Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motorschaden Bj. 03/2007 96000km

Diskutiere Motorschaden Bj. 03/2007 96000km im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, mein Mondeo hat nach dreieinhalb Jahren mit 96000 km einen Motorschaden. Konnte es zuerst nicht richtig glauben, dachte bei einem...

  1. #1 sethklouster, 08.11.2010
    sethklouster

    sethklouster Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2007, 2.0 TDCI
    Hallo zusammen,

    mein Mondeo hat nach dreieinhalb Jahren mit 96000 km einen Motorschaden. Konnte es zuerst nicht richtig glauben, dachte bei einem Diesel sei das nicht möglich.

    Hat von euch auch jemand die Erfahrung gemacht? Was kann ich machen? Laut Händler würde ich 5% Kulanz erhalten.... Verkauft jemand einen Motor mit Code N7BB?
     
  2. #2 jörg990, 08.11.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo,

    mehr als die Kulanz wird nicht drin sein.

    Weißt du, was genau kaputt ist?
    Den mechanischen Teil eines modernen Motors bekommt man heutzutage kaum mehr klein, allerdings gibt es ja noch dir ganze Peripherie. Wenn zum Beispiel ein Injektor (Einspritzdüse) nachtropft, ist bald ein Loch im Kolben.


    Gruß

    Jörg
     
  3. #3 christian.k, 08.11.2010
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Motorschaden

    Hallo,

    also "normal" ist das mit Sicherheit nicht !

    Ist der km-Stand nachweisbar ?
    Alle Service durchgeführt / Belege vorhanden ?

    5 % Kulanz - Ford-Händler oder freier Händler ? Oder Schutzbrief / Garantie ?

    Bitte mal nachschauen, da gibt es vielleicht bessere Möglichkeiten.

    Gruß
    Christian
     
  4. #4 sethklouster, 08.11.2010
    sethklouster

    sethklouster Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2007, 2.0 TDCI
    Hallo Christian,

    der km-Stand ist nachweisbar, alles Services wurden durch einen Vertragshändler durchgeführt (alle Belege vorhanden). Die Kulanz kommt von einem Vertragshändler. Fäält dir was besseres ein?
     
  5. #5 sethklouster, 08.11.2010
    sethklouster

    sethklouster Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2007, 2.0 TDCI
    Hallo Jörg,

    so genau kann man das nict sagen, im moment ist der Zylinderkopf drunten, sieht so aus, als hätte ein kolben etwas spiel nach oben und unten. Er ist ja bis zum Schluß gelaufen, aber mit dementsprechenden Geräuschen.
     
  6. #6 Al3xander, 08.11.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    hallo sethklouster,

    das tut mir leid, willkommen im club :(

    ich hatte mit meinem auch bei 90tkm, bei mir lag es an der von jörg beschriebenen problematik. ich hatte damals glück und noch 12 tage neuwagengarantie, sonst wäre ich nach aussage des ffh (der mich damals super betreut hat) etwa 5000 euro losgeworden. er meinte damals, einen tag nach der garantie, hätte mich ford sicher auf 100 prozent sitzen lassen, so wie er die kennt. :mies:

    tut mir leid, alles gute für dich und deinen dieselwiesel :weinen2:

    vielleicht versuchst du es mal bei einem motoreninstandsetzer, die bekommen eigentlich viel wieder hin, was ford schon aufgibt.
     
  7. #7 Mondeo 2364, 09.11.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Hallo,
    ich hatte auch schon einen Motorschaden das bei 155tkm, Garantie war gerade ca. 2Monate abgelaufen ,hab dann über meinen Händler der sehr für mich gekämpft hat 20% bekommen aber auch nur deswegen weil mein Händler gekämpft hat und ich mich mit der Auskunft des "Kundenservice" nicht zufrieden gegeben habe ! Schätze mal das Ford selbst weiß das es da paar Probleme geben kann aber natürlich nichts von alleine macht , die "dummen" sind die Händler weil da der Kunde steht und meckert !!!
     
Thema:

Motorschaden Bj. 03/2007 96000km

Die Seite wird geladen...

Motorschaden Bj. 03/2007 96000km - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?

    Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?: Hallo, baue eben meinen Fiesta Bj.2010 Titanium auf Facelift/ST Bj.2012 um. Benötige für die Frontscheinwerfer einen Adapter, da die Stecker nicht...
  2. Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung

    Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung: Hallo zusammen:bye:, da bei meinem Fiesta demnächst ein Zahnriemenwechsel ansteht würde ich gern wissen ob wer eine Anleitung dafür hätte? Weil...
  3. Ford Focus Mk3, Bj. 2015 Geräusch Armaturenbrett oder Motorraum

    Ford Focus Mk3, Bj. 2015 Geräusch Armaturenbrett oder Motorraum: Hallo zusammen, mein Focus gibt seit ein paar Wochen ein Geräusch von sich, das mich noch um den Verstand bringt. Vielleicht hat von euch ja...
  4. F150 5,4 BJ 2006 Datenblatt

    F150 5,4 BJ 2006 Datenblatt: Hallo Gemeinde bin neu hier und suche für meinen Neuzugang ein Datenblatt um die Schadstoffklasse umschlüsseln zu lassen. Der F150 war bisher als...
  5. Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung

    Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung: Hallo Hallo, Ich möchte mir nun meinen Traum erfüllen und einen Mustang zulegen. Habe mich für das Modell 2013/2014 entschieden. Nun meine...