Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motorruckeln beim TDCI normal?

Diskutiere Motorruckeln beim TDCI normal? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo, bin neu hier und seit gestern stolzer besitzer eines mondeo tunier 2.0 tdci mit 130 ps bereits bei der probefahrt letzte woche sind mir...

  1. #1 joeybavaria, 08.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    hallo,

    bin neu hier und seit gestern stolzer besitzer eines mondeo tunier 2.0 tdci mit 130 ps

    bereits bei der probefahrt letzte woche sind mir diverse technische sachen aufgefallen, die ich dann auch dem FFH mitteilte.
    gestern wurde das auto vor dem kauf nochmal gründlich durchgecheckt und meine gefundenen mängel behoben.

    nur eine sache stört mich noch:

    der große ruckelt zwischen 1500 und 2000 rpm beim gemütlichen dahingleiten.
    der verkäufer, selbst 2.0 tdci-fahrer, hat mir das mit einem sparprogramm in der einspritzung erklärt: im schiebebetrieb schaltet die einspritzung ab um den momentanverbrauch gegen 0 zu senken.

    aber wenn es richtige stöße auf die karossegibt ist doch das kein sparbetrieb, oder?

    alle servicearbeiten wurden direkt bei ford gemacht, also sollte doch das problem ( sofern es eines gibt ) frühzeitig erkannt worden sein...
    eure erfahrungen wären mir sehr hilfreich. bei schönerem wetter gibts auch bilder von meinem t(un)ier...

    vielen dank schön mal und grüße aus dem verregneten münchen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Al3xander, 08.06.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    hört sich an, als müsste das agr mal gereinigt werden. und nein es nicht normal, dass der wagen bockt zwischen 1500 und 2000 u/min ;) wenn die einspritzung abschaltet, müsste der wagen komplett ruhig laufen. gib dem verkäufer mal eine hinter die ohren :rasend::)
     
  4. #3 joeybavaria, 08.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    naja, hat mir halt auch nen super preis gemacht... aber dann kann ich wenigstens mal eine diagnose vorschlagen... vielen dank!!!!
     
  5. #4 jörg990, 08.06.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Volle Zustimmung in allen Punkten!


    Grüße

    Jörg
     
  6. #5 joeybavaria, 08.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    aber wenn der den letzten service im märz hatte, muss das doch beim FFH aufgefallen sein, oder?!
    hab ihn erst gestern gekauft und will nicht schon mucken machen...
     
  7. #6 Schwally, 09.06.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wieso willst du keine mucken machen?
    du kaufst doch nicht die katze im sack?! vor dem kauf wusstest du nichts davon..
    wenn du nur länger abwartest, kann das noch schlimmer werden..
    da würde ich mir doch gar keinen kopf machen, das ich am nächsten tag "schon wieder" beim händler auf der matte stehe..
     
  8. #7 talamestra, 09.06.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hab ja auch einen mondi 2,0 tdci 130 ps.... der läuft vollkommen ruhig - ist also nicht normal, dass deiner bockt.

    wieso willst nicht aufschlagen beim händler? du hast doch gebrauchtwagengarantie.. und wenn was nicht passt, lass es machen. bevor ein eventuell größerer schaden entsteht.

    lg uli
     
  9. Falo

    Falo Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Bj 2003, TDCi 2.0 130 PS, Automatik
    ich fahre die gleiche Maschine und habe seit Jahren bei meinem Gebrauchten exakt das gleiche Problem. Bei mir tritt es aber nur für ein paar Minuten bei halbwarmen Motor auf. Bei ganz kaltem und warmen Motor ruckelt er nicht. AGR Ventil und der Luftmassenmesser konnte ich als Ursache schon ausschließen. Mein Ford Händler findet keinen Fehler und Ford selber auf das Problem angeschrieben hat mir sinngemäß geantwortet, das wäre beim TDCI halt so und ich müsse damit leben.

    Mein Fazit nach vier Jahren Mondeo TDCI: Der Mondeo ist schon ein schönes Auto, mit dem ich bisher wenig Ärger hatte. Die 2.0l TDCI Maschine ist aber im ganzen großer Mist, womit ich nicht nur das Ruckeln meine. Der Nockenwellensensor und irgendwas an der Einspritzung war schon kaputt und einmal im Monat geht der Motor ohne erkennbaren Grund in den Notlauf.

    Grüsse
     
  10. #9 Al3xander, 09.06.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    keine falsche scheu, du hast ihm doch auch ordentliche scheine gegeben und kein falschgeld drunter gemischt. auch würde ich die fehlerdiagnose vom mechaniker machen lassen und nicht vom verkäufer.

    was sagt denn die fehlerauslese? vielleicht irgendwo ein luftschlauch undicht. wenn es seit jahren so ist und nix gefunden wird, würde ich mal den ffh wechseln.
     
