Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motortausch 1.8 MK6 in 1.6 MK7

Diskutiere Motortausch 1.8 MK6 in 1.6 MK7 im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Leutz! Meine frage ist eigentlich schon aus dem Titel zu erklären. Die Frage gab es bestimmt schon tausend mal aber die sind alle so...

  1. #1 neo2192, 12.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz!

    Meine frage ist eigentlich schon aus dem Titel zu erklären.
    Die Frage gab es bestimmt schon tausend mal aber die sind alle so unschlüssig die antworten.
    Ich habe einen Escort MK7 1.6 16V und will da von einem MK6 den 1.8 16V einbauen.
    Geht das!?
    Weil ich habe schon gesehen das der eine andere Ansaugbrücke hat bzw der Luftansaugtrackt ist anders.

    Ansich haben beide den selben Ventildeckel und sind beides Zetec.
    Was muss ich umbauen bzw vom 1.8 mitnehmen?


    Danke schon mal für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    kann mia keiner helfen!? is doch ne einfach frage...
    und die sufu wirft nix ordentliches raus
     
  4. #3 ralfcdc, 13.01.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Was hast du denn von gestern Abend bis heute Mittag an Antworten erwartet?
    Es gibt Leute die müssen arbeiten!

    Zu deiner Frage:
    Ja geht, wenn du noch mehr Informationen da lässt, dann wirds noch leichter!
    Was ist das für ein 1.8er?
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich ergänze mal die frage: ist es ein 1.8er mit 105PS oder mit 131PS?

    der 131PSler braucht hinten auch noch die größere bremse.

    und generell geht der umbau via plug&play.
     
  6. #5 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auch den ganzen tag arbeiten...^^

    mhm der rein soll der motor ist ein 1.8 16v (105ps).
    ich will bloß wissen was ich mit vom mk nehmen soll!? auf hedenfall denk ich mal steuergerät oder!? und was noch!?
     
  7. #6 Gruftie, 13.01.2011
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    nimm gleich die Anbauteile vom Motor mit (lieber haben als hätten) sowie Kabelbaum, Steuergerät, Eventuell ZEB (musste gucken), wenn er WFS hat entweder Schlüssel, Schlösser und PATS mitnehmen (sparst dir das umprogrammieren) oder nachher bei Ford neu programmieren lassen. Ansonsten fällt mir noch Auspuff ein (falls der größer ist weiß ich grad nicht aus m nackschen Kopp). Das müsstes im groben gewesen sein.
     
  8. #7 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also einfach gesagt alten motor raus neuen rein mit dem motorkabelbaum und vom neuen das getriebe dann noch den auspuff...
    dann müsste er laufen!?^^
     
  9. #8 Gruftie, 13.01.2011
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    ja, wenn dir nicht die wfs dazwischenfunkt, falls vorhanden.
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    motor, kabelbaum, steuergerät, transponder aus den schlüsseln für die WFS, auspuffanlage.
    ich würde mir aber lieber den 1,8er 115PSler aus dem MK7 holen. haste mehr von.
     
  11. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    hi, hab ja schon bei mt geschrieben. das getriebe ist das gleiche musst du also nicht tauschen und wie schon erwähnt ansaugbrücke, drosselklappe, steuergerät,kabelbaum mitumbauen. dann sollte der motor laufen.
     
  12. #11 CK1964-srm, 13.01.2011
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    habs mal von mir ausm anderen Forum kopiert:
    90 PS UND 115 PS= IB5 Getriebe, 240er Scheiben vorne, Trommelgröße hinten je nach Leergewicht des Autos
    105 PS= MTX75 Getriebe, 240er vorne, Trommeln nach gewicht
    130 PS= MTX75, 260er und immer große Trommeln

    Beim MTX 75 sind zusätzliche Halterungen an der Achse, deswegen am besten die Achse mit wechseln ODER einfach das IB5 Getriebe dran lassen.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das IB5 Getriebe sich über das Drehmoment der 1,8er und 2,0er totlacht. Kann also drin bleiben.
    Wenn auf 130er (105 und 90 sind bis auf die Bohrung 1:1 identisch) umgebaut wird ist folgendes weiterhin anders: DK, LMM-Gehäuse, Ansaugkrümmer+Einsp.flansch, Einsp.düsen, Abgaskrümmer, Nockenwellen, MS und bei Bedarf die Kolbenkühlung.

    Jeder Escort-Zetec kann mit jeden Escort-Zetec-Steuergerät betrieben werden, solang das SG und der Kabelbaum von einem Auto sind!
    Also an der Elektrik am besten nix ändern (ua. wegen WFS)!

    Viel Spaß beim Umbau.
     
  13. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das klingt irgendwie ein wenig falsch und wirr.

    zu jedem motor gehört das passende steuergerät. d.h. man sollte am besten motor, kabelbaum, transponder und steuergerät von ein und demselben spenderfahrzeug haben.

    ein 1,6er hat aber wiederrum ein anderes steuergerät und einen anderen kabelbaum (andere pinbelegung) als ein 1,8er. dasselbe gilt für einen 2.0liter zetec.

    ein größerer motor mit dem steuergerät eines kleineren motors lässt sich nicht vernünftig betreiben. problematik hier im forum schon bekannt.

    ich denke damit sollten alle klarheiten beseitigt sein ;)
     
  14. #13 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    danke weiß ich soweit alles^^
     
  15. #14 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Alles is mia jetz klar außer das mit der WFS!? Muss ich die nu wechseln oder drin lassen!?
    wäre dann meine letzte frage:rotwerden:
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    wozu fragste dann?

    die WFS ist im steuergerät integriert.

    du brauchst zum steuergerät des 1,8liter motors also auch die transponder aus den schlüssel vom spenderfahrzeug, aus dem das steuergerät stammt.
     
  17. #16 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na ich war verwirrt weil der eine sagt brauchst nich und der andere sagt ja...

    was eig mit der klima stört die!?:rotwerden:
     
  18. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    wenn du klima hast, muss es in deinem falle ein steuergerät sein von einem 1,8er escort mit 105Ps und klimaanlage. sonst fehlen die kennfelder für dne betrieb mit klimaanlage.
     
  19. #18 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    und wenns keins is dann is auch nich schlimm geht bloß nich die klima oder passen die leitungen dann auch nich!?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    mit den kabeln dürfte es eigentlich keine probleme geben.
     
  22. #20 neo2192, 13.01.2011
    neo2192

    neo2192 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    gut alles klar
     
Thema:

Motortausch 1.8 MK6 in 1.6 MK7

Die Seite wird geladen...

Motortausch 1.8 MK6 in 1.6 MK7 - Ähnliche Themen

  1. Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?

    Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?: 'Wo bekomm ich nen fächerkrümmer für meinen xr2i her den ich eintragen kann?
  2. Biete Teile Escort MK7 Cabrio

    Teile Escort MK7 Cabrio: Hallo zusammen Ich habe noch 2 elektr. ausfahrbare Antenne von meinem Escort Xr3i Cabrio (Mk7) zu verkaufen. Eine von beiden fährt nicht mehr...
  3. Suche Alufelge Fiesta Mk7/ 17 "ET47.5

    Alufelge Fiesta Mk7/ 17 "ET47.5: Ich suche eine Alufelge für meinen Ford Fiesta Sport 7×17 ET 47.5 Am liebsten in Matt schwarz Aber es können alle Farben angeboten werden.[ATTACH]...
  4. Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?)

    Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?): Hallo Allerseits ! Mein Fiesta ist schon seit 10 Jahren auf den Straßen und 175.000 km hinter sich. Daher soll der Zahnriemen demnächst...
  5. Ford Focus 1.8 bj 2004

    Ford Focus 1.8 bj 2004: Moin Leute, Ich bin neu hier und wollte mir einen Ford Focus 1.8 Limousine Diesel von erstzulassung 2004 zulegen. Der Focus hat eine...