Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motoröl - Ford Fiesta MK6

Diskutiere Motoröl - Ford Fiesta MK6 im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Das leidige Thema, aber ich versuche es trotzdem nochmal. Nächste Woche steht bei mir der Ölwechsel an. Mein erster mit den Fiesta 1.4 TDCI......

  1. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    Das leidige Thema, aber ich versuche es trotzdem nochmal.

    Nächste Woche steht bei mir der Ölwechsel an.
    Mein erster mit den Fiesta 1.4 TDCI... Laufleistung 97 tkm...
    Derzeit hat der Wagen orginal Ford 5W30 Motoröl drin.

    Nun kann ich jedoch über ein Bekannten sehr günstig an Shell Helix 0W40.

    Nachdem ich verschiedene Foren dursucht habe, konnte ich mir leider kein richtiges Bild machen was gerade für mein Wagen richtig wäre.
    Einige waren anscheinten total dafür und meinten, blos kein 5W30 mehr nutzen und andere meinten dagegen, dass mit den 40er Ölen die Nockenwelle defekt gehen könnte.

    Nun bin ich hin und her gerissen und kann mich nicht entscheiden.
    Entweder:

    Shell Helix 5W30, Shell Helix 0W40, Shell Helix 5W40

    Danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 23.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Das mit der Nockenwelle wegen 40er Öl ist Quatsch !
    Das Shell Helix 0W40 kannst du bedenkenlos benutzen , die Daten davon sind okey , also rein damit !
     
  4. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    okay, Danke schonmal...

    Ich zitiere mal:
     
  5. #4 OHCTUNER, 23.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Ja , ist wieder typisch , erst was gutes schreiben und dann gleich Müll hinterher !
    Da müßten hier viele Nockenschäden vorkommen wenn dem so wäre , sind genug mit 40er Öl unterwegs !
    Die meißten Nockenschäden waren mit dem 5W30 im 1,3er KA/Fiesta !
     
  6. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    Meine Werkstatt hat mich vom 0W40 gewarnt, die meinten das würde den Motor schaden ??? Ich sollte lieber auf das 5W30 zurück greifen. War jedoch ein ehemaliger Ford Mechaniker gewesen, der das gesagt hat.
    Also ich denke, dass ich trotz dessen auf das 0W40 zurück greifen werde. Ist ja eigentlich in allen Eigenschaften besser.
     
  7. #6 OHCTUNER, 23.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Jo , melde dich nach 10000 km noch mal und erzähl ob deine Nocke noch lebt !
     
  8. #7 TomHH, 24.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2010
    TomHH

    TomHH Neuling

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Primera P11-144 Traveller
    Hallo alles zusammen..

    wir haben das gleich Thema, der Fiesta meiner Freundin, Bj 05 (vor dem Facelift) 1,6 Tdci muss zum öl wechsel..

    Mir sind die knapp 100 EUR bei den freien Werkstätten zuviel...

    Welches 5w30 Öl kommt da genau rein? Longlife oder hat das von Ford noch eine andere bezeichnung?
     
  9. #8 Trappi82, 24.01.2010
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Das 5W-30 Longlife III ist für die VW/Audi Modelle, da die einen, wie der Name schon sagt, längeren Wartungsintervall haben.

    Z.B. von Castrol gibt´s das 5W-30 Magnatec A1.

    Spezifikationen/Freigaben:
    API SM/CF, ILSAC GF-3
    ACEA A1/B1
    Ford WSS-M2C913-A, WSS-M2C913-B, WSS-M2C913-C
     
  10. #9 Lufthanseat, 25.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL
    Keine Ahnung was Ihr alle habt...

    Ich fahre jetzt seit über 10.000 KM mit 5W40 durch die Gegend und habe bis jetzt noch nix negatives feststellen können!

    Kann wohl auch nicht schlechter sein als die Ford- Plörre :):)
     
  11. #10 Fröschi, 26.01.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Am Besten ist, man baut das Öl ein, was von Ford für das Auto vorgesehen ist. ;-)
    Gibts auch im freien Handel *Tippgeb* ;-)


    Gruß Torsten
     
  12. #11 OHCTUNER, 26.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Nein , das wäre die einfachste Lösung , aber nicht die Beste !
     
  13. #12 Lufthanseat, 26.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL

    :top1::top1::top1:
     
  14. #13 Fröschi, 26.01.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Naja, ich hab da so meine eigene Meinung zu Simpelmotoren vs. Hochleistungsöl *grins*


    Gruß Torsten
     
  15. #14 krillehb, 27.01.2010
    krillehb

    krillehb Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Baujahr 2007, 69 PS
    Bei ebay kriegste original das Ford Formula F 5W30 für 25 Euro inklusive Versand. Für den 5 Liter Kanister versteht sich...
     
  16. #15 NMS, 27.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2010
    NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    So habe den Ölwechsel hinter mir.
    Ölwechsel mit Filter + TÜV/AU + 5 Liter Öl (Shell Helix Ultec 0W40) = 135 Euro

    Kann man denke ich nicht meckern...

    Wagen schnurrt nun wie eine Miezekatze :)
     
  17. #16 OHCTUNER, 27.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Jo , is klar , aber merkst du jetzt einen Unterschied zum 5W30 den du vielleicht mal erklären könntest ?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    Mir ist aufgefallen, dass als ich eben bei starken Schneefall und -8 Grad los wollte, der Wagen sich ein wenig schneller starten ließ.
    Zudem läuft, so mein ermessen, der Motor nach dem Wechsel "runder"

    Ich denke die großen Unterschiede, sofern es welche geben mag, werden auf Dauer sichtbar sein.

    P.S.
    Heute bei der TÜV Abnahme, wurde festgestellt, dass die Rücklaufleitung lose war, wurde anscheinent von der Ford Werkstatt bei meiner Reparatur vor einer Woche vergessen zu befestigen.
    Sofern diese ungüstig weiter "herum gewackelt" wäre, hätte es wohlmöglich zu weiteren Schäden kommen können.
    Wurde dann direkt vom Meister vor Ort befestigt.

    Sehen wir mal weiter =)
     
  20. #18 OHCTUNER, 27.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    So in etwa hab ich mir die Erklärung vorgestellt !
    Man darf keine Wunder erwarten , aber in der Regel macht sich der Umstieg auf ein besseres Öl spürbar bemerkbar !
     
Thema:

Motoröl - Ford Fiesta MK6

Die Seite wird geladen...

Motoröl - Ford Fiesta MK6 - Ähnliche Themen

  1. USB Ford Focus

    USB Ford Focus: Hy Leute! Ich hab einen Ford Focus Baujahr 2017! Und wenn ich Lieder vom Laptop aufn USB Stick lade passt alles!aba wenn der stick im auto...
  2. Ford F100 Bj. 1953

    Ford F100 Bj. 1953: Hi Leute, Wer hat einen F100 Bj 1953 - 55.
  3. Suche Differential für Ford Maverik

    Suche Differential für Ford Maverik: Bin auf der suche nach einem Differential für den Maverick jg 2006 2,3 lt hätte da wer eines im angebot danke für angebote
  4. Biete 87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF)

    87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Biete hier einen mittlerweile sehr seltenen Ford Orion CL 1,6 D (AFF) also mit Dieselmotor an. Der Wagen wird...
  5. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...