C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Motortemperatur fällt bei Leerlauf auf <60Grad - normal?

Diskutiere Motortemperatur fällt bei Leerlauf auf <60Grad - normal? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Habe 1,6 tdci; 80kw; 106Tkm... Mein Problem:Bereits nach 2-3km ist Anzeige bei ca.85/90 Grad bei Aussentemp. 0 Grad. Soweit gut. DANN: beim Rollen...

  1. #1 RealFink, 22.12.2010
    RealFink

    RealFink Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe 1,6 tdci; 80kw; 106Tkm...
    Mein Problem:
    Bereits nach 2-3km ist Anzeige bei ca.85/90 Grad bei Aussentemp. 0 Grad. Soweit gut.
    DANN: beim Rollen im Leerlauf oder bei Fahrt mit geringem Gas fällt die Morortemperatur auf unter 75 Grad. Drehe ich die Heizung auf, geht die Anzeige auf Minimum (60Grad) zurück.
    Lösungsversuch:
    Thermostat wurde getauscht (Gebr-W-Garantie)
    = Nur wenig Änderung.
    Mein FFH meint: ist normal
    2 andere Fordwerkstätten meinen: nicht normal.

    Kennt ihr das Problem? Was ist Ursache? Woran liegt es.
    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 22.12.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    zu der Jahreszeit beobachte ich das auch, innerhalb von 20km fällt die Anzeige wenn der Motor nicht belastet wird, und auch wenn man die Heizung anschaltet

    ist ja auch irgendwie logisch wenn man den Motor Wärme entzieht oder der Fahrtwind den Motor kühlt wenn er noch nicht richtig auf Betriebstemp ist.

    ist das bei dir irgendwann auf 90° oder fällt er ständig auch nach längeren Strecken
     
  4. #3 Ford-Neuling, 22.12.2010
    Ford-Neuling

    Ford-Neuling Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus CC Bifuel
    Bei -10 Grad würde ich sagen halbwegs nachvollziehbar. Bei Null Grad unnormal .
    Selbst für einen heutigen modernen TDCI .

    Thermostat wurde getauscht oder wurde er nur berechnet ?

    Was sagt der Hand-Test am Kühler in der Warmlaufphase ?
     
  5. #4 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    kühlmittelfüllstand kontrolliert ?
     
  6. #5 Gsxr 1100, 23.12.2010
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo
    Das Gleiche habe Ich auch ist schon alles getauscht worden aber bei langsamer Fahrweise wird er nicht warm.Autobahn dauert lange wird dann aber normal warm,habe immer gefroren und nun Sitzheizung nachgerüstet.Den nächsten kaufe Ich nur noch mit Sitzheizung und beh.Windschutzscheibe dann ist der el Zuheizer nämlich Serie.
    Hab Ich wieder am falschen Ende gespart.
    Gruß
     
  7. #6 RealFink, 23.12.2010
    RealFink

    RealFink Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir geht die Temperatur innerhalb 2 bis 3 Km hoch auf fast 90 Grad.
    Wenn ich dann bergab 1-2 km rolle, geht die Temperatur auf 70/75 Grad.
    Das selbe auf langen Strecken.
    Z.Bsp nach 40km "straffer" Fahrt mit normaler Motortemp., dann rollen im Stadtverkehr oder schnelles Rollen mit Heizung = Temp. fällt auf 60 Grad!?
    Was ist da los? Ich hatte noch nie Auto, wo es so war!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motortemperatur fällt bei Leerlauf auf <60Grad - normal?

Die Seite wird geladen...

Motortemperatur fällt bei Leerlauf auf <60Grad - normal? - Ähnliche Themen

  1. Subwoofer fällt aus

    Subwoofer fällt aus: Hallo, habe einen neuen Focus ST gekauft mit Premium Sound Anlage und Subwoofer. Schon in den ersten Tagen fiel auf, dass der Subwoofer...
  2. Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?

    Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?: Halle, bin gerade am überprüfen des Kurbelwellensensor an meinem FoFO Mk1 1.8 16V 2002. Als ich ihn ausbauen wollte ist mir schon der etwas...
  3. Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?

    Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?: Habe heute wegen meinen Kaltstartproblememn die Drosselklappe gereinigt. Dazu habe ich sie ausgebaut und mit Drosselklappenreiniger gereinigt. Was...
  4. Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%)

    Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%): Ich habe ein Ford Focus 1, 1.8 16V, 2002. Habe mir nun ein billigen OBD2 Bluetoothadapter besorgt um zum einen den Fehler den ich beim rumstöpseln...
  5. Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000

    Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000: Schönen guten Abend Ich habe einen : Ford Focus C Max Bj 2004 1.8 120 Ps Duratec HE Ca 178 tkm Das Problem: Starte ich das Fahrzeug ohne Gas...