Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motorschaden?

Diskutiere Motorschaden? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo und Guten morgen! Bin neu hier, fahre einen Focus Tunier TDCi 1,8, Bj.: 2004, 180000km. Ich habe ein ganz großes Problem... Seit ca. 2...

  1. #1 Jenny24, 02.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Hallo und Guten morgen!
    Bin neu hier, fahre einen Focus Tunier TDCi 1,8, Bj.: 2004, 180000km.
    Ich habe ein ganz großes Problem... Seit ca. 2 Wochen macht er im Motorraum ein geräsuch, welches sich mittlerweile grauenhaft anhört. Bein Ausmachen denkt man, es fleigt jeden Moment der Motor auseinander. Drei verschiedene Mechaniker haben erstmal privat drüber geschaut. Bei einer freien Werkstatt meinten sie beim reifenwechseln, es würde sich nach nem Motorschaden anhören *schluck,panik* Also dachte ich frage ich erstmal meinen Cousin, der hat mir vor zwei jahren schon ne neue Zylinderkopfdichtung eingebaut und den Riemen gewechselt. Der sagt, es würde sich nach einem Lageschaden in der wasserpumpe anhören, er selbst hat keine Zeit und hat mich an nen Kumpel verwiesen. Ich todesmutig dahin und etwas euphorisch, weil ich dacht PUH, nix mitm Motor... mmmmmhhhhh... Der Bekannte meinte, ich solle in die Ford fahren und eine Diagnose stellen lassen, er kenne sich zu wenig mit Ford aus und er will net auseinander nehmen und rumprobieren und tauschen, tauschen, tauschen. Nun gut, also wieder schlechte Stimmung. Naja, ne Freundin kennt wiederrum einen der arbeitet bei der Ford, ich könne bei ihm daheim vorbeifahren und er "hört" mal. Da dachte ich GEIL, ein Fordflüsterer. pah... Der meinte, das Auto am besten sofort stehen lassen, so wenig wie möglich fahren, es KÖNNTE en Motorschaden sein, aber es könnte auch ein Riemenspanner sein, ach und dann hört er sich am anmachen auch komisch an und bla bla, ich sollte ihn bei die Ford stellen... SUPER... Die bauen den aus, das kostet schon Stundenlohn ohne nde um mir dann zu sagen Motorschaden und ich dann dort nen neuen kaufen muss.
    Ich weiss mir keinen Rat mehr, ich liebe dieses Auto, aber eben leider net um jeden Preis. Und am meisten ärgerts mich, dass er letztes Jahr so schöne neue "Sommersandalen" bekommen hat:-(
    Kann mir jemaand helfen? hat jemand auch so ein Problem oder schonmal von gehört???
    Viele Grüße, Jenny:weinen2:
     
  2. schafi

    schafi Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht geht es aber auch in Richtung ZMS (Zweimassenschwungrad)
     
  3. #3 Toledodriver, 02.05.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo !

    Nach Motorschaden hört sich deine Beschreibung nicht an. Wird ganz sicher das Zweimassenschwungrad sein. Fahr zu Ford und lass dir einen Kostenvoranschlag machen. Wirst aber unter 1000€ nicht davon kommen.
     
  4. #4 Jenny24, 02.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Hi und vielen Dank für die schnellen Antworten...
    Meine Frage ist jetzt, sollte ichs reinstecken? Lohnt es sich noch, habe Angst dass er ein Fass ohne Boden wird:-/
    Viele Grüße und nochmal Danke...
     
  5. #5 Mr.Kleen, 02.05.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Jenny ...

    Ist denn das Fzg. sonst mängelfrei ??? Wenn der Wagen sonst gut ist,und auch noch ohne grosse Reparaturen über den nächsten Tüv kommt,dann würde ich es auf jeden Fall machen lassen. Denn was bekommst Du für 1000€ besseres an Autos. Also ein anderes besseres Auto wird dich viele tausend Euro kosten.
    Du musst eben auch den persönlichen Wert mit in die Rechnugn mit einbeziehen. Ob du an dem Wagen hängst,oder eh schon mit was anderem geliebäugelt hast.
     
