Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motorproblem nach Winterpause

Diskutiere Motorproblem nach Winterpause im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, hab gestern meinen Escort aus dem Winterschlaf erweckt. Er sprang völlig normal an, doch dann begann er nach ca. 2km zu klappern und die...

  1. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    Hallo,
    hab gestern meinen Escort aus dem Winterschlaf erweckt.
    Er sprang völlig normal an, doch dann begann er nach ca. 2km zu klappern und die Leistung wurde immer weniger. Schließlich musste ich stehen bleiben und stellte fest dass außen schon alles rauchte und die gesamte Auspuffanlage komplett glühte (Krümmer - Endschalldämpfer).
    Dann heute Auspuffanlage abgeschraubt und der KAT war komplett hinüber (Waren nur noch Brocken und verschmolzenes Zeug).
    Also rausgenommen und nochmal probiert. Sprang sofort an, ging jetzt schon besser, jedoch nimmt er sehr schlecht Gas an.

    Was könnte sonst noch kaputt sein?

    Wie kann ich die Lamda Sonde prüfen? Messwerte dazu?

    Wie kann ich den Luftmassenmesser prüfen? Messwerte dazu?

    Evtl Steuergerät defekt?

    Bitte HILFEEEE

    Danke, Gruß Egos
     
  2. #2 ralfcdc, 01.04.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Altes Öl mal rausmachen und 5W40 reingießen und dann mal laufen lassen...
    Sowas kann dir schonmal den Kat zerlegen.
     
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Also wenn dein auspuff schon glühte und der kat zerschmolzen is dann behaupte ich mal das deine Auslassventiele auch weggebrant sind.

    Ich würde mal tippen das er viel zu mager gelaufen ist und viel zu heiß verbrannt hat.
    Warum ?? Ich wiess es nicht wirklich.
     
  4. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    Also wenn die Auslassventile weggebrannt wären, würde er ja gar nicht mehr laufen.
    Er hat aber Leistung wenn er mal auf Drehzahlen kommt...
    Auf das Öl würde ich auch nicht tippen, wurde erst letzten Sommer neu gemacht und bin seitdem nicht sehr viel gefahren.

    Hat irgend jemand Messwerte von der Lamdasonde?
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Er hat leistung wenn er auf drehzahl kommt das heist ab welcher drehzahl?
     
  6. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    Ich sag mal so, bis 2000 Umdrehungen blubbert und stockt er. Wenn ich dann vorsichtig Gas geb, dreht er ab 3 - 4000 ohne Mucken aus.
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Dann schau mal deine steuerzeiten nach. Würde jetzt auf verdrehte Nockenwelle tippen.
    Zahnriemen übergesprungen
     
  8. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    Und wieso sollte der plötzlich nach dem Winter auf einmal Überspringen?! Kann ich mir ned vorstellen. Dann wäre der Motor entweder hin oder er würde nicht anspringen bzw laufen wie ne Gurkenkiste. Tut er aber nicht. Läuft wie wenn das Gemisch nicht stimmen würde.
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Na wenn de es weisst bruach ich mir ja keine platte machen.
    MFG
     
  10. #10 ploetsch10, 02.04.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ....na, DEN Zusammenhang würde ich aber mal gerne erklärt bekommen!:gruebel:

    mfg

    Ploetsch10
     
  11. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    So, hab heute mal die Lamdasonde durchgemessen. Wenn ich alle 4 Anschlüsse untereinander durchmesse zeigt sie auf allen 0 Ohm. Daraus ziehe ich mal den Fazit von Defekt.

    Hab dagegen mal meine Lamda Sonde vom RS 2000 gemessen, und die zeigt auf allen Anschlüssen Werte über 8 Ohm.

    Kann ich die Lamda Sonden untereinander durchtauschen oder kann ich irgendwas kaputt machen?

    Gruß Egos
     
  12. #12 ralfcdc, 03.04.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Auto mit evtl schon nicht dem frischesten Öl im Herbst abgestellt, im Frühling wieder angelassen und das Dicke Öl lässt den Öldruck ansteigen, dass die Ventile nicht ganz schließen und der Motor schlecht läuft.

    War halt nur ne Theorie von mir.

    Sind wir hier schon wieder bei " ich weiß mehr als du", oder bei " ich bin ja viel toller als du"?

    Solche Feindlseligkeit kannste dir klemmen ;)
     
  13. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Was ploetsch10 wahrscheinlich wissen wollte, bezieht sich wohl darauf in welchem Zusammenhang das Öl und der Kat stehen sollen.

    @TS:

    Wenn die beiden Sonden dieselbe Teilenummer haben, so kannste die durchtauschen.

    Soweit ich mich aber erinnere lassen sich nur die vom 1,6er und 1,8er untereinander durchtauschen.

    Wo hat dein Auspuff geglüht?

    Weiter hinten oder vorne am Krümmer/Hosenrohr? Wenn soweit vorne, war Dein Kat schon vorher platt und die heißen Abgase taten den Rest. Die haben dann auch wohl die Lambdasonde gekillt.
     
  14. Egos

    Egos Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6l 16V, Maverick 2l
    Servus,
    also der Auspuff hat von Krümmer bis Endrohr komplett rot geglüht dass sogar schon die Straße hell war. :verdutzt:

    Mittlerweile ist der Fehler gefunden:

    Es ist scheinbar iwie Wasser durch die Zündkerzenstecker an die Kerzen gekommen. Also sind alle ca bis zur hälfte im Wasser gestanden.
    Als ich den Motor dann gestartet habe sind die Kerzen warm geworden und die Kerzen auf Zylinder 1 & 2 am Isolator gebrochen und haben schlecht bzw gar nicht gezündet. Der unverbrannte Kraftstoff ist dann also in den Krümmer gelangt und hat sich bei Betriebstemperatur entzündet. Deshalb ist iwann der Kat zerschmolzen und hat das Endrohr verstopt. Durch das Glühen ist dann die Lamda Sonde hopps gegangen und die Einspritzung hat noch mehr Sprit reingepumpt.

    Die Lamda Sonden vom RS 2000 und vom 1,6l 16V Zetec sind übrigens völlig identisch.
     
Thema:

Motorproblem nach Winterpause

Die Seite wird geladen...

Motorproblem nach Winterpause - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Motorproblem 1.25

    Motorproblem 1.25: Hallo, unser Fiesta ist vorhin nach dem Tanken nicht mehr angesprungen. Möge wahrscheinlich blöd klingen, aber es war der richtige Treibstoff...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Mächtiges Problem Motorlauf

    Mächtiges Problem Motorlauf: Hey freundliche Helfer, ich habe ein großes Problem mit meinem geliebten Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Es fing nach Silvester an, auf der...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motorproblem nimmt kein ab und zu kein Gas an

    Motorproblem nimmt kein ab und zu kein Gas an: Hey hätte da mal paar Fragen Es ist auch ein bekanntes Problem wie ich schon im Internet gefunden hab Habe ein Mondes mk3 bj 2002 Benziner 2l...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Motorprobleme

    Motorprobleme: Hallo, habe ein Problem mit meinem Ford Transit und ich hoffe mir kann jemand helfen. Der 2,2 Liter Turbo Diesel Motor läuft im Stand im warmen...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 2,2l, Typ 2AB, Bj.2012, Motorproblem seit kalten Temperaturen

    Ford Ranger 2,2l, Typ 2AB, Bj.2012, Motorproblem seit kalten Temperaturen: Hallo erstmal. :) Habe ein Problem mit meinem Ford Ranger 2,2l; Typ 2AB; Baujahr 2012 Und zwar ist der Motor meines Autos bei ca. -16°C im...