  11. #10 joeybavaria, 09.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    ihr habt ja recht.
    außerdem stand schon im kaufvertrag, dass das ruckeln behoben werden muss. nachdem er mir dann natürlich sagte dass alles erledigt sei bei der abholung hab ich mir auch nix weiter gedacht.
    freitag hab ich zeit, da schlag ich nochmal bei ihm auf
    n'arbeitskollege von mir hatte das selbe problem bei seinem alten astra f auch. das agr kostete damals 400 MARK!!!!!!
    das sollte zu machen sein.
    danke trotzdem für eure antworten.
    ich meld mich wieder wenns was neues gibt
     
  12. #11 Al3xander, 09.06.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    ich habe vor nem monat für die geschichte 300 euro beim ffh gezahlt. aber wie gesagt, du hast gewährleistung also hin zu deinem händler. wenn es dumm läuft, bleibst du wegen dem ding mal auf der bahn liegen (ist mir mal passiert mit dem ersten agr, mittlerweile habe ich das dritte)
     
  13. #12 joeybavaria, 12.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    so, gestern war ich beim ffh. sie haben vor dem kauf nur den fehlerspeicher ausgelesen und da war nix drin - :nene2:
    deswegen ruckelt er trotzdem....
    jetzt kommt er am 23.juni nochmal hin und wird "richtig" angeschaut, hoff ich

    update 19:51 uhr:

    nachdem ich heute unterwegs war und er wieder mitten unter der fahrt (6.Gang ca. 90 km/h) zu ruckeln angefangen hat, leuchtet meine kontrollleuchte für den motor.
    wenigstens hab ich jetzt die gewissheit, dass etwas im motor nicht ganz läuft. das wird mein ffh nicht ignorieren können.
    montag morgen gleich mal telefonieren...
     
  14. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    "nachdem ich heute unterwegs war und er wieder mitten unter der fahrt (6.Gang ca. 90 km/h) zu ruckeln angefangen hat, leuchtet meine kontrollleuchte für den motor"

    ....hmmmm....wer fährt den auch mit 90 km/h im 6.(!!) Gang spazieren....:).....versuch doch mal bei dieser Geschwindigkeit locker im 5. dahinzugleiten....:top1:.....und du wirst sehen, nichts ruckelt....
     
  15. #14 mischit, 13.06.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Kann mir jemand sagen wo mein Beitrag abgeblieben ist ?

    Hab doch gestern nix getrunken als ich den geschrieben hab ..
     
  16. #15 Al3xander, 13.06.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    deshalb sollte da totzdem nicht die leuchte angehen :rotwerden::nene2:

    beim 2.2 etwa kannst du sehr locker im 6. bei 80 (oder mit ultimate im tank noch langsamer) dahingleiten und er läuft seidenweich aber gut das ist offtopic
     
  17. #16 Schwally, 13.06.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    aber es sollte bei 90 im 6. auch keine kontrolleuchte angehen..
     
  18. #17 joeybavaria, 13.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    klar ist er da unter seiner leistung unterwegs, abere trotzdem ist das ruckeln für'n a....
     
  19. #18 srYhigH, 14.06.2010
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Guten Morgen,

    ich habe auch seid kurzem Probleme mit meinem Mondi so ca seid 3 Wochen aber an diesem We ist es mir erst richtig aufgefallen nachdem mein Bruder mal wieder mit dem Auto gefahren ist. Ich erkläre euch mal kurz mein Anliegen. Ich finde mein Auto hat irgentwie an leistung verloren er zieht einfach nicht mehr so wie früher.

    Ich habe den 2,0 L TDCI mit 131 PS BJ.2003. Mir selber ist es zuerst nicht aufgefallen weil ich dacht das ich mich an das Auto gewöhnt weil ich es seid März fahre. Ich habe immer meine Freundin gefragt aber der fällt nichts auf. Mein Bruder hat damals bei dem Kauf auch eine Probefahrt gemacht und gestern sind wir vor dem Deutschlandspiel zur Tanke und da meinte er der Wagen hat kein Durchzug mehr.

    Es ist auch so das wenn ich bei 60 km/h im 4. Gang fahre fängt er an zu Ruckeln so zwischen 2000 und 2100 umdrehung also genau da wo der Turbo kommt, ausserdem ist mir aufgefallen das bei 3000 Umdrehung ein hohes pfeifen zu hören ist was eindeutig vom Turbo kommt. Ich habe mir vor 2 wochen ein K&N Sportluftfiltereinsatz eingebaut weiss aber nicht ob er daran liegt, der Filter kommt heut wieder raus!

    Hat wer ein Lösung? Ich habe echt angst das es was ernstes ist. Vielen dank für eure Hilfe.

    LG
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ghost 1, 14.06.2010
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220
    würde als erstes Mal die Turbo Schläuche auf risse prüfen(das kommt beim Mondeo recht häufig vor) dann geht der Turbo druck verloren
     
  22. #20 joeybavaria, 20.06.2010
    joeybavaria

    joeybavaria Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondo turnier, bj. 2006, 2.0 tdci
    so, neues agr drin, mondeo läuft wieder!!!!! alles auf garantie, kein euro war fällig.
     
Thema:

Motorruckeln beim TDCI normal?

Die Seite wird geladen...

Motorruckeln beim TDCI normal? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Drehzahlschwankung beim ausrollen

    Drehzahlschwankung beim ausrollen: Hallo, ich habe mit meinem C-Max ein Problem. Ich hab das Forum durchsucht aber nichts passt genau. Es ist der 1.8 mit 125 PS, EZ 12/2008 und...
  3. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  4. Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004

    Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004: Hallo, mein Motor ist hin. Nun habe ich aus einem Mondeo III 2.0 TDCI einen Motor. Was auffiel war schon mal das die Ansaugbrücke und AGR anders...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motor Klackert beim Kaltstart Extrem + Fehlzündungen

    Motor Klackert beim Kaltstart Extrem + Fehlzündungen: Hallo, frage hier für einen Kumpel.. Erstmal zum Fahrzeug : Ford Fiesta V 1.4 16v Zetec-S Ei DOHC 80 PS Baujahr 2008 Km Stand: 150.000 Zahnriemen...