  6. #6 Jenny24, 02.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Hi!
    Vielen Dank für eure Antworten. Wenn es das ja wirklich ist, Leute, dann bin ich echt glücklich ohne Ende. Will doch meinen Süßen net verschrotten. Es ist halt immer die Sache, wenn man keine Ahnung hat und fährt in die Werkstatt bzw. ins Autohaus, wollen se einem gleich was Neues andrehen. Sonst ist er gut in Schuss, das einzige sind hinten die Bremsen und die sollten ja morgen gemacht wereden. Nur, da dieser Typ, den ich über ne Freundin kenne nen morz Aufstand gemacht hat von wegen das Auto sofort stehen lasssen usw. Puller ich mir schon bissi ins Höschen:-/ Aber ich werde morgen zu dem einen Bekannten, der die Bremsen macht fahren und ihm das weitergeben, was ihr mir heute gesagt habt. ich bin echt froh und danke euch, dass ihr so schnell geantwortet habt. :klatschen:
     
  7. schafi

    schafi Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    mit Kupplung (sollte ggf. mitgemacht werden) und Anlasser (hat evtl. schon Folgeschäden) bist aber mehr als 1000,00 los. Ich habe dafür vor 3 Jahren knapp 1800,- bei Ford bezahlt
     
  8. #8 Jenny24, 02.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Naja, 1800€ sind immernoch lang keine 15000€ für nen neuen Tunier... Ich muss morgen nochmal schaun. Wie ist das denn kommt man an die Teile gut ran, oder muss man komplett ausbauen vorne? Ich bin der Meinung das Geräusch kommt von vorne rechts... Oh mann, drückt mir mal die Daumen... *bibber* Werde morgen berichten!
    ;)
     
  9. #9 Vitaesse, 03.05.2010
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Aber: Gelbe Plakette, keine Nachrüstmöglichkeiten, kaum Aussichten auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Immer mehr Fahrverbote. Reparieren würde ich da gar nix mehr. Da ist eh bald ein neues Auto fällig ...

    Lieber für 2500 an einen Aufkäufer mit Migrationshintergrund. :lol:
     
  10. #10 Mondeo-Driver, 03.05.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Könnte es denn auch an der Motorhalterung liegen , dass da ein oder mehrere Lager ausgeschlagen sind ?

    Eine gelbe Umweltplakette ist immernoch besser als eine rote und so schnell werden die Fahrverbote für Fahrzeuge mit gelber Plakette auch nicht verhängt. Jedenfalls im Ruhrgebiet nicht.....

    Ich drücke dir die Daumen daß du deinen Focus noch lange fahren darfst ;)....
    bis das der Rost/TÜV euch trennt :lol:
     
  11. #11 Jenny24, 03.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Danke Danke, das hoffe ich auch... Und hier in Fulda sch... man auf Plaketten, hier kannste sogar mit de schwarzen Plakette fahren!:freuen2:
     
  12. #12 Jenny24, 03.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Hallo!
    War eben beim Schrauber meines Vertrauens... Er hat mene anfänglich Euphorie jedoch kläglich zerschlagen. Hat ihn gefahren und meinte er zeit net richtig. UNd wenns das ZMS wäre, würde er "schlackern" und das tut er weiss Gott net. Naja, nach der Probefahrt (auf der Hinfahrt zum Schrauber hatte ich schon das Gefühl, als obs etwas leiser also verschwindend leiser geworden wäre) hat er ihn ausgemacht und das war es wieder das "metallenklingende, mein Herz zerreissende geräusch". Motorhaube auf, anmachen, ausmachen immer wieder das selbe Spiel und dann... :mies:
    Ich soll zu einem Schrotthändler bzw. Autoschrauber (gewerbl.) Der könnte mir sagen, was es wäre. Zu dem bringt sogar die Ford die Autos, ein sogenannter "Motorflüsterer" Naja, ich bin jetzt natürlich am Boden, ich hatte damals bei meinem BMW auch ein Motorproblem...
    Naja, vielleicht habt ihr ja ne neue Idee, die mir weiterhelfen könnte...:rasend:
     
  13. #13 SirHenry, 03.05.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Also wenn gerade beim Abschalten des Motors das Geräusch so laut ist, würde ich folgendes vermuten: Es scheint irgendwas metallisches auf metallischem zu reiben (Tataaa :)). Dieses ist bei schneller Reibung nicht so laut zu hören. Aber beim Abschalten geht die Drehzahl von 900 gegen Null. Irgendwo dazwischen liegt die Resonanz der beiden Metalle, so dass sie beim Reiben kurz anfangen zu schwingen (wie mit nem feuchten Finger auf nem Weinglasrand). Da beim Abstellen des Motors das Getriebe etc. sinniger Weise ausgekuppelt ist, bleibt nicht viel mehr übrig als der Motor.
    Ich würde daher sagen, dass ein Kolben im Zylinder reibt, du also einen Kolbenfresser hast (wenn auch leichten, da ansonsten die Hitze schon längst zum festsetzen geführt hätte). Dafür würde auch die verminderte Leistung sprechen, da die Verdichtung in dem Zylinder nicht mehr optimal verläuft, bzw. die durch die Reibung gebremste Kolbenbewegung die ganze Dynamik stört.

    Ist natürlich auch nur eine Vermutung. Leider kann ich das Geräusch ja nicht hören, so dass ich das nicht weiter bestätigen oder verwerfen kann.
     
  14. #14 ford1968, 03.05.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo,
    hab mir die ganze Sache jetzt zweimal durchgelesen, und bin auch der Meinung wie Anfangs Toledodriver - Zweimassenschwungrad -
    Weiß nicht, was der Schrauber deines Vertrauens mit "schlackern" meint.
    Ein defektes ZMS äussert sich verschiedenartig, aber auf jedenfall mit einem ganz ekelhaftem Geräusch
    Vielleicht kannst ja mal ein Video einstellen
     
  15. #15 Toledodriver, 03.05.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo Jenny24!

    Bitte fahre zum Profi (F*** Werkstatt) und las dir dort eine Diagnose stellen.
    Nicht böse sein, aber deine Autoflüsterer Freunde scheinen alle keine Ahnung zu haben von Ford&Diesel. Schrauben vermutlich alle auf Benzinern von gelben Kontinent. Wenn auch keine Leistung vorhanden ist, hilft oft nur Fehler auslesen. Das machen sie auch bei F***. Also fahr bald hin ansonsten ist dein Focus wirklich ein Fall für den Schrott. Soviel von mir.
     
  16. Senrex

    Senrex Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Trend Bj 99 1.6
    Genau fahr einfach mal zu denen und lass gucken was es ist.
    Hab ich damals auch gemacht, ham mir für die Diagnose kein Geld berechnet und die Reperatur hab ich dann von einer freien viel günstigeren Werkstatt machen lassen.


    LG Senrex
     
  17. #17 Mondeo-Driver, 04.05.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ist es nicht auch so, daß sich jeder Motor beim Ausschalten auch "schüttelt" bevor der Motor ausgeht ? Deswegen meine Vermutung --> Motorhalterung/Motorlagerung
     
  18. #18 Toledodriver, 04.05.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Motorhalterung/Motorlagerung würde sich auch während der Fahrt in jedem Drehzalbereich bemerkbar machen. Beim Lastwechsel glaubt man, das Fahrzeug fällt auseinander. Starkes schütteln beim Starten und beim Ausschalten und eisernes Schalgen ist auf jeden Fall das ZMS!
     
  19. #19 Jenny24, 06.05.2010
    Jenny24

    Jenny24 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier TDCi, 2004, 1,8
    Halli Hallo !!!
    Alles ist gut... Unser Baby war in der Werkstatt... Der meinte "kein Wunder, dass der Ford Typ den in Zahlung nehmen wollte, das ist einfach ein sher gut erhaltenes Fahrzeug, ich hätte den auch in zahlung genommen!" Ist das net geil zu hören? :top1:
    Naja, es war der Zahnriemen, Keilrippenriehmen auszutauschen, dann irgendein Freilauf von der Lichtmaschine (keine Ahnung was das heisst) ach und ein Birnchen hinten war kaputt... Haben se alles gemacht Dienstagabend hingestellt eben geholt, 560,00€. Ich natürlich happy hoch zehn!!!:freuen:
    Und wenn ich den von der Ford nochmal sehe... Dann mach ich das: :eingeschnappt:
    Vielen Dank für eure ratschläge...
    LG Jenny
     
  20. #20 SirHenry, 06.05.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Das ist schön, freut mich wirklich :top1:
    Dann noch viel Spaß mit deinem Schätzchen =) Man darf sich halt leider nie auf nur eine Meinung verlassen...
     
Thema:

Motorschaden?

Die Seite wird geladen...

Motorschaden? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) TDci 1.6 Motorschaden bei 87000 Km

    TDci 1.6 Motorschaden bei 87000 Km: Hallo zusammen, leider ist mir was wirklich blödes passiert. Auf dem Weg zur Arbeit ist mir mein Motor in Rauch aufgegangen. Ich hatte bereits...
  2. Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA

    Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA: Ford Transit Euroline/Nugget. Baujahr 05/2006. Laut Auskunft unseres Ford Händlers gibt es weder einen Austauschmotor noch einen neuen Motor aus...
  3. Ford Transit mit Motorschaden, wer kann mir helfen?

    Ford Transit mit Motorschaden, wer kann mir helfen?: Hallo habe mir einen Transit Bj 2006 mit der 2.0 100 Ps Maschine gekauft, leider hat dieser einen Motorschaden. Ich hätte einem sehr jumgen...
  4. Pflege -Allgemein Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?

    Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?: Hallo, ich habe einen ST150 mit dem 2,0 16V Sauger Motor mit 150tkm.. Auf 2 Zylindern baut der Motor keine Kompression mehr auf und bläßt nach...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motorschaden?

    Motorschaden?: Hallo, einige haben vielleicht schon gelesen, dass ich leider Opfer eines Betruges geworden bin. Nachzulesen hier: Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3...