Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motorstörung und Notlauf duch Glühkerzen.

Diskutiere Motorstörung und Notlauf duch Glühkerzen. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin Moin liebe Freunde.. ich wollte mal mal berichten meiner letzten Tage meines Ford Focus die ich erlebt habe ,Baujahr 2008. 1.6 110ps...

  1. #1 Old Metal Garage♣️♦️♠️, 07.11.2015
    Old Metal Garage♣️♦️♠️

    Old Metal Garage♣️♦️♠️ Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi Bj:2008 1.6 Diesel
    Moin Moin liebe Freunde..

    ich wollte mal mal berichten meiner letzten Tage meines Ford Focus die ich erlebt habe ,Baujahr 2008. 1.6 110ps Diesel.laufleistung 174.330

    Ich bin mit meinen Ford liegen geblieben, habe ihn den mit einem Anhänger zu Werkstatt meines Kumpels gebraucht. Und haben noch in der Nacht festgestellt das die neue Lichtmaschine wieder Schrott gegangen ist. Wir haben rum Telefoniert mit der Werkstatt die , die alte Lichtmaschine eingebaut hat. Nach langen umstreiten, wurde das Auto von Bosch abgeholt und die haben sich die Sache angenommen.. Nach Feststellung von Bosch hat ein Bolzen gefehlt ( hat wohl die Werkstatt vergessen anzubauen ) oder sie hatten Feierabend ������... Naja gut, war egal neue Lichtmaschine gab es.. Bosch hat das Auto wieder zurück gebraucht zu Werkstatt von meinen Kumpel und haben zu ihm gesagt das Auto läuft jetzt wieder wie neu..

    Naja gut, ich das Auto abgeholt und fahre von der Werkstatt los und nicht mal 100 Meter weiter springt das Auto im Motorstörung ein und läuft im Notlauf , ich wieder zurück zu meinem Kumpel, er sagt Mensch bist ja weit gekommen ������.. Wir das Auto wieder ausgelesen und festgestellt , DPF. Ich schon gedacht ach du ***** , aber mein Kumpel sagt kann nicht seinen denn haben wir doch erst bei 120,000 erneuert und das additiv auch ausgetauscht ( bei Ford ) , aber wie wir denn in diesem Forum beim Bierchen nach gelesen haben muss das additiv bei 60,000 erneuert werden .. Wir uns gefragt , zeigt er das eigentlich im Bordcomputer an oder wie bekommt man das mit das es neu gemacht werden muss. Naja wir überlegt nehmen wir wieder den DPF wieder raus ������������... Naja sagt mein Kumpel fahr mal zu Ford und frage mal nach wie wir raus bekommen ob das Additiv leer ist oder voll.. Naja Antwort von Ford >>naja müssen wir altes raus machen auch wenn der noch voll ist und wieder im Steuergerät umschalten<< ich gleich was soll das kosten und warum muss das alte raus wenn da noch was drin ist... Naja , Blabla ist denn gekommen und zum Schluss 375€ Euro wollten sie gerne haben .. Ich gleich wieder und tschüssi .. Wieder zu Werkstatt zu meinen Kumpel gefahren, wir denn abends wieder ausgelesen und raus bekommen man brauch dafür ein spezial gerät zum befüllen vom Additiv.. Geil haben wir gedacht und wie bekommen wir das jetzt raus ob da noch was drin ist ??!!������Wir beide überlegt und sind zum Entschluss gekommen, nochmal auszulesen, und Zack ist der nächste Fehler aufgeräten ( wo er vorher nicht da war) und er nur DPF angezeigt hat..

    Naja wir prüfen alle 4 Glühkerzen und merken das sie alle kaputt waren,Zack Zack neue wieder rein , Motorstörung wieder weg und Notlauf ist auch nicht mehr da..

    Wir waren ganz Paffff das der Motor in Motorstörung rein geht und im Notlauf wegen den Glühkerzen ..

    Ich weiss nicht wer den Fehler schon mal von euch hatte aber ich würde gerne mal eure Geschichte dazu Wissen , weil hier haben wir nix über Glühkerzen -Motorstörung-Notlauf gefunden ...

    Auf einmal haben wir nochmal ausgelesen und der DPF war weg ... Was kann das seinen ?...?

