Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motortemperatur bzw. Wasser

Diskutiere Motortemperatur bzw. Wasser im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo, glaube ich habe ein Problem mit der Temperatur. fahre morgens, wie heute zb. bei +5-6 grad ca.7-8 km zur arbeit und der temp.zeiger kommt...

  1. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    hallo,
    glaube ich habe ein Problem mit der Temperatur. fahre morgens, wie heute zb. bei +5-6 grad ca.7-8 km zur arbeit und der temp.zeiger kommt nicht aus den 60 grad raus. gestern ca. 30 km Autobahn und das selbe, bzw. 2-3 mm über die 60 grad anzeige. bleibe ich stehen, geht sie normal hoch.... fahre ich wieder geht sie runter. freund von mir meinte es könnte der temp. geber sein, das der einen weg hat. habe mir den jetzt bei Ford geholt art. nr.: 5042970. jetzt hab ich mal eine frage und eine bitte. frage ist, könnte das so sein, das es der geber ist? die bitte wäre, hat jemand eine explosionszeichnung oder nen link oder ein Foto wo das teil sitzt? achso, ist ein Focus 1,6 ti bj.06

    danke schon mal und vg, jürgen
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 05.02.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  3. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    danke rst,

    sieht so aus als wenn ich nur die Zündspule mit den 4 schrauben abmachen müßte, wäre ja noch locker. beim tausch selber was zu beachten, außer raus und wieder rein?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 05.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ausgleichbehälter auf und wieder zu machen , damit kein druck drauf ist und dann sensor raus und schnell wieder rein damit nicht so viel kühlmittel raus läuft .
     
  5. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    thanx, werde mich gleich oder morgen mal ran machen und berichten.

    vg
     
  6. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    so das teil ist getauscht aber immer noch das selbe Problem, hab ihn eben mal kurz auf der bahn getrampelt und ging wieder nicht über die 60 grad, dann unter der Autobahnbrücke im stand laufen gelassen und er ging nach 3-4 min. auf über 70grad. wieder auf die bahn und zurück auch getrampelt, temp. viel wieder ab auf die unterste marke. vor der Garage wieder im stand laufen lassen und sie ging wieder hoch. was nun? WP_20140205_001.jpg
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 05.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    evtl. termostat ?
     
  8. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    hatte vergessen zu erwähnen, die Heizung funktioniert. hab da nicht so die Ahnung aber kann es dann trotzdem das thermostat sein?
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 05.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    natürlich kanns trotzdem am termostat liegen
    war bei meinem essi auch mal so
    anzeige war immer im unteren bereich wärend der fahrt , im stand ging sie hoch und die heizung hat funktioniert
    hab dann nen neues termostat reingemacht und sie da temperaturanzeige immer in der mitte .

    aber du solltest evt. die motortemp. erst mal im selbsttest vom IC aufrufen und schauen was dir dann digital für eine temperatur angezeigt wird
    und diese mit der anzeige vergleichen
     
  10. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    hatte ich eben auch schon bevor ich in die Garage gefahren bin gemacht. hatte da einen wert von 105 grad weiß aber leider nicht mehr wie der hieß. werde morgen noch mal sehen welcher es war.
     
  11. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    sorry, hat was gedauert.
    also wie gesagt, im stand geht die temp. hoch und nach knapp 8 km, anzeige im stand ca. 65-68 grad und im selbsttest engine temp 105 grad. kann es echt nur noch das termostat sein?
     
  12. #12 GeloeschterBenutzer, 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn die tempanzeige ca 70°C anzeigt und zur selben zeit der selbsttest eine temperatur von 105°C Kühlwassertemperatur
    ist mit deinem Kühlsystem alles in ordnung , dann ist die anzeige vom tacho voraussichtlich falsch .

    zur entgültigen überprüfung mußte der fofo mal an ein diagnose gerät angeschlossen werden
    um mit diesem die tatsächlich vom ECT ans pcm gemeltete temperatur auszulesen .

    hast du evt ein foto gemacht von beiden anzeigen zur gleichen zeit
    wo man den zeiger und die diggianzeige sieht ?
     
  13. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    moi,
    nein leider nicht, mach ich aber heute mal im laufe des tages. habe mich eben noch etwas durch gelesen und bin da auf ein Foto gestoßen, wo jemand meinte, das es auch dieses teil sein könnte 20041107175743zm0.jpg
     
  14. #14 GeloeschterBenutzer, 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das ist nur ein bypass-ventil
    Funktion:
    das Abschaltventil – Kühlmittel-Ausgleichbehälter verhindert Kühlmittelfluss zum Ausgleichbehälter während der Kaltlaufphase. Kurz nach dem Starten des Motors wird das Abschaltventil geschlossen und reduziert die durch den Motor strömende Kühlmittelmenge. Hierdurch wird der Kraftstoffverbrauch beim Kaltstart verbessert und die Aufwärmdauer des Kühlmittels verringert. Sobald das Kühlmittel eine Temperatur von 80 °C erreicht hat, öffnet das Ventil und das erwärmte Kühlmittel strömt durch den Kühlmittel-Ausgleichbehälter.
     
  15. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    so, bin eben mal ca15 km Autobahn gefahren und hab ihm dann mal 5 min. zeit gegeben im stand die anzeige hoch zu fahren.siehe Foto. WP_20140209_001.jpg
     
  16. #16 GeloeschterBenutzer, 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die uhr zeigt 88° und die anzeige 120°
    das heist deine uhr zeigt zu wenig an
    das heist das problem sollte im tacho liegen

    wie sieht es den aus wenn die diggi ca. 90° anzeigt wo steht dann der zeiger .

    PS: den selbstest kann man auch wärend der fahrt benutzen , indem man beim aktivieren des selbsttest den motor sofort startet


    ich würde aber fast behaupten das das so völlig normal ist

    lief den der e-lüfter bei 120°C sollte der eigentlich fast schon an sein
     
  17. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    nicht drauf geachtet ob der lüfter angeht. seh das so wie auf dem Foto, auch alles als normal an. fakt ist aber das wenn ich so wie die nadel auf dem Foto steht, los fahre, nach kurzer zeit die nadel wieder auf 60 grad runter fällt.
     
  18. #18 GeloeschterBenutzer, 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich würde dann mal ein neues termostat rein machen , denn wenn die temp beim fahren runter geht ,
    heist das meist das das termostat nicht schliest .
     
  19. jojo65

    jojo65 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 VCT
    werde erst einmal sehen wie sich die Digitalanzeige während der fahrt verhält, ob die auch runter geht...... oder was die dann so treibt. oder was meinst du? auf jeden fall danke erst mal. werde das heute aber glaube ich nicht mehr schaffen. werde dann morgen mal berichten. schönen sonntag noch.

    gruß
     
  20. #20 GeloeschterBenutzer, 09.02.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    fals hilfe benötigt wird , einfach fragen
     
Thema:

Motortemperatur bzw. Wasser

Die Seite wird geladen...

Motortemperatur bzw. Wasser - Ähnliche Themen

  1. Kuga 2013 / Wasser Seitenscheiben vorne

    Kuga 2013 / Wasser Seitenscheiben vorne: Hallo zusammen, habe hier kein entsprechendes Thema gefunden. Daher meine Frage. Wenn ich nach Regen oder während leichtem Regen die Scheibe von...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Wasser am Dach

    Wasser am Dach: Moin Gemeinde Bei unserem Mav ist am WE bei Regen der Himmel innen nass geworden. Links an der Türdichtung / Dachholm, wo der Stoffhimmel zum...
  3. Wasser im Fußraum

    Wasser im Fußraum: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo zusammen, habe seit einiger Zeit Wasser im Fußraum, wenn es stark oder lange regnet, auch...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wasser im Beifahrerfussraum

    Wasser im Beifahrerfussraum: Hallo zusammen, ich habe die Suche bereits genutzt, aber leider zu diesem Thema keine für mich zielführende Diskussion entdeckt. Folgendes...
  5. Schiebe- bzw. Hecktueren eines Transit's mechanisch entriegeln?

    Schiebe- bzw. Hecktueren eines Transit's mechanisch entriegeln?: Frage: Besteht die Moeglichkeit die Schiebetuere und die Hecktueren eines 2010 Transit's mechanisch zu entriegeln, falls die Fernbedienung nicht...