KA 2 (Bj. 09-**) RU8 *motoröl wechseln*

Dieses Thema im Forum "KA Mk2 Forum" wurde erstellt von Stammi, 27.08.2012.

  1. Stammi

    Stammi Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2012 TDCI Champ. edition
    Fiesta ST 2014
    HI

    Unser Ka war bei 61000km beim dritten Kd

    Dann leuchtete bei ca 67000 im BC "Bitte Motoröl wechseln lassen" und die Ölkontrolle hat geblinkt.....
    Ab zum Händler, der sofort gelöscht -> weiterfahren

    heute bei 73000km leuchtet es schon wieder? was soll denn der Mist.. :-( Ich kann doch nicht 12000 km nach dem letzten KD schon wieder gehen?

    Hatte das schon jemand?

    Grüße
    Stammi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hast du mal kontrolliert was der Ölstand sagt?
    Eventuell hast du ein Problem mit dem Partikelfilter bzw. meine ich gelesen zu haben, dass du eins hattest.
    Um den freizubrennen spritzt der etwas mehr Diesel ein, der wird bei abgebrochenen Zyklen nicht richtig verbrannt und läuft ins Öl. Wenn der Ka so etwas wie einen Ölgütesensor hat, dann bemerkt er das vielleicht und fordert dich deshalb auf?

    Kenne das so vom S-Max, da haben sich viele am Anfang über die "Ölquelle" gefreut und dann irgendwann hat Ford es mal mit nem Update halbwegs hinbekommen.

    Ist nur so eine Idee. Ich weiß nicht genau wie das beim Ka läuft...

    lg
     
  4. Stammi

    Stammi Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2012 TDCI Champ. edition
    Fiesta ST 2014
    Hi!

    ja, der DPF macht grad Probleme, dass dann der Sprit ins Öl läuft ist uns auch bekannt.
    Öl ist mindestens halb voll, das seh ich (die Frau :-D) immer so schlecht...

    Die Lampe ging ja vor 4000km oder so auch erst an...
    naja, morgen zum Händler mal sehen was der dann meint :)
     
  5. Stammi

    Stammi Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2012 TDCI Champ. edition
    Fiesta ST 2014
    So gerade beim Händler gewesen...

    Der meinte kann sein das das öl durch die Probleme mit dem DPF zu stark verdünnt wurde und er deshalb meckert :-(

    Naja ich mach am Montag nen Ölwechsel und dann lösch ich die Lampe mal und dann mal sehen :-)


    Grüße
    Stammi
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

*motoröl wechseln*

Die Seite wird geladen...

*motoröl wechseln* - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Antriebe wechseln lassen

    Antriebe wechseln lassen: Hallo, kann mir einer eine Richtung geben mit was ich in einer freien Werkstatt rechnen muss wenn ich beide Antriebe wechseln lasse. Ist ein 1,8L...
  2. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  3. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  4. Türschloss wechseln bei neuer Tür?

    Türschloss wechseln bei neuer Tür?: Hallo liebe Gemeinde, Ich bräuchte euren Rat und zwar ist mir jemand in die Karre gefahren (Fahrerseite) und nun wollte ich die komplette Tür...
  5. Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln

    Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln: Kann mir jemand erklären wie ich ohne Werkstatt meine Birnen wechsele?