    Haben wir gedacht warum ist der jetzt weg der Fehler. ������

    Und könnt ihr mir mal sagen ob er das im Bordcomputer anzeigt wenn man kein additiv mehr hat oder wo man das sieht ????
    Und ist das echt spezial Werkzeug zum einfüllen ??

    danke fürs zu hören . Wenn das falsch am Platz hier ist bitte löschen .. Oder wenn euch das nicht interessiert oder nervt..

    Grusse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 08.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich kann mir nur vorstellen, dass der DPF mit Ruß voll war, weil die Glühkerzen ja nicht mehr nachglühen konnten und dadurch vermehrt Ruß entstanden ist. Wärend dem Hin und Her gefahre hat der sich vielleicht wieder frei gebrannt...
    Das Additiv zeigt er im BC nicht an. Das wird im Rahmen der Wartung nachgefüllt und reicht in der Regel für die 60000km aus. Ist es alle, geht der Motor in Notlauf.
    Zum Befüllen benötigt man kein Spezialwerkzeug. Die Anschlüsse sind mitte/rechts vor der Hinterachse verbaut (kann man nicht übersehen). Die Einfüllleitung ist die rechte. Da schließt man einen Schlauch an und lässt das Additiv einfach rein laufen. Wenn zu der linken Überlaufleitung Additiv raus kommt, ist der Behälter voll. Man muss nur aufpassen, dass da keine Luft rein kommt!
    Danach das System einfach zurücksetzten:
    - Zünschlüssel von 0 auf Stellung 2 drehen
    - Tankdeckel 2 Mal öffnen und schließen
    - Zündschlüssel Stellung 0
    - Zündschlüssel Stellung 2
    - Tankklappe 3 Mal öffnen und schließen
    - mind. 15, max. 30 sek. warten
    - Tankklappe erneut 3 Mal öffnen und schließen
    - Motor starten und laufen lassen
    - nach 20-30 sek. muss die Antriebsstrang-Leuchte angehen, wenn nicht, ist die Prozedur zu wiederholen
    - leuchtet die Lampe Motor abstellen, dann Zündschlüssel Stellung 2, die Lampe muss aus bleiben, sonst sind die Arbeitsschritte zu wiederholen
    > Wenn nicht anders angegeben sind alle Schritte innerhalb von max. 60 sek. zu absolvieren.

    Und nein, dass ist kein Scherz, dass wird wirklich so gemacht, es sei denn, man hat einen Tester mit dem man das zurücksetzen kann...
     
  4. #3 Old Metal Garage♣️♦️♠️, 08.11.2015
    Old Metal Garage♣️♦️♠️

    Old Metal Garage♣️♦️♠️ Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi Bj:2008 1.6 Diesel
    Danke dir . Das werde ich gleich mal ausprobieren ....
     
Thema:

Motorstörung und Notlauf duch Glühkerzen.

Die Seite wird geladen...

Motorstörung und Notlauf duch Glühkerzen. - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Motorstörung

    Motorstörung: Hallo zusammen. Ich habe ein riesen Problem mit meinem Ford. Oft wenn es regnet habe ich Motorstörung. Dann fängt er an zu stottern und dann geht...
  2. Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf

    Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf: Langsames beschleunigen geht,aber beim Überholen geht er in den Notlauf.Auto ausmachen neu starten ist der Fehler weg.Also bei Vollgas geht die...
  3. Glühkerzen Frage

    Glühkerzen Frage: mal so in den Raum geworfen... Irre ich wenn ich den Eintragungen hier nach davon ausgehe, das das Glühkerzen Problem nur die 5 Zylinder betrifft?...
  4. Fehlermeldung Motorstörung

    Fehlermeldung Motorstörung: Fehlermeldung Motorstörung- Transit Custom Diesel Mein Auto macht mich langsam verrückt. Es zeigt immer mal wieder die Fehlermeldung Motorstörung...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Notlauf 1.6 TDCI

    Notlauf 1.6 TDCI: Hat jemand einen Fingerzeig für mich? Warnton & kurz Anzeige "Motorstörung - bitte Service" im BC-Display; Anschließend keine weitere Anzeige,...