Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Motorwechsel

Diskutiere Motorwechsel im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich habe meinen Motor gewechselt. Von 1.8 (115) auf 2.0 (136) Alles Bestens, nur habe ich bei ganz leichtem Gasgeben ein leichtes , naja Ruckeln...

  1. #1 Mholzmichel, 20.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen Motor gewechselt.
    Von 1.8 (115) auf 2.0 (136)
    Alles Bestens, nur habe ich bei ganz leichtem Gasgeben ein leichtes , naja Ruckeln ist schon übertrieben.
    Also kein Zündungsruckeln. Auch im beschleunigen ist so ein "Wellenartiges" verhalten da, als wenn Sprit fehlt.
    Ich habe den Motor mit Steuergerät bekommen, bin mir aber nicht 100% sicher ob es das Richtige ist.
    War ein Aufkleber drauf "2.0 mit DWA", was das auch heißen möge. Angelernt hab ich es 2 mal immer noch das Gleiche Verhalten.
    Mir scheint als wenn er auch nicht die volle Leistung hat und säuft wie ne Kuh.
    Anspringen ohne Probleme, ruhig kein klackern oder so.
    Hab soweit auch alles vom 1.8 drangelassen,

    Hmmmmm
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 20.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.166
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    mit Steuerkette? Im Mondeo Mk1 und Mk2 gab es keinen 2,0l mit Steuerkette ... hast du Bilder zu den Motoren?

    eventuell wurde ein Unterdruckschlauch vergessen? Oder es passt ein Sensorsignal nicht ... was genau hast du alles umgebaut bzw. drangelassen?
     
  4. #3 frankstrand, 20.09.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,
    hast du den Krümmer und die Auspuffanlage von 2,0 l verbaut?
    Beim 2,0l sitzt die Lambdasonde unter dem Wagen vor dem Kat!
    Falls du die 1,8l Anlage übernommen hast,(welche NICHT zum 2,0l kompatibel ist), dann wird das dein Problem sein!!!

    Gruß
    Franky
     
  5. #4 Mholzmichel, 21.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat denn von Kette geredet?:)
    Nee ist der 2.0 mit 136 PS.
    So, Auspuff is vom 2.0, Krümmer vom 1.8., wieso ist der anders beim 2.0? Die lambdasonde sitzt doch im Zwillingsrohr vorm Kat.
    T-Stück ist neu, Kupplung, Zahnriemen, Kerzen, Kabel, Auspuffkrümmerdichtung.
    Bilder denk ich brauchen wir ni, Zetec Aluventildeckel
     
  6. #5 frankstrand, 21.09.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,
    beim 2,0l ist der Krümmer definitv anders. Ich fahre den selber!
    Der Kat sitzt nicht wie beim 1,8l am Krümmer, sondern unter dem Auto!
    Kurz vor dem Kat ist die Lambdasonde auch unter dem Auto!

    Gruß
    Franky
     
  7. #6 Mholzmichel, 21.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 frankstrand, 21.09.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Okay,
    das Hosenrohr ist anders als bei mir.
    Der hohe Spritverbrauch und der unruhuige Lauf deuten aber trotzdem darauf hin, dass es entweder an der Lambdaregelung liegt oder evtl. der Kat zu sitzt!
    Eine weitere Möglichkeit wäre noch der Luftmassenmesser, da mal den Stecker abziehen und eine Probefahrt machen. Wenn es besser wird, liegt der Fehler dort.
    Auch das Drosselklappenpotentiometer kann einen weg haben, auch dieses verursacht einen schlechten Motorlauf!
    Mit dem Krümmer vergewissere dich ob der beim MK1 bei allen drei Zetec Motoren gleich ist, beim MK2 sind nur die vom 1,6l und 1,8l gleich!

    Gruß
    Franky
     
  9. #8 Mholzmichel, 21.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute den LMM, hab den noch mal abgesteckt und das Ruckeln ist weg. Hmm komisch das ist der von meinem alten Motor und da ging er ja. Naja werd einen Neuen verbauen. Hatte schon mal einen von einem anderen mondeo drin, aber bei dem gebrauchten Gelumpe weiß man ja nie.
     
  10. #9 frankstrand, 21.09.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Du kannst mal versuchen den LMM vorsichtig mit Bremsenreiniger zu reinigen.
    Dazu den LMM ausbauen, oben die vier Torxschrauben lösen und die beiden Drähte vorsichtig besprühen. Auch das Alublech das mit zwei Torxschrauben fest ist reinigen. Manchmal hilft das!
    Ansonsten einen neuen bestellen, kostet ATP in der Bucht ca. 50,- €.
    P.S. bei deinem alten Motor hat es funktioniert, weil das Steuergerät bei einem ständigen Fehler auf vorgegebene Werte zurückgreift, ist dann so eine Art "Notlaufprogramm".
     
  11. #10 Mholzmichel, 29.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    LMM hab ich einen Neuen drin , trotzdem noch ruckeln. Ich denke das Ruckeln geht los sobald der Motor bissl warm wird, im Kalten geht es
     
  12. #11 Mholzmichel, 29.09.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0

    Ich denk jetzt bin ich auf dem Weg der besserung, hab das AGR komplett tot gemacht:boesegrinsen:
     
  13. #12 frankstrand, 29.09.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Hab ich auch gemacht, wirkt Wunder! :):top:
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mholzmichel, 03.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AGR war`s nicht, LMM war`s nicht, Lambdasonde war´s nicht ????

    Also Zusammenfassung, Motor springt gut an fährt, nur in der Warmlaufphase ruckelt er bei so 2000 U/min
     
  16. #14 Mholzmichel, 12.10.2013
    Mholzmichel

    Mholzmichel Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    BÖse Falle :rasend:
    Vor 2 Tagen ging das Luder doch an einer Kreuzung aus und sprang nicht mehr an. na aber hallo, ich hatte noch nen Hänger dran und der war voll. :gruebel:
    Na gut den 2. Gang reingesteckt und mit dem Anlasser das Gespann über die Kreuzung gejodelt. So, Motorhaube auf gucken. Na gut, kein Zündfunke.
    Da hab ich mich dann von einem Kumpel abschleppen lassen und am nächsten Tag gesucht wie blöde.
    Kein Funke und keine Benzinpumpe. Hmm, WFS konnte es ni sein die habsch überbrückt. Also weitergesucht. Sicherungen alle raus und mit meinen trüben Linsen angeguckt, nischt.:ko:. So dann habsch die Verkleidung unter der Lenksäule abgebaut um noch näher an den Sicherungskasten zu kommen, kasten nach unten geklappt und horch die Pumpe lief an. :keule: Nachdenken, anlassen Auto lief. Sicherungskasten wieder hochgeklappt, Auto aus. Kasten wieder runter, Pumpe blieb aus.:rasend:. Dann hab ich mir gedacht wackelst mal bissel an dem ganzen Kabelsalat, nischt. Ende vom Lied, ein Stecker hinter der Box war locker, zusammengesteckt mit dem bekannten "Steckerklick" und , und, Fehler beseitigt. :w00t::w00t::w00t:
     
Thema:

Motorwechsel

Die Seite wird geladen...

Motorwechsel - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Kabelstrang Nach Motorwechsel 1 Stecker übrig !

    Kabelstrang Nach Motorwechsel 1 Stecker übrig !: Ich habe an meinem Escort 1.4l 75 PS Motorkennung 4FB ( wenn ich das so richtig in Erinnerung habe ) den Motor gewechselt . Jetzt habe ich...
  2. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Motor geht nach Motorwechsel direkt wieder aus und läuft unrund

    Motor geht nach Motorwechsel direkt wieder aus und läuft unrund: Hallo, Wir haben an einem Ka Ru 8 den Motor gewechselt, alter Motor ist beim 130 grad verreckt. Der alte Motor hatte an der Zahnriemenabdeckung...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP nach Motorwechsel kein Zündfunke

    nach Motorwechsel kein Zündfunke: [h=3]nach motorwechsel kein zündfunke .[/h] Hallo zusammen , ich bin neu hier und froh das es foren wie...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kein Kick-Down nach Motorwechsel

    Kein Kick-Down nach Motorwechsel: Hallo, Nach Motorwechsel funktioniert bei meinem Focus Automatik, die Kick-Down Funktion nicht mehr und er schaltet erst über 4000 U/min in...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP motorwechsel lichtmaschienen anschluß passt nicht :(

    motorwechsel lichtmaschienen anschluß passt nicht :(: hallo liebe gemeinde ich hoffe echt ihr könnt mir helfen mein motor is platt und nun will ich einen neuen (99er baujahr) einbauen meiner ist (war)...