Motorschaden am Focus TDCI?

Diskutiere Motorschaden am Focus TDCI? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi! Wir (vornehmelich mein Mann) fahren einen Focus 1,8 TDCI Sport 115 PS BJ 2003. Gestern waren wir in Luxemburg, haben vollgetankt.....und auf...

  1. Faile

    Faile Guest

    Hi!
    Wir (vornehmelich mein Mann) fahren einen Focus 1,8 TDCI Sport 115 PS BJ 2003. Gestern waren wir in Luxemburg, haben vollgetankt.....und auf dem Rückweg nach ca. 93 KM fing der Wagen an zu ruckeln, zog nicht mehr und ging aus, als GöGa das nächste mal die Kupplung durchtrat. Wir haben den Wagen dann nochmal anbekommen, weil wir einen sicheren Platz zum anhalten brauchten, dort ging er dann wieder aus.
    ADAC hat nix gefunden, also ab in die Werkstatt. Diese rief vorhin an: Man müßte den Motor komplett auseinander nehmen, weil ein Zylinder keine Kompression hätte. Allein das Motoröffnen kostet 400€. Hat irgendwer eine Ahnung was der Wagen haben könnte? Wir hatten während der Fahrt auch keine Anzeigen, weder Temperatur zu hoch, noch Motorkontrolllampe. Öl ist auch o.k. gewesen. Der Werkstattmann hat nur eben zu mir gesagt "im schlimmsten Fall brauchen Sie einen neuen Motor, aber das glaub ich nicht....".
    Vielen Dank schonmal
    Gruß
    Faile
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 21.05.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn ein Zylinder keine Kompression hat ist der Motor kaputt ... eventuell reicht es wenn man den Motorblock oder den Zylinderkopf erneuert.
     
  4. #3 POINTman-10, 21.05.2008
    POINTman-10

    POINTman-10 Guest

    Sersn,

    im Endeffekt wären alle Aussagen nur Vermutungen, da eine Ferndiagnose so gut wie unmöglich ist!

    Da bleibt nur das öffnen des Motors und hoffen das der gute Mann in der Werkstatt nicht den größten Schaden findet. :)

    MfG - Frank

    *dem hoffentlich so etwas erspart bleibt..... :nene2:
     
  5. #4 Dorminator, 22.05.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    per ferndiagnose könnte man auch sagen,das es am elektrischen gaspedal liegen könnte...aber wenn der fachmann sagt das keine kompression da ist,wirds wohl auch so sein :D
     
  6. Faile

    Faile Guest

    Danke erstmal für die Antworten. Ich wollte ja eigentlich wissen was diese nichtvorhandene Kompression verursacht, aber da scheint ja alles möglich zu sein. Es ist ärgerlich das bei einem 4½ Jahre alten, Scheckheftgepflegten Auto der Motor kaputt geht.
     
  7. #6 FocusZetec, 22.05.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Loch im Kolben, defektes Ventil, kaputte Kolbenringe ...
     
  8. #7 POINTman-10, 22.05.2008
    POINTman-10

    POINTman-10 Guest

    Sersn,

    defekte ZKD, Haarrisse im Zylinderkopf oder Motorblock...... :gruebel:

    MfG - Frank
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Bei allen drei ist normalerweise entweder Kühlfüssigkeit- oder Motorölverlust zu bemerken. Und nur wegen einem defekten Zylinder geht der Motor nicht aus.

    Ich habe bei meinem Scorpio den Motor wechseln lassen. Da hat der Lehrling die Zündkabel des 2. und 3. Zylinders vertauscht. Er ist zwar besch***** gelaufen, aber er ist gelaufen.
     
  10. Faile

    Faile Guest

    Danke für eure Antworten. Von der Werkstatt gibts noch nichts neues, ich denke das wir am Montag was hören. Ärgern tun wir uns immer noch, aber das hilft uns derweil auch nicht. ;)
     
  11. Saint

    Saint Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein das ihr den Wagen vor kurzen in der Werkstatt hattet. Bei mir war es mal der Fall, dass die bei der Durchsicht einfach nur den Dichtring vom Dieselfilter falsch herum druafgesetzt haben und er dadurch Luft gezogen hat --Ergebnis er ist einfach ausgegangen, -- keine Kontrollleuchte hat eine Wahrnung ausgegeben.
     
  12. Faile

    Faile Guest

    Der Wagen war im November bei der Inspektion, und vor 2 Wochen hat er neue Sommerreifen bekommen.
    Immer noch keine Nachricht von der Werkstatt, langsam werd ich sauer.
     
  13. #12 strolch395, 27.05.2008
    strolch395

    strolch395 Guest

    Hallo,

    hoffe nicht, dass ein Injektor für die Einspritzung nachgetropft hat und dadurch ein Loch in den Kolben gebrannt hat.

    Zum Trost, das kann man beim Fahren so gut wie nicht erkennen!
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Faile

    Faile Guest

    So, der Wagen ist seid einer Woche in der Werkstatt und wir wissen immer noch nicht was los ist. Montag waren wir da und da sagte man uns das der Monteur in einer halben Stunde mit dem Motor anfängt und man sich Dienstag 10:00h melden würde. Gestern also gewartet, gewartet, gewartet....nix. Um 13:00h angerufen--> Werkstattleiter sei "zu Mittag". Um 15h angerufen und Handynummer durchgegeben weil wir wegmussten. Um 16:30h angerufen --> Werkstattmeister telefoniert gerade mit jemand anderem. Um 17:30h angerufen--> Werkstattmeister ist da, aber: Derjenige der Montag mit dem Auseinandernehmen des Motors begonnen hat hätte sich Dienstagmorgen krank gemeldet. Und kurz bevor wir dann angerufen haben hätte sich ein anderer Monteur der Sache angenommen. Morgen (also wie heute) würden wir dann Bescheid bekommen.
    Sagt mal kann das sein. Wenn jemand um ~ 15:00h an fängt den Motor auseinander zu nehmen, wie lang dauert das denn? Und wieso wird man nicht was los ist. Heute ist der Wagen 1 Woche da, langsam fühl ich mich ver**** und hab das vertrauen verloren.
    Danke fürs lesen
    Gruß
    Faile
     
  16. Faile

    Faile Guest

    Soderle, es gibt Neuigkeiten. Ein Kolben ist gerissen. Jetzt möchte der Werkstattleiter nicht nur den Koben sondern auch die Einspritzdüsen tauschen.
    Da seh ich aber im Moment den Sinn nicht drin.
     
Thema:

Motorschaden am Focus TDCI?

Die Seite wird geladen...

Motorschaden am Focus TDCI? - Ähnliche Themen

  1. Focus Motorstörung (Drosselkkappe?)

    Focus Motorstörung (Drosselkkappe?): Ich fahr' einen DA3 mit 1,8 l Flexifuel-Motor - der hat immer wieder ein Problem. Bevorzugt im Winter (manchmal auch wenn's feucht ist) erscheint...
  2. Biete Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller)

    Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller): Hallo, habe meinen Focus Mk3 auf ST umgebaut und habe dadurch folgende Teile zu verkaufen, alle Teile sind in gutem Zustand und ohne...
  3. USB Ford Focus

    USB Ford Focus: Hy Leute! Ich hab einen Ford Focus Baujahr 2017! Und wenn ich Lieder vom Laptop aufn USB Stick lade passt alles!aba wenn der stick im auto...
  4. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  5. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...