Thermostat-Öffnung währenddessen kontrollieren.

    Selbsttest Kombiinstrument:

    - Dazu die Set/Reset Taste am Blinkerhebel gedrückt halten
    - und den Schlüssel auf Stellung 2 drehen (Zündung)
    - Set/Reset Taste noch ca. zwei weitere Sekunden gedrückt halten.
    - Mit der Set/Reset Taste kann man dann durch die Menü's schalten.
    - Es sind die ähnlichen Funktionen wie beim Mk1.

    Zum Verlassen die SET/Reset ein paar Sekunden gedrückt halten oder die Zündung ausschalten
     
  5. #5 Froscho, 15.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    danke für die tips einmal.
    Kühlmittelstand passt die ganze zeit , motor hat ca nach 2 km stadt betriebsttemperatur. lüfter läuft nicht, weitere 2 km später lüfter ständig an auf stufe1.

    Nach 2 stunden standzeit motor noch handwarm, starte und lüfter läuft auf stufe 1.

    war eben nach fehlercodes schaun nix, und finde im menü nur motortemp und die war eben auf 116 grad und im stand stieg er auf 121

    hab meinen freundlichen angerufen der meinte nur sein sie froh das der lüfter läuft , besser als er würde nicht. Tolle aussage

    rückruf ist auch keiner ausständig
     
  6. #6 Froscho, 15.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    Mein Vater hat genau den selben Wagen wie ich nur ein 2006 BJ.

    Sein lüfter dreht bei warmen Motor auch ständig in der langsamsten geschwindigkeit.

    könnte sein das es so gehört

    :gruebel:

    ps. Fehlercod PTC 1# d900 hab ich bei mir gefunden
     
  7. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Also ich glaube das ist bei meinem auch so.
    War anfangs auch irritiert, als der Lüfter bei kaltem/lauwarmem Motor und ausgeschalteter Klima lief.

    Muss ich die Tage nochmal bewusst drauf achten.
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    Nach 2 Kilometern Betriebstemperatur erreicht? Check das nochmal genauer. Ich kenne kein einziges Auto, dass so schnell die Temperatur ohne Standheizung erreicht. Auch die Ford Focus, die ich bislang probegefahren bin.
     
  9. #9 TL1000R, 15.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  10. #10 martin@1.6tdci, 15.06.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
  11. #11 jogie79, 16.06.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Das die temperatur so schnell warm anzeigt ist normal und von ford so gewollt. Heist aber nicht das der Motor bereits warm ist Das habe eigentlich alle Benziner von Ford.
     
  12. #12 Froscho, 16.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    Das die Temperaturanzeige im FoFo eher ein Schätzometer ist war mir klar.

    Heute morgen im Digital modus in die arbeit gefahren, die Temperatur des Motors liegt bei 128-131 grad das scheint normal zu sein, die werden nach ca 6 km erreicht und konstant gehalten. Komisch ist nur das der kalte motor schon eine digital temperatur von 63 grad anzeiget, also vor dem starten, der motor hat aber deffenitv nur 20 grad, habs gemessen.

    Alle kühlerschläuche werden warm, kühlmittelstand passt , ich will ja nur wissen ob es normal ist, das danach der kühlermotor ständig läuft. Nach einer stunde standzeit motor starten kühler läuft, ohne das klima an ist, Ford meint dazu ja:top1: das muß so sein

    nach 2 bis 3 stunden standzeit läuft der kühler nicht mehr wärend der fahrt kann ich´s nicht sehen.
     
  13. #13 jogie79, 16.06.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich wüßte zwar nicht aus welchen grund der Lüfter laufen soll aber wenn es dir dein FFH sagt dann wird wohl so sein, zur sicherheit kannst du ja nochmal bei einen anderen FFH fragen,ich kann dir nur sagen bei meinen MK 2 ist der lüfter nur an wenn er gebraucht wird wenn der motor sehr lange im stand leuft und die Tempratur sehr hoch ist oder wenn die Klima an ist,allerdings habe ich ein Diesel also anderer motor.
     
  14. #14 Dignitas, 16.06.2011
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
    Hab ja seit kurzen wieder einen funktionierenden Lüfter. Also kann ich bei mir einen defekt ausschließen. Meiner zeigt genau das gleiche Verhalten, sprich 100 Km fahren, dann Motor für 1,5-2,5 Stunden aus. Wird dann der Motor gestartet läuft der Lüfter im Stand, obwohl weder die Klima an ist noch die analoge Anzeige auf 90°( meist so direkt nach Start auf 70-75°).
    Auch dass die Digitalanzeige nicht bei 20°C Wassertemp. startet, ist ebenfalls normal.
     
  15. #15 Froscho, 16.06.2011
    Froscho

    Froscho Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    ok danke für deine info, jetzt kann ich wieder schlafen;)

    mfg Froscho
     
Thema:

Motorlüfter

Die Seite wird geladen...

Motorlüfter - Ähnliche Themen

  1. Motorlüfter geht nicht aus

    Motorlüfter geht nicht aus: ich habe ein ford fiesta vom baujahr 2009 und zwar war ich heute einkaufen, und habe mein auto wieder angemaacht und der ventilator ist einfaach...
  2. Motorlüfter läuft nicht

    Motorlüfter läuft nicht: Hallo zusammen :) Habe einen Focus mk1 mit 1.4l und 75 ps. Seit einiger Zeit läuft der Motorlüfter nicht mehr an. Weder wenn ich die Klima...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorlüfter schaltet nicht ab - Lage Thermoschalter gesucht

    Motorlüfter schaltet nicht ab - Lage Thermoschalter gesucht: Moijen, meinen FoFi Mk VI 1,6 tdci (2008, JD-JH)) habe ich bei 90 Tkm gekauft und bin jetzt störungsfreie 70 Tkm gefahren. Jetzt gibt es...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Motorlüfter auch bei kaltem Motor sofort auf Volllast

    Motorlüfter auch bei kaltem Motor sofort auf Volllast: Hallo zusammen, ich bin seit rund zwei Wochen stolzer Besitzer eines Focus Turnier(Bj. 12.2014) mit dem 1.5 Ecoboost Motor(150PS). Der Motor hat...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motorlüfter funktioniert nicht

    Motorlüfter funktioniert nicht: Der Motorlüfter meines Ford Escort Mk7 Ghia Bj. 96 mit 36.000km funktioniert nicht mehr. Wie lange dies schon der Fall ist, ist nicht zu...