Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motoröl 15W40 für Bauj. 06?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Lizzy87, 15.09.2010.

  1. #1 Lizzy87, 15.09.2010
    Lizzy87

    Lizzy87 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo zusammen,

    hab für meinen Fiesta Baujahr 2006 das Öl 15W40 gekauft. Kann ich das bedenkenlos im Sommer wie im Winter verwenden?

    Danke für eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Wenn du Lizzy Schumi heißt : Nein

    Wenn du Lizzy 0-8-15 heißt : Ja

    :rotwerden:
     
  4. rsjj

    rsjj Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 Bj 2007 JH1
    Bedenkenlos ?? was willst du hören? Dass man auch billiges Öl reinfüllen kann ohne irgendwelche Spätfolgen befürchten zu müssen.
    Klar kann man dieses Öl verwenden, jedoch ohne jegliche Gewähr:top1::top1:

    Füll einfach das rein das der Hersteller angibt, dann passts auch:top1::top1:

    ralf
     
  5. #4 OHCTUNER, 15.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Selbst Motoren aus den 90er sollte man kein 15W40 mehr antun und in neueren Motoren hat dieses Öl gar nix mehr zu suchen , im Winter schon mal zweimal nix !

    Klarer Fehlkauf , 5W oder 0W sollte vorne stehen !
     
  6. #5 Lizzy87, 15.09.2010
    Lizzy87

    Lizzy87 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Und wie finde ich raus, was der Hersteller angibt? Im Serviceheft steht das nicht und im Internet hab ich nichts gefunden.
     
  7. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Jetzt mach' dem Mädel ANGST .... :nene2:

    10W ist für tiefere Temperaturen (Grenztemp. um - 25°)
    15W bis ca. -20°
    Einfach gesagt, 10W ist dünnflüssiger!

    Der Wert 40 betrifft die Viskosität bei 100° und iss bei beiden identisch.
    Heisst, das beide für gleich hohe Temp. geeignet sind
    und der Schmierfilm zur gleichen Zeit abreisst.

    Also - ein ausreichendes "Sommeröl" für deinen Wagen.
     
  8. #7 OHCTUNER, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Da muß man nix rausfinden , das 5W30 Fordöl ist auch nicht der Brüller , also schau nach 5W40 oder 0W40 mit API SM/CF , ACEA A3/B3/B4 und MB 229.3 oder besser MB 229.5 , fertig !
    Ölwechselintervalle max. alle 15tkm , besser alle 12tkm und Finger weg von den Pseudobrühen , über Internet sind die Preise deutlich billiger für Markenöle !

    Für 10W40 wäre mir mein Geld auch noch zu schade und hat in einem modernen Motor auch nix zu suchen !
     
  9. #8 Lizzy87, 15.09.2010
    Lizzy87

    Lizzy87 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    15W bis - 20° Grad, also passt das doch auch für den Winter, kälter wird´s doch eh nicht?
    5W und 0W geht das dann auch für den Sommer oder sollte man halbjährlich nen Ölwechsel machen?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 OHCTUNER, 15.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Wenn du ein 5W oder 0W als teilsynth/vollsynth nimmst , brauchst du dir nie wieder ein Kopf über das Motoröl machen , egal ob Sommer oder Winter , wäre das nicht die beste Lösung für dich , als deinen Motor wegen 15W-Brühe zu riskieren ?
     
  12. #10 Lizzy87, 15.09.2010
    Lizzy87

    Lizzy87 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Wenn das so ein Risiko ist, dann ja...
     
Thema:

Motoröl 15W40 für Bauj. 06?

Die Seite wird geladen...

Motoröl 15W40 für Bauj. 06? - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo Titanium Bauj.2012

    Ford Mondeo Titanium Bauj.2012: Wie kann ich die RDSK-Sensoren zeitweilig ausschalten, wegen Winterbetrieb
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..

    Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..: ..aber erst 91000 km drauf. Servus miteinander; bin neu hier mit meim neuen alten fofo turnier tdci 1,6(110ps) bauj. 06/2006. habe das Auto...
  3. 1.6d GPDC1 mit 66kW... Welches Motoröl?

    1.6d GPDC1 mit 66kW... Welches Motoröl?: Hallo zusammen, leider steht nichts über das Motoröl in der Bedienungsanleitung und deswegen wollte ich hier mal nachfragen: Welches Motoröl...
  4. Focus MK2 1.6d mit 66kW... Welches Motoröl?

    Focus MK2 1.6d mit 66kW... Welches Motoröl?: Hallo zusammen, leider steht nichts über das Motoröl in der Bedienungsanleitung und deswegen wollte ich hier mal nachfragen: Welches Motoröl...
  5. Biete Recarositz Ergomed mit Schienen für Transit '06

    Recarositz Ergomed mit Schienen für Transit '06: Verkaufe wegen Projektaufgabe einen Recaro Ergomed DS in gutem Zustand ( siehe Bilder). Es sind 2 Armlehnen am Sitz, daher bestens geeignet für...