Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motorölwechsel erforderlich

Diskutiere Motorölwechsel erforderlich im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen, ich wollte mal fragen ob ich bei meinem Ford Focus den Ölwechsel sofort machen muss oder noch etwas Zeit habe. Mit freundlichen...

  1. #1 Sebastians Focus, 19.11.2016
    Sebastians Focus

    Sebastians Focus Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,
    ich wollte mal fragen ob ich bei meinem Ford Focus den Ölwechsel sofort machen muss oder noch etwas Zeit habe.

    Mit freundlichen Grüßen

    Sebastians Focus
     
  2. #2 Ford-ler, 19.11.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Verstehe die Frage nicht: Fällig ist fällig!

    Intervalle alle 12 Monate, bzw. alle 20.000 Km. Je nachdem was früher eintritt. Wenn das Fahrzeug noch Garantie haben sollte, dann sollte man besonders einhalten.

    Sorry, Fragen gibt's, die gibt's gar nicht...
     
    Qwertzuiop und HamburgerQuieddje gefällt das.
  3. #3 Ingolf65, 19.11.2016
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    283
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011
    Fiesta VII , 10/2013
    Bitte auch unter Deinem Avatar die Fahrzeugdaten eintragen, erspart Rückfragen. :top:
     
    HamburgerQuieddje gefällt das.
  4. #4 supertramp, 19.11.2016
    supertramp

    supertramp Guest

    Warum 12 Monate ? Da spielt doch eher die Frage Kurzstrecken ja/nein eine Rolle.
    Ansonsten hilft auch Bordbuch und FordEtis weiter.
     
  5. #5 Ford-ler, 19.11.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    ????????????????????????

    Deswegen heisst ja auch alle 12 Monate, bzw. 20.000km JE NACHDEM WAS FRÜHER EINTRITT!!!!! Für Kurzstreckenfahrer mit weniger als 20.000km Jahreslaufleistung bedeutet dies dann automatisch spätestens nach nach 12 Monaten einen Ölwechsel durchzuführen!!!!! Was ist daran so schwer zu verstehen?

    Ausnahme macht aber aktuell der Ford-Transit im Gewerbebereich, hier gibt es Intervalle bis zu 50.000km, bzw. spätestens alle 24 Monate, ich gehe aber davon aus, das der Thread-Eröffner keinen Transit mit Gewerbenutzung fährt, weil er ja von einem Ford Focus schreibt!
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  6. #6 supertramp, 19.11.2016
    supertramp

    supertramp Guest

    Was ist schon einfach zu verstehen.
    Hier sind viele Fordler, die vom Ölwechsel leben,
    da ist auch viel Panikmache dabei, die gewollt ist.
    Ich würde mich ausschließlich auf die Kilometerleistung beschränken,
    wenn normal gefahren wird.
     
  7. #7 KlausiGL, 19.11.2016
    KlausiGL

    KlausiGL Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus FL Turnier TDCI 2015

    Und das gerade sehr schlecht und freut den FFH ! Nur Kurzstrecke mit wenigen Kilometern im Jahr ist wesentlich schlechter als Langstrecke mit sehr viel Kilometern ! Aber mach du mal.
     
  8. #8 Meikel_K, 19.11.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    1.323
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kann man so machen. Allerdings verliert man die Garantie- und Garantieschutzbriefansprüche, wenn die 12-monatige Frist nicht eingehalten wird.
     
  9. #9 JoergFB, 19.11.2016
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    128
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Da gibt es glaube ich so ein Serviceheft, das liegt meistens im Geheimfach auf der Beifahrerseite. Da steht alles drin. Ansonsten, wenn dein Focus die letzten 100.000KM und 5 Jahre keinen Ölwechsel bekommen hat, kannst du dir jetzt ruhig auch noch etwas Zeit lassen.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  10. #10 FocusZetec, 19.11.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.915
    Zustimmungen:
    933
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Ford Öle sind bekanntlich nicht die besten (die für höchste Anforderungen ausgelegt sind), Ölwechsel sollte man daher immer einhalten (weil das Öl auch ohne viel gefahrene Kilometer altert), es drohen zwar nicht Direkt Motorschäden, aber Langzeitschäden (Motorverschleiß) wie zB. das bei bei höheren Kilometerleistungen der Ölverbrauch zunimmt, und das ist ja ein großes Thema (nicht nur regelmäßig hier im Forum)
     
  11. #11 Ingolf65, 19.11.2016
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    283
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011
    Fiesta VII , 10/2013
    Sebastian meldet sich nicht aber hier ist wieder eine neue "Öldiskusion".:top:
    "die für höchste Anforderungen ausgelegt sind" ... sind wir hier beim Rennsport ? :gruebel:
     
    Flo36 gefällt das.
  12. #12 Gast002, 20.11.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    geht doch garnicht ums öl sondern ums wechselintervall ;)
    und das hat nunmal der hersteller festgelegt ob das nun alle 20.000 oder 30.000 bzw 25.000/50.000 km
    oder jahrlich oder alle 2 jahre je nach fahrzeug zu erfolgen hat .

    wer meint er macht das so wie er es für richtig hält , der solls halt so handhaben
    jeder kann mit seinem eigentum tun und lassen was er will , allerdings soll er dann auch nicht rumjammern
    wenn der motor früher oder später schaden nimmt .!

    die wechselintervalle entnimmt man am besten den wartungsplänen auf www.etisford.de
     
  13. #13 Meikel_K, 20.11.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    1.323
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Oder wenn Garantie- bzw. Garantieschutzbriefansprüche abgelehnt werden, weil die Zeitintervalle für die Wartung nicht eingehalten wurden. Die Spielregeln sind klar.
     
  14. #14 Silbergrau, 21.11.2016
    Silbergrau

    Silbergrau Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    37
    Die "krasse Frage!" des TS hat m. E. allein einen finanziellen Hintergrund:
    Wie man Ausgaben von max. 100 € noch "schieben" kann.

    - Öl- (und Ölfilter!-) Wechsel spätestens nach einem Jahr, oder nach 20.000 km.
    Je nachdem, was eher kommt.
    Um das zu "verstehen", braucht man glaube ich keinen Doktor-Titel...

    ... Es sei denn, man ist Professor:
    "Was ist schon einfach zu verstehen.
    Hier sind viele Fordler, die vom Ölwechsel leben,
    da ist auch viel Panikmache dabei, die gewollt ist"
    (supertramp, Samstag, 13:27 p.m.).

    Darauf antwortet "(Herr Dr.) JoergFB" (Samstag, 20:01 p.m.) ganz cool...

    - hat dabei aber wohl nicht mit (Herrn Prof.) "FocusZetec" (Samstag, 20:01 p.m.)
    gerechnet: "die Ford Öle sind bekanntlich nicht die besten".

    Wenn ich dazu kurz sagen darf:
    Es gibt KEIN "Ford Öl".
    Man kauft und verwendet als "Ford" einfach nur weitestgehend Bestes Öl aus den Öl-Fördergebieten der ganzen Welt, sei es - ganz grob! - aus Africa (Elf; TOTAL; Shell), Russland (DEA; Star; Castrol, ARAL), der Nordsee (B.P.), oder dem Golf von Mexico (Chevron, Shell).

    Dem Herrn "Professor" möchte ich als kleiner Doktor in Erinnerung rufen - so habe ich es jedenfalls gelernt -, dass Aussagen nur dann Bestand haben, wenn sie jederzeit reproduzier- und nachweisbar sind. Zu der Aussage, "die Ford Öle sind bekanntlich nicht die besten", fehlt hierzu leider jeder Nachweis, und bei dem Wort "bekanntlich" möchte ich nachfragen, was denn "bekannt" ist?

    @ "flogni22" (Samstag, 22:06 p. m.): :top:
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  15. #15 samsung, 22.11.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Wir wissen immer noch nicht, was für ein Auto der TE fährt? Ford? BMW? Audi? VW? oder, gar ein Fahrrad? Kann auch sein, das er überhaupt kein Auto hat? Oder, hab ich da was überlesen?

    Aber, wer sich das Geld für einen Ölwechsel sparen will, der soll besser zu Fuß gehen.

    Und, viele Fordler leben vom Ölwechsel.. Und selbst wenn... Von Luft und Liebe ist noch keiner satt geworden. Leben, und leben lassen. Darüber mal nachdenken.
     
  16. #16 Silbergrau, 22.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2016
    Silbergrau

    Silbergrau Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    37
    @ "samsung":

    Du triffst mit Deinen Worten meine Gedanken... SEHR!

    Das Weglassen irgend eines "Smileys" am Ende solltest Du als Respekt-Bekundung verstehen; wir sind ja nicht im Kindergarten.
     
  17. #17 OHCTUNER, 22.11.2016
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    97

    Lach , womit warst du denn die letzten 10 Jahre beschäftigt ? :D
    Alles schon zig mal durchgekaut , schwerpunktmäßig geht es um die 5W30 Öle nach A1 und A5 die von Ford bevorzugt werden mit abgesenktem HTHS-WERT , waren schon immer Schrottbrühen und sind es immer noch !
    Aufklärung darüber wurde mehr als genug geleistet , scheint bei Dir nur noch nicht angekommen zu sein , lesefaul oder Desinteresse am Thema ?
     
  18. #18 dario74, 23.11.2016
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    wenn ein Motor dafür entwickelt wurde dann macht es schon sinn ein ÖL mit abgesenktem HTHS zu verwenden.Jetzt hält mein Motor keine 100000 km weil ich das böse Ford Öl drin habe.
     
    Flo36 gefällt das.
  19. #19 samsung, 24.11.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Hast halt Pech gehabt. Bei 100.000 kommt im Display die Anzeige: Motor kaputt!! :lol:
    Sofern er bis dahin hält.
     
  20. #20 OHCTUNER, 24.11.2016
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    97
    Dummes Gequatsche !!
    Wie ich vermutet habe , lesefaul und Desinteresse am Thema !
    Erzählt das doch den Betroffenen die doppelt so viel KM runter haben , mal schauen ob die über Eure Sprüche auch lachen können .
    100tkm , muss man seine Ahnungslosigkeit hier wirklich so peinlich zeigen ?
     
    Bonsai gefällt das.
Thema: Motorölwechsel erforderlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus motorölwechsel erforderlich

    ,
  2. ford motorölwechsel erforderlich

    ,
  3. motorölwechsel erforderlich ford focus

    ,
  4. motorölwechsel erforderlich,
  5. ford focus ölwechsel erforderlich,
  6. ford meldung motorölwechsel erforderlich,
  7. motorölwechsel erforderlich ford,
  8. ford focus mk3 ölwechsel,
  9. ölwechsel ford focus mk3,
  10. ford focus anzeige motorölwechsel erforderlich,
  11. ford motorölwechsel ,
  12. ford motorölwechsel in kürze erforderlich,
  13. ford focus meldung motorölwechsel erforderlich,
  14. focus mk3 ölwechsel,
  15. ford focus st mk3 motorölwechsel erforderlich,
  16. ford focus st motorölwechsel erforderlich,
  17. Ford Meldung ölwechsel erforderlich,
  18. motorenölwechsel erforderlich,
  19. Ford Fokus Anzeige motorölwechsel erforderlich,
  20. ölwechsel ford focus,
  21. fird motorolwechsel notig,
  22. faocus rs mk3 wie oft öl wechseln,
  23. ölwechselintervalle mk3,
  24. Ford Focus Turnier mk3 Anzeige motorölwechsel erforderlich,
  25. ölwechsel ford focus mk3 diesel
Die Seite wird geladen...

Motorölwechsel erforderlich - Ähnliche Themen

  1. Ständiger Motorölwechsel laut Bordcomputer nötig!

    Ständiger Motorölwechsel laut Bordcomputer nötig!: Hallo, Vielleicht kann mir ja hier jemand aus dem Forum helfen. Folgendes ist beim Mondeo aufgetreten: Vor ca. 8 Monaten stand plötzlich im...
  2. Material für Motorölwechsel

    Material für Motorölwechsel: Hallo, bei mir wird jetzt Motorölwechsel angezeigt. Benötige ich als Material nur Motoröl (Formula F) und Ölfilter? Oder wird da noch mehr...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bordcomputer meldet "Motorölwechsel erforderlich"

    Bordcomputer meldet "Motorölwechsel erforderlich": Seit ca. 3 Wochen bekomme ich die Meldung "Motorölwechsel erforderlich". Das Fahrzeug: Focus Turnier 1.6 TDCI 95PS Baujahr 2012 Laufleistung: ca....
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Kurzstreckefahrten mit Dieselfahrzeug

    Kurzstreckefahrten mit Dieselfahrzeug: Hallo Tourneo Freunde , Hiernur mal ein kleiner Erfahrungsbericht zum Thema Bordcomputer Anzeige : Motorölwechsel erförderlich !!! Bei meinem...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie

    Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie: Hallo zusammen Beabsichtige evtl. den Motorölwechsel selber zu machen. Zur Motivation habe ich bereits den Filtereinsatz bestellt. Mein Problem